Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 10. Mai, 2013

Blossom Goodchild - 10. Mai, 2013

Blossom: Nochmal Hallo 'da oben'! Ich weiß ihr seid euch der erstaunlichen Galactic Channellings Übersetzergruppe bewusst. Viele sagen, dass sie das Gefühl haben, dass ihr bei ihnen seid, wenn sie übersetzen. Sie haben gebeten, ob sie vielleicht einige Fragen an euch richten dürfen und es wäre mir eine Freude, für sie etwas tun zu können, als Gegengabe für alles, was sie für 'UNS' leisten.


Föderation des Lichts: Auch dir und allen, Guten Morgen. In der Tat, wir sind einverstanden und werden unser Bestes geben, um genaue Antworten zu geben … damit wir Verwirrungen vermeiden.


Blossom: Großartig. Vielen Dank. Die erste Frage betrifft die Erfahrung von bestimmten Veränderungen in unseren physischen Körpern oder Symptome, die im Zusammenhang mit unseren Körpern während des Aufstiegs und der Erhöhung der Schwingungsfrequenz auftreten und ob ihr uns Ratschläge geben könnt über die Symptome und wie man sie behandelt?


Föderation des Lichts: Nun, wir würden zu dieser Angelegenheit folgendes sagen. Eure Körper, so wie ihr sie kennt, sind eure Tempel. Sie sind euer Zuhause für diese Lebenserfahrung. Im Laufe der Zeit wurde diesen Körpern viel aufgebürdet … was sie veranlasste sich zu überarbeiten und unterversorgt zu sein! Das was eure Körper brauchen wird nicht in Schnellimbiss und kohlensäurehaltigen Getränken gefunden. Auch nicht in den verschiedenen Süchten und Abhängigkeiten … sondern in der Natur. Es erwächst aus der Mutter Erde. Es stammt von den Bäumen … aber wir haben das Gefühl, dass das was wir sagen, bereits viele wissen.


Aber, eure Körper verändern sich tatsächlich, hin zu LEICHTERER Energie. Der LEICHTEREN/HELLEREN Seite von euch. Wir möchten euch bitten, dass ihr auf das 'hört', was euer Körper euch sagt … denn er weiß was am besten ist … jedoch neigen viele dazu dieses Flüstern zu überhören. Man ist so an das gewöhnt, was nicht passt und folglich nicht gut ist für euren Tempel. Man zieht manchmal das Einfache dem Sinnvollen vor. Es gibt natürlich die Wahl und sie liegt bei jedem Einzelnen. Wir bewerten nicht und sind daher interessiert diejenigen zu sehen, wenn sie erkennen, welche Resonanz die 'natürliche Aufnahme' hat, um das vollkommene Bild zu bekommen, von dem prächtig gestalteten Haus, in dem eure Seele lebt.


Viele Veränderungen haben in euch über eine lange Zeit stattgefunden. Die Reaktionen auf diese Veränderungen können von Kopfschmerzen, Lethargie, Schmerzen, Nackenbeschwerden (denn er verlängert sich) … und vieles mehr. Aber, tut es nicht mit dem Gedanken ab … 'Oh, ich brauche nichts dafür zu tun, denn das sind 'Aufstiegssymptome, denn nochmal … wenn ihr euch die Zeit nehmt und 'reine Nahrung' zu euch nehmt, werdet ihr herausfinden, dass viele dieser Beschwerden verschwinden.


Ihr fragt wie sie behandelt werden können? … LIEBE … indem ihr Gedanken der reinen LIEBE hegt. Dies sind keine lebensbedrohlichen Krankheiten … sie sind genau das Gegenteil, und in aller Wahrheit … nicht so 'ernst' und nicht so entkräftend, wie viele es darstellen. Der Prozess des Wandels kann manchmal etwas unangenehm sein … jedoch werden keine dieser 'Symptome' jemandem so zusetzen, dass sie hilflos zurück bleiben. Vieles von dem was in euch abläuft, ist so allmählich, dass ihr es nicht einmal bemerkt!


Ihr werdet zu eurem Vorteil verbessert, und die Neuheit die euch das bringt, wird euch das GEFÜHL geben, so viel leichter zu sein. Ihr werdet eine Leichtigkeit des Schritts und eine Befreiung der Bewegung feststellen, die sich … einfach gesagt … anders anfühlt.


Das Tempo, in dem ihr die Umstellung akzeptiert, ist ganz euch überlassen. Ihr könnt dagegen nicht angehen, und ihr werdet feststellen, dass ihr zunehmend den Wunsch haben werdet, eure Essgewohnheiten zu ändern, je mehr ihr zulasst, dass sich die natürliche Funktion eures neuen Du einfügt.


Natürlich würden wir sagen, dass Meditation euch helfen kann, dies gut durchzustehen … aber wir geben zu, dass wir es nicht als ein großes Problem ansehen. Es ist wirklich eine bedeutende Veränderung, aber viel von dem, was viele während der physischen Umwandlung empfinden, kann auf anderen Ursachen beruhen … wird aber auf die 'Aufstiegssymptome' 'geschoben'.


Blossom: Wirklich interessant!


Föderation des Lichts: Liebe Freunde … denkt an eine Schnecke … sie trägt ihr Haus auf ihrem Rücken. Ihr habt die menschliche Form, in der eure Seele wohnt. Je mehr ihr euch um eure menschliche Form kümmert, desto mehr jubelt eure Seele. Vieles ist gesunder Menschenverstand. Ihr schaut vielleicht auf einen mit Zuckerguss überzogenen Kuchen und habt Verlangen danach … aber das ist die 'Zucker-Steuerung', die 'Zucker-Konditionierung' eures Geistes. Eure Seele hingegen … würde, falls sie wählen dürfte, einen saftigen Apfel, frisch von einem Baum, vorziehen … aber das ist leider in 'eurer Zeit' nicht so leicht erreichbar.


Aber das wird es sein. Immer mehr von euch werden sich bewusst, dass sie ihren Körper so behandeln müssen, wie es sein sollte. Ihr überprüft Umstände, die nicht zuträglich sind und ändert euer Verhalten. Das ist sehr erfreulich … denn wenn euch bewusst wird, was ihr eurem Körper zuführt, wird das sicherlich nach Außen strahlen, indem ihr beginnt den Unterschied zu erkennen.


Diese neuen Körper werden nicht in der Lage sein, die Giftstoffe anzunehmen und werden euch das wissen lassen, wenn sie damit konfrontiert werden. Manchmal in einer Weise, die euch hilft zu erkennen, dass ein bestimmtes Lebensmittel einfach nicht mehr passt und es 'zurückgewiesen' wird.


Um dieses Thema abzuschließen würden wir sagen, dass die beste Weise, sich darauf einzustellen 'zuhören' ist. Wisst, wann es Zeit zum Ausruhen ist. Wisst, wann es Zeit zum Spielen ist. Wisst, wenn es Zeit für Nahrungsaufnahme ist und wisst, instinktiv, ob alles, was ihr auswählt, um es zu nehmen … in oder für euren Körper … das ist, was ihm nützt.


Blossom: Vielen Dank dafür. Eine weitere Frage! Gibt es eine Möglichkeit, dass unsere Freunde der Galaktischen Föderation des Lichts, bestimmte Personen erreichen und mit ihnen kommunizieren, in ihren Träumen oder Visionen?


Föderation des Lichts: Ohne Frage. Dies geschieht viel öfter als ihr denkt. Viele von euch haben ihre eigenen 'privaten' Gespräche mit uns. Aber es ist keineswegs immer der Fall, dass alle diese Konversationen geteilt werden können. Viele ziehen es vor, sie für sich zu behalten. Einige teilen sie mit kleinen Gruppen. Und wieder andere fragen sich, ob sie wirklich mit uns in Verbindung waren oder mit ihrer eigenen Phantasie.


Andererseits haben viele von euch eine tiefe Sehnsucht danach … sich mit uns zu unterhalten … sich jedoch nicht würdig fühlen … Gedanken wie 'Warum sollten sie sich an mich wenden?' u.s.w. Warum sollten wir nicht? Natürlich sprechen wir mit euch in euren Träumen. Ihr seht vielleicht manchmal einen Lichtblitz, bevor ihr 'einschlaft' … ihr würdet überrascht sein, was für ein langes Gespräch ihr gerade hattet!


Blossom: Das klingt schön … aber ich weiß, dass viele einen greifbaren Beweis eines Kontakts mit euch vorziehen würden.


Föderation des Lichts: Dann müssen sie ein wenig mehr Geduld haben. Wir sind uns mehr als der 'Not' bewusst … und nehmen dieses Wort ernst … was 'das konkrete Bekanntsein' unsere Präsenz angeht. Viele von euch fragen sich, warum wir nicht SOFORT einschreiten, um alles Unrecht in Recht zu wandeln. Aber es gibt Gesetze, die eingehalten werden müssen … Universelle Gesetze. Es ist ja nicht so, dass wir bis zur letzten Minute abwarten … bevor wir als Superhelden auftreten! … Seht ihr? … Das ist nicht um was es hier geht. Aber viele von euch erwarten das und denken, dass dann alles gut sein wird und sie weiter voran schreiten in ein besseres Verständnis … eine bessere Welt.


Liebste Freunde … ja, wir haben die Technologie, die in vielerlei Hinsicht von Vorteil sein wird. Ja, wir verfügen über alles, um einen 'guten Frühjahrsputz' durchzuführen … aber bei spiritueller Entwicklung geht es nicht darum! Wir sagen nicht, dass wir nicht helfen können. Wir können und werden das. Jedoch wird das dann kommen, wenn die Seelen eurer Erde bereit sind zu kooperieren.


Blossom, wir hören dich denken, während wir diese Aussage machten … 'aber das sind wir … oder'?


Tatsächlich sind viele von euch ganz vorne auf dem Weg. Ihr könnt die Veränderungen in euch FÜHLEN und seht die Beweise im Außen.


ES IST FÜR UNS VON GRÖSSTER WICHTIGKEIT, DASS DIESE MASSIVE TRANSFORMATION MIT DER GRÖSSTEN SORGFALT DURCHGEFÜHRT WIR, ZUM WOHL ALLER.


Es gibt so viele Komplikationen, dass viele nicht einmal fähig sind, sich das vorzustellen.


Es ist zwingend notwendig, dass wir 'das richtig machen' und die zeitliche Koordinierung ist ausschlaggebend. In der Tat gab es viele 'Enttäuschungen', aufgrund des 'Verhaltens' jener, die keine Agenda zur Unterstützung haben … und dementsprechend haben viele kurzfristige Änderungen stattgefunden.


WIR WERDEN EUCH KEINEM RISIKO AUSSETZEN.


Die Konsequenzen von nicht gründlich durchdachten Handlungen könnten 'alles umdrehen', in die falsche Richtung.


Wir sagen euch aus unserem tiefsten WISSEN, ihr Lieben …


IHR WERDET NICHT ENTTÄUSCHT SEIN.


Ihr habt Bedenken, dass der Plan nie das Reißbrett verlassen wird.


Oh, könntet ihr doch sehen … wenn ihr doch nur wissen könntet!


Blossom: Sagt es mir!! Ich nehme an, die Sache ist die … wir wissen, dass es noch viele gibt die schlafen … doch für diejenigen von uns, die wach sind … könntet ihr nicht einen Tag/Nacht -Ausflug organisieren und uns eine kleine Tour geben oder irgend so etwas? Ihr sagt, dass euch viele in ihren Träumen besuchen und viele schreiben mir auch, dass sie das erlebt haben …demnach kann es also geschehen … könnte das nicht einfach in einem größeren Maßstab sein? Es ist nicht etwa so, dass man einen Nachweis über eure Existenz haben muss … man braucht einfach mal eine 'Chance'!


Föderation des Lichts: Und Chancen werden gegeben. Aber in dem Augenblick, wo ihr zurückkommt in diese Dichte, ist eure Erinnerung verschwommen.


Blossom: Oder ausgelöscht! Das ist dann nicht wirklich erhebend, wenn wir uns an die Reise nicht erinnern können. Es ist ja nicht so, dass wir eine Photoalbum zurückbringen können und wir tatsächlich wissen, wir waren dort. Das ist unser Problem Freunde … ihr könnt doch sichermit ALLEM WESSEN IHR FÄHIG SEID … mehr 'Hinweise' und 'Beweise' einzelnen Personen geben. Viele sind so müde und so völlig neben sich … es ist nicht leicht hier unten. Ein wenig 'Präsenz' zeigen, hier und da, würde einen Aufschwung geben. Ich weiß, wir wussten auf was wir uns einlassen, bevor wir hierher kamen … aber da waren wir noch nicht hier … und in unserem Bericht von hier … bitten wir um die Erwägung einer 'Unterstützung'. Hier unten ist es üblich, wenn ein Familienmitglied oder Freund erschöpft ist, dass ein anderer Unterstützung anbietet. … Ihr seid unsere Familie … und wir werden es mit ein wenig Hilfe von unseren Freunden schaffen!


Föderation des Lichts: Blossom, sogar während du sprichst … wissen wir, dass du weißt … und viele, die unsere Worte lesen auch … dass alles nach Plan verläuft.


Blossom: Alles gut und schön für diejenigen, die den Plan kennen. Wir sind doch ziemlich im Dunkel gelassen …


Föderation des Lichts: Aber ihr wisst, dass ihr das nicht seid. Das kann nicht sein. Ihr seid Licht! Das wisst ihr in euch … ihr wisst es. Deshalb macht ihr weiter … denn EINES TAGES … wird dieser Teil des Plans erfüllt sein … und ihr werdet weiter voran gegangen sein, in eine vollkommen andere Phase des Spiels und diese Bedenken werden nicht mehr Teil eurer Zusammensetzung sein.


Wir bewundern euch. …. Wir lieben euch …


Wir werden das was du gesagt hast beherzigen. Denn wir sind ja nun tatsächlich nicht 'da unten' und leben ständig in dieser Schwingung und all diese Dinge werden von uns nicht immer verstanden.


Blossom: Oh … ich dachte das wären sie.


Föderation des Lichts: Nur auf der Schwingungsebene … was ganz anders ist als das gesprochene Wort.


Blossom: Ich weiß es ist Zeit zu schließen … es war ein wenig komisch heute … aber ich muss klar stellen, dass ich nicht unwirsch war oder auf euch losgehen wollte … sondern lediglich den Punkt der Fragesteller übermitteln.


Föderation des Lichts: Das ist, weswegen du hierher gekommen bist, Blossom.


Blossom: Zum Glück wusste ich das nicht in meiner Schulzeit. Mein Studienberater hätte ein kleines Problem gehabt!


Föderation des Lichts: Meine Damen und Herren … IHR SEID SEHR VIEL NÄHER AN DEM, WAS IHR ERSEHNT, ALS IHR DENKT.


Es ist klug euer Bestes zu geben, um wieder einen Zustand des Friedens und der Liebe in euch zu haben. Nehmt das in euch auf … das wird von großem Nutzen für eure Seele sein … wenn die Spiele beginnen!


Blossom: Auf die Plätze … fertig … IN LIEBE UND DANKBARKEIT FÜR EUCH!

Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 21 November 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen