Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 9. JUNI 2016



FÖDERATION DES LICHTS – BOTSCHAFT VOM 9. JUNI 2016

Blossom: Hallo! Unsere letzte Unterhaltung war ziemlich überwältigend für viele Leser. Ich stimme euch in allem was ihr sagt voll und ganz zu. Doch das heißt nicht, dass ich unbedingt alles verstehe. Letztendlich … habe ich das GEFÜHL, dass es nicht wirklich wichtig ist WAS wir verstehen. Entscheidend ist doch, dass wir LIEBEN und UNS GELIEBT FÜHLEN. Für mich geht es, als hier auf dem Planeten Anwesende, nicht nur darum meine Schwingung auf eine Höhere und bessere Ebene anzuheben, sondern auch um 'mich selbst zu finden'. Das 'Gott-Selbst' in mir.

Föderation des Lichts: Euch das größte und herzlichste Willkommen heute. Jeder und jedem von euch, die ihr euren Weg geht und danach handelt, was euch wieder mit genau diesem Aspekt vereinigt, … eurem Gott-Selbst.

Blossom: Ein interessantes Wort, das … 'Gott'. Wärmt und beruhigt und erhebt die Herzen vieler und von dem sich aber auch viele andere abwenden. Ich nehme an, dass ich Gott als Quelle der Liebe sehe. Das macht für mich mehr Sinn, und da ich katholisch aufgewachsen bin (in einem katholischen Internat war und einen streng katholischen Vater hatte) hat MICH das Wort 'Gott' lange Zeit abgestoßen. Obwohl ich mich jetzt damit viel wohler fühle.

Föderation des Lichts: In der Tat, es ist ein 'Wort'. Einfach ein Wort. Und doch, Worte haben eine Kodierung. Sie haben Tonschwingungen in sich und obwohl, wie du sagst, viele mit diesem Wort nicht mehr auf der gleichen Wellenlänge sind, … schwingt es immer noch auf einer sehr Hohen Vibrationsebene.

Blossom: Aber, es ist 'nur ein Wort', richtig? Ich erinnere mich, dass White Cloud einmal gesagt hat, es würde nichts ausmachen 'Stricknadel' für das Wort Gott einzusetzen. Es ist das GEFÜHL davon, die Absicht dahinter, die es zu dem macht, was es ist.

Föderation des Lichts: Und natürlich macht das auch Sinn. Manche Worte können ziemlich beleidigend für das Ohr sein, … durch die Vibration des Schalls, den sie in sich tragen … und doch, wenn das gleiche Wort gesprochen, von einem 'anderen Ort' des Herzens kommt … kann es nicht übel genommen werden.

Blossom: Welches Wort bevorzugt ihr für 'Gott'? Je nachdem, was man glaubt, dass Gott ist?

Föderation des Lichts: Stellst du uns zwei Fragen?

Blossom: Ja, ich nehme an.

Föderation des Lichts: Zuerst das Wort, … zum Wohle jener auf der Erde, … das WIR wählen würden, ist 'Jahwe'.

Blossom: Super! Das kam wie aus dem Nichts. Ich habe das schon vor langem gehört, kann aber nicht sagen, dass ich viel darüber weiß. Ich bin versucht das gleicht in Google nachzusehen. Aber ich werde es sein lassen, um zu erfahren, was ihr darüber sagt und werde eure Version mit dem 'Allmächtigen Google' vergleichen. Was für ein Spaß!

Föderation des Lichts: Jahwe … ist das Höchst geehrte Unvergleichliche / Nonplusultra. Es ist ALLES und Jedes. Es ist das, was aus dem tiefsten Innern eines Wesens strömt. Es ist ALLES DAS, WAS IST. ES IST DIE HÖCHSTE SCHWINGUNG DER LIEBE DIE ES GIBT.

Blossom: Ja, seht ihr … mein Verstand ging dazu über, dass es ein 'Wesen' ist. Das ist genau der Punkt, wo eine Menge Verwirrung entsteht. Da ich katholisch aufgewachsen bin, hat es mich viel Mühe gekostet, die Vorstellung loszuwerden, dass GOTT ein Mann war/ist. Oder zumindest wie ein Mensch aussieht. Also, dachte ich, als ihr über Jahwe gesprochen habt, würdet ihr sagen 'Er ist so'.

Föderation des Lichts: Ein momentanes Missverständnis. Er, sie, wir, uns, sie, ihr, … Jahwe repräsentiert ALLES und KEINES davon. ES hat kein Geschlecht. Es bevorzugt niemanden und nichts, da es Jeder und Alles ist.

Blossom: Das verstehe ich. Ich akzeptiere auch, dass ES nicht 'Da oben' ist, … ich habe es in mir. Es ist ÜBERALL. Das muss so sein, … wenn es ALLES ist. Aber, wie ich sage, ich verstehe es eindeutig immer noch nicht, denn ich 'suche es trotzdem', … Da oben, … da draußen und dort drinnen! Durch Kenntnis akzeptiere ich, dass ICH es gefunden HABE, … denn ICH BIN ES. Jedoch FÜHLT es sich nicht notwendigerweise so an, dass ich es habe. Ich vermute, dass ich auf diese 'Licht -Schau' warte! Nicht am Himmel, daran denke ich nicht mehr oft, sondern in meinem Innern.

Föderation des Lichts: Welche Art von Licht – Schau?

Blossom: Die viele erlebt haben. Die, wo sie IN dem Hellsten Licht sind und Gott (?) mit ihnen spricht. Oder, sie einfach den glückseligsten Frieden FÜHLEN, wenn auch nur für einige kurze Augenblicke. Das muss das herrlichste Erlebnis sein, das hilft an der WAHRHEIT festzuhalten.

Föderation des Lichts: Welche Wahrheit?

Blossom: Und … da haben wir es wieder! Die Wahrheit in mir, die dieses Licht KENNT. Die HEILIGE WESENHEIT von der ICH ein Teil BIN.

Föderation des Lichts: Also, was ist es Blossom, das dir das GEFÜHL vermittelt, dass du es nicht weißt?

Blossom: Weil andere eine viel tiefgreifendere Erfahrung damit gemacht haben. Mein GEFÜHL der Freude und Liebe (nach meinem besten Können) ist großartig, aber, suchen wir nicht immer (dummerweise) die Sahnehäubchen auf dem Kuchen?

Föderation des Lichts: Warum meinst du, ist das so?

Blossom: Sagt es mir! Bitte … danke.

Föderation des Lichts: Es ist so, weil deren Erfahrung des Selbst bereit dafür war, in diesem Augenblick.

Blossom: Meinem Gefühl nach sind viele bereit dafür. Ich meine, … in welcher Art und Weise bereit? Ich denke wir waren schon mal bei diesem Thema, und wir sind vielleicht in einer Sackgasse gelandet! ….......Interessant! Wir sind an einem Stillstand. Sicher nicht, weil ich sagte, dass 'wir in einer Sackgasse gelandet sind', oder?

Föderation des Lichts: Nein. Nur ein kleiner, … sollen wir sagen, 'Scherz', und um dir etwas Zeit zum nachdenken zu geben.

Blossom: In Ordnung. Lasst es mich dann aus praktischen Gründen anders formulieren. Warum, bin ich, beispielsweise, nicht bereit?

Föderation des Lichts: Du bist es.

Blossom: Dann?

Föderation des Lichts: Sage uns was für einen Unterschied es für dich ausmachen würde?

Blossom: Meinem Gefühl nach … einen großen! Manchmal erlebe ich kleine Beispiele dieser Art, wach oder im Schlaf … und das hilft mir zu spüren, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Also, deshalb würde ein GROSSES TREFFEN auf mich die Wirkung haben, dass ich für mein Leben ausgesorgt hätte. Was auch anscheinend für andere gilt.

Föderation des Lichts: Haben nicht andere die das erlebt haben nicht auch erklärt, dass sie sich wünschen, sie könnten das wieder erleben/ fühlen und sie frustriert sind, es nicht zu können?

Blossom: Ja. Sehr sogar.

Föderation des Lichts: Da haben wir die Bescherung.

Blossom: Wo? Entschuldigung. Das nehme ich euch nicht ab, bei allem Respekt. Genau genommen bin ich etwas verloren. Es ist manchmal schwer, bei diesen Sitzungen auf Kurs zu bleiben, … was für mich und die Leser frustrierend sei kann. Versteht mich nicht falsch! Ich will mich nicht über euch beklagen … ich mein' ja nur. Ich bin immer noch in guter Organisiertheit und im Fluss. Wo sollen wir von hier aus weitermachen?

Föderation des Lichts: Lasst uns noch einmal versuchen DAS zu erklären, was ihr sucht. Diese ULTIMATIVE ERFAHRUNG, um euch das GEFÜHL zu geben, dass ihr 'es erfasst' habt, … sie ist für euch da, … wenn ihr bereit seid, … jederzeit. Ihr sagt, … und wir sagen, … dass ihr bereit seid. IHR SEID ES. Jede und jeder ist zu jedem beliebigen Zeitpunkt bereit. Ihr müsst das nur WISSEN.

Blossom: Mein Argument ist dann, … dass viele, die diese Erfahrung gemacht HABEN, es nicht unbedingt WUSSTEN.

Föderation des Lichts: Woher WEISST du das?

Blossom: Ich weiß es nicht. Also, woher werde ich dann ERFAHREN, dass ich bereit bin, wenn ich das GEFÜHL habe, es schon zu WISSEN, dass ICH es BIN.

Föderation des Lichts: Erlaube uns eine Frage. Hast du das GEFÜHL, dass du sie brauchst?

Blossom: Nein. Ich würde SIE aber GERNE HABEN! Ich meine, würde das nicht jeder?

Föderation des Lichts: Jede/jeder können es haben. Denn alle sind es.

Blossom: Ja, ICH VERSTEHE DAS ALLES. Und ich weiß den Grund dafür, dass ihr uns das immer wieder sagt, ist, dass ihr uns das sagen müsst, bis wir es verstehen. Denn es gibt keinen anderen Weg, es zu erklären. Aber, ich verstehe es trotzdem nicht. Ich meine, ich verstehe das Konzept, … aber ich FÜHLE es einfach nicht.

'Föderation des Lichts: Vielleicht … WEISST du ES einfach nicht, … innerhalb des Aspekts den du gewählt hast, in diesem Moment zu leben. In diesem Leben, … in dieser Körperlichkeit.

Blossom: Angenommen, ihr meint: 'ES WISSEN in seinem vollen Umfang. In MEINER Ganzheit'? Warum haben wir damit eine solche Mühe? Ich meine, … warum können wir nur auf einen so kleinen, winzigen Aspekt von allem, was wir sind, zugreifen? Alles was wir in dieser menschlichen Form wissen? Worum geht es hier eigentlich?

Föderation des Lichts: Es geht um 'Erfahrung' des Selbst. Es geht um die Rückkehr in die ERKENNTNIS dessen, was ihr WISST. In die Wiederentdeckung eures vollständigen Selbst – Bewusstseins. … Ihr erkennt es. Ihr akzeptiert es. Ihr würdigt es erneut für das, was es ist. Es FÜHLT sich neu an und ihr seid erstaunt darüber. Ihr EMPFINDET FREUDE dadurch, … deswegen, … SCHÄTZT ihr ES/EUCH für das was ES ist /IHR seid. Denn ihr könnt es erkennen, während ihr dorthin zurück kommt und doch, gleichzeitig … seht ihr es zum ersten Mal als das, WAS ES IST, … im Gegensatz zu dem, es immer gewesen zu SEIN.

Blossom: Also ist der Punkt des Nicht-Erinnerns in dieser Körperlichkeit uns selbst zu 'erfahren' und ALLES das, was wir sind, … während wird erinnern WER wir sind und wessen dieses WER fähig ist. Wenn wir einfach immer nur ES wären, würden wir nicht wirklich wissen was ES war, weil wir keinen Kontrast erlebt hätten. Also, indem wir den Kontrast in seinen unzähligen, verschiedenen Formen erleben, WISSEN wir die WAHRHEIT darüber, WER WIR WIRKLICH SIND, wenn wir nicht der Gegensatz von dem/unserer WAHRHEIT sind. Ich hab's!

Föderation des Lichts: Die Auszeichnung wird dir voller Stolz angesteckt.

Blossom: Der für die Ausdauer, von der ich letztes Mal gesprochen habe?

Föderation des Lichts: Ja, siehst du wo es dich hingebracht hat und natürlich, ohne dich loben zu wollen, es hat auch viele andere auf den gleichen Platz gebracht.

Blossom: Lobt mich nur weiter!

Föderation des Lichts: Also … je tiefer ihr zu verstehen 'BEGINNT', dass ihr euch 'einfach' abwickelt, … desto schneller wird euer Verständnis von euch verstanden.

Lasst uns zu der Analogie von dem Knäuel der Schnur zurückkehren, worüber wir letztes Mal gesprochen haben. Stellt euch vor, dass das ganze Knäuel (und wie lang ist die Schnur in so einem Knäuel?) abgewickelt wurde, bis zu seinem Ende. Die ganze Strecke der Schnur sind 'Erfahrungen' auf der Ebene des Selbst. Das eine Ende, das anfing sich abzuwickeln, ist vielleicht auf der Ebene 1 und das andere Ende ist die HÖCHSTE REINE LIEBE DIE ES GIBT. Lasst sie uns als Ebene 10 beschreiben.

Also, sobald die 10 … sich zu erinnern beginnt und sich wieder aufrollt in das Knäuel, das es war, … erlebt es sich selbst, wie es wieder GANZ wird. Es ist dies ein sich zurückerobern, ein sich wiederfinden VON und ZURÜCK ZU der höchsten Position und ein an sich selbst erinnern, während dies geschieht. Indem sich diese seiner Vollendung nähert, WIRD sie mehr selbst WERDEN. Alle diese 'Dinge', von denen ihr 'glaubt' nicht zu sein, … werden JETZT Dinge die ihr seid. Je mehr die Schnur zum Knäuel aufgewickelt wird, zurück in seine Originalität. Hilft dir das?

Blossom: Ja, einigermaßen. Doch lässt es auch viele Fragen aufkommen.

Föderation des Lichts: Wie das immer so ist. Sollten wir es für heute gut sein lassen und sagen … Fortsetzung folgt?

Blossom: Das wäre sehr zufriedenstellend. Ich werde jetzt bei Google nachsehen und 'Jahwe'*) aufrufen. Vielleicht sollte ich Google kanalisieren!

Mit sehr viel Liebe und Dankbarkeit für diese 'Lehren'.

Ende der Sitzung

*) Jahwe. Die Erklärung die für mich am besten ist, und es gibt viele, ist … ICH BIN.

Einladung von Blossom:

Am 20. Juli 2016 ist der 'TAG DER GLÜCKLICHEN MENSCHEN'. Wer möchte bei meinem Video mitmachen? http://www.youtube.com/watch?v=pKE1yA5Nr-E&feature=youtu.be

Bitte besucht auch weiterhin den Aufruf:

'WIR SIND DIEJENIGEN, DIE DIE SPIELREGELN ÄNDERN'.

„ICH BESCHLIESSE...“ wann immer ihr Lust dazu habt, … um die Schwingungsenergie so hoch wie möglich zu halten. http://youtu.be/MYeqbshjgmA

Der Link zu allen meinen YouTubes ist: http://www.youtube.com/user/isjaabmo


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki











Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 30 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.