Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 17. März 2016


FÖDERATION DES LICHTS – BOTSCHAFT VOM 17. MÄRZ 2016

Blossom: Hallo! Ich war etwas beschäftigt, so dass ich unser Gespräch letzte Woche verpasste. Geht es gut?

Föderation des Lichts: Wir sind außerordentlich froh unseren Austausch mit dir fortzusetzen, liebe Blossom.

Wir haben den Sachverhalt in Bezug auf die überwindbare, fortschreitende Entwicklung erkannt und demzufolge beschlossen, dass der Weg nach vorne in einer feinen Kombination der Denkmuster zu vermitteln ist, so dass es zu keiner Belastung der Sinne kommt.

Blossom: Herrgott! Was für eine Aussagen, … die Wort für Wort durchkam, … und ich habe keine Ahnung ob sie Sinn macht. Lasst mich das noch einmal durchlesen. Mm, … soll ich es in Suaheli versuchen? Was bedeutet das genau?

Föderation des Lichts: Das bedeutet, … dass der allgemeine Gesamtumfang der Sterne jetzt in Ausrichtung darauf ist, das zu unterstützen was reichlich vorhanden ist, um es noch zu vergrößern.

Das bedeutet, … obgleich sich das Warten so lange hingezogen hat, es doch JETZT … so viel gibt, das bereit ist den 'ANLASSER' zu betätigen und erlaubt, dass die Dinge, die in Wartestellung 'lagen', … überragend werden.

Blossom: Großartig! Zum Beispiel?

Föderation des Lichts: Zum Beispiel die allgegenwärtige 'Negativität' auf eurem Planeten ist im Begriff sich zum Guten zu wenden und sich von selbst zu erledigen … und daher dem allgegenwärtig vorhandenen 'Positivismus' eures Planeten erlaubt, die Kontrolle zu übernehmen.

Blossom: Wieder großartig! Aber, in welcher Art und Weise? Was sollten wir erwarten, und in der Tat, … WANN?

Föderation des Lichts: Ihr solltet JETZT erwarten, WIRKLICH in euch selbst die VERÄNDERUNG zu erleben. Ihr habt einen langen Weg zurückgelegt und eure Sinne 'vervollkommnet'. Ihr habt das 'Selbst' auf eine offen zugängliche Position erhöht und NUN seid ihr in vollkommener Übereinstimmung mit ALLEM WAS IST, … JETZT ist die ZEIT … wie wir sagen, … das PROJEKT … EINEN RIESIGEN SCHRITT … NACH VORNE ZU BRINGEN, durch das innere BESCHEIDWISSEN.

Blossom: Super! Großartig! Lasst es mich weiter versuchen, … nehmt es mir nicht übel, … es ist alles schön und gut so etwas zu sagen … aber, es ist auch sehr ermutigend zu WISSEN was die 'gesagten' Dinge bedeuten!

Föderation des Lichts: Liebste, liebste aller Seelen, … die unablässig Fragen gestellt hat im Namen der Wahrheit, … wir sagen euch, … wir schwören, … dass es Dinge gibt, die euch präsentiert werden, die euch völlig überwältigen.

Blossom: Wartet … wartet! WAS soll präsentiert werden? WARUM könnt ihr nicht etwas konkreter werden?

Föderation des Lichts: Weil es keine Worte gibt, die dem voll entsprechen würden, von was wir sprechen.

Blossom: Sprechen wir von 'DEM EREIGNIS', das so oft in der Vergangenheit erwähnt wurde? Wenn ja, … ist das völlig aus heiterem Himmel.

Föderation des Lichts: Wir sprechen nicht davon. Jedoch, sprechen wir, … sagen wir einmal so, … von der einführenden 'Aufwärm-Gruppe'. In dem Sinn, dass das 'Gewaltige Spektakel' entschädigt und 'verblüfft'.

Blossom: Ich habe soeben bei Google das Wort 'verblüffen' nachgesehen, … weil es mir falsch erschien und das besorgte mich ein wenig. Aber, wieder einmal, seid ihr perfekt im Gebrauch der englischen Sprache. VERBLÜFFEN heißt: verwundert sein; erstaunt sein; außerstande sein klar zu denken oder sensitiv der Umgebung gegenüber sein; benommen sein.

Welche Art von Spektakel? Bitte versucht etwas deutlicher auszuführen, wenn möglich. Es ist eben so, dass Leute genug davon haben, solche Sachen zu hören und dann passiert nichts. Manche behaupten sogar, dass ihr in Rätseln sprecht.

Föderation des Lichts: Denkst DU das, Blossom?

Blossom: Nein. Ich spreche nur für einige, die nicht die Möglichkeit haben, wie ich. Ich muss das nicht so genau wissen, wirklich. Vielleicht verdirbt das die Überraschung. Doch meine Sorge gilt euch, … wieder bringt ihr diese heikle Angelegenheit auf, … alle werden sich wieder super aufregen und … dann wird es von euch vereitelt, wenn es eine Weile nicht mehr erwähnt wird. Oder noch schlimmer … es passiert nicht in der Lebenszeit der meisten! Ihr wisst, dass ich nicht unhöflich sein möchte, oder? Ich will nur ein Argument vorbringen.

Föderation des Lichts: Wir danken dir für deine Ehrlichkeit. Wir würden nichts anderes von dir erwarten. Wir sind uns sehr bewusst, dass aktuelle Prognosen sich nicht in dem gedachten Zeitrahmen manifestieren. Das ist, …oft die Achillesferse in unseren Botschaften gewesen, nicht wahr?

Blossom, … und allen, die gewählt haben 'diesen Weg mit uns zu gehen', … haben wir viele Male erklärt, …

Wir kommen nicht, um ein Spiel mit euch zu treiben.

Wir sprechen nicht mit euch, um wertvolle Zeit zu vergeuden.

Wir kommen in dieser Weise, um euch Worte und Wissen ANZUBIETEN.

Wir kommen, um euch zu helfen.

Wir kommen, um euch Mitteilungen zu geben, die die Reise betreffen, auf der ihr euch befindet.

Wir würden auch nicht sagen, dass wir hie und da einen Fehler gemacht oder es falsch verstanden haben … denn das haben wir nicht.

Doch möchten wir euch ermutigen, euch dem Verständnis des GROSSEN BILDES zu öffnen, … von unserem Standpunkt aus gesehen, … nicht dem von euch.

Blossom: Also, zeigt mir kurz wie dieses Bild für euch aussieht … besagte 'Aufwärm-Gruppe'. Haben wir sie schon mal gesehen/gehört?

Föderation des Lichts: Nein.

Blossom: Ist es so, dass das ein inneres GEFÜHL von uns sein wird? Eine Erhebung der Sinne? Eine Verschiebung der Schwingung?

Föderation des Lichts: Ja.

Blossom: Wegen 'eines Geschehnisses'?

Föderation des Lichts: Ja.

Blossom: Wegen der Ausrichtung von Sternen und Planeten … Öffnungen von Portalen, … und ich sage leichten Herzens … 'Das Übliche'!

Föderation des Lichts: Alle diese Dinge sind in den Karten zu erwarten. Aber wir würden sagen, dass jetzt die Zeit für die vier Asse gekommen ist, um auf einem Tablett serviert zu werden.

Blossom: Also ist es mehr als nur 'Das Übliche'? Mehr als nur das Gefühl in eine Waschmaschine geworfen zu sein, … mit dem einsetzenden Schleudergang und dann zum Trocknen aufgehängt zu werden, … frage mich was ist das für eine … ? Ach ja! So ist das Leben!

Föderation des Lichts: Es ist! VIEL MEHR!

Blossom: WAS?????????????? Du liebe Güte! ICH LIEBE euch, Freunde, … aber es ist manchmal wie der Versuch des Unmöglichen! Und … ich muss lächeln, denn ich habe das Gefühl, dass wir schon oft auf dieser langen und kurvige Straße unterwegs waren.

Föderation des Lichts: Blossom, möchtest du uns damit sagen, … dass du uns nicht glaubst?

Blossom: Wirklich Leute, … kommt schon! Unfaire Frage!

Föderation des Lichts: Warum?

Blossom: Weil … ich schon längst diese Gespräche aufgegeben hätte, wenn ich EURE WAHRHEIT nicht glauben würde.

Föderation des Lichts: Dürfen wir dann fragen … was lässt dich zaudern?

Blossom: Darf ich euch das zurückgeben und fragen, … was denkt IHR? Denn sicherlich wisst ihr das, oder?

Föderation des Lichts: Wir WISSEN, dass die auf eurem Planeten auf den WANDEL warten.

Wir WISSEN, dass ALLE es müde sind, auf Beweise DIESES WANDELS zu warten, … denn alles das was präsentiert wird, ist das Gegenteil dessen was ihr ersehnt.

Wir WISSEN auch, dass jede und jeder von euch die Kraft hat keine Ruhe zu geben und unablässig weitermacht, weil es das ist warum ihr ausgewählt worden seid.

Was wir NICHT WISSEN ist … warum du zweifelst? Wenn du in dir … DIE WAHRHEIT KENNST.

WIR KENNEN DIE WAHRHEIT … weil wir das Große Ganze sehen, … wenn das Puzzle vollständig ist.

Blossom: Richtig … Haltet mal genau da an! Wie sieht das fertige Puzzle aus?

Föderation des Lichts: Es ist nicht NUR eine Frage des Aussehens, Blossom, … sondern mehr wie es sich ANFÜHLT.

Blossom: Gebt mir beides!

Föderation des Lichts: Es sieht aus wie ein Rosengarten … wenn die Sonnenstrahlen auf die Tautropfen fallen, die sich auf den samtenen Blütenblättern sammeln.

Es sieht aus wie ein Sonnenuntergang und ein Sonnenaufgang in einer Kombination von noch nie gesehenen Farben.

Es sieht aus wie ein Berg mit tiefstem grünen Gras, … mit dem klarsten blauen Himmel ausgebreitet über unbekanntem Raum, … der endlich offenbart wurde.

Es sieht aus wie alles, was sich die tiefste Freude in eurem Herzen 'vorstellen' könnte und daher KREIERT. Wie ihr, … als die Künstler, … das KREIERT was ihr SEID … und es ins Leben bringt!

Blossom: Und wie FÜHLT es sich an?

Föderation des Lichts:

LIEBE, wir ihr sie euch zu sein WÜNSCHT.

LIEBE, in ihrer REINSTEN Form.

LIEBE, in der WAHRHEIT ihrer selbst.

LIEBE, die IHR seid.

LIEBE, die ALLES ist.

Blossom: Haben wir diese Liebe bereits gefühlt? Irgendwo anders, in uns selbst?

Föderation des Lichts: Ja selbstverständlich. Denn DAS SEID … IHR!

Ihr FÜHLT euch vom Nebel der über euch gekommen ist überschattet.

Ihr habt das GEFÜHL, als ob ihr nicht wirklich WISST was die WAHRHEIT DER LIEBE SELBST ist.

Blossom: Ich fühle mich manchmal liebevoll und geliebt. Aber. Ich WEISS, dass dieses GEFÜHL weit über meine Erfahrung in dieser Körperlichkeit hinaus geht.

Föderation des Lichts: Und jede und jeder wird sie wieder erkennen. Wenn die darüber liegenden Schichten entfernt sind, ihr Liebsten, … werdet ihr das was euch so vertraut ist begrüßen.

Das Unbekannte, das euch vertraut wurde, … wird wegfallen und ihr werdet aus der Seele lachen, wenn ihr euch selbst begegnet. Ihr … der Höhere Teil von Euch.

Blossom: Im Fleisch?

Föderation des Lichts: Ja. Weil ihr IM FLEISCH aufsteigt … IN DEM PHYSISCHEN BEREICH. Denn wenn wir sagen, … ihr trefft euer Höheres Selbst, … sind diese ja bereits in euch … und warten darauf euch zu begrüßen.

Blossom: Und trotzdem, bin ich nicht wirklich klüger, was das Bild angeht, das IHR seht. Vielleicht, weil ich noch nicht in der Schwingung bin, um es zu können?

Föderation des Lichts: Und doch bleiben wir dabei und sagen, … dass es 'auf dem Weg ist'. Es wird präsentiert werden, in einer Zeit, bzw. zu einer Zeit, wenn es am wenigsten erwartet wird.

Blossom: Nun dann, BALD! Obwohl wir alle dieses kleine Schätzchen ohnehin aufgegeben haben! Aber, so weit wir auch gereist sind und es immer noch tun, … uns loslösen von Ergebnissen … und das … wurde zur Schönheit an der Reise.

Föderation des Lichts: Blossom Goodchild …

Blossom: Schluck! Eh, … Ja?

Föderation des Lichts:

LASS' ES BEKANNT WERDEN, … LASS' ES GESEHEN WERDEN, … LASS' ES DER WILLE ALLER SEIN NACH HAUSE ZURÜCKZUKEHREN, AUF DIE SCHNELLSTE UND ANGENEHMSTE ART UND WEISE DIE MÖGLICH IST.

STELLT EUCH DARAUF EIN … SEID BEREIT …

Blossom: Ich werde das … 'LOS' … abwarten, ohne jegliche Erwartung, … dann gibt es keine Enttäuschung, … und sollte es so sein, dass wir das gleiche Gespräch Anfang nächsten Jahres wieder haben, … dann ist es eben so. Doch, sollte es sein, dass irgendwann in DIESEM Jahr, ich ehrfürchtig auf die Knie falle, wenn 'Die Aufwärm-Gruppe' auftritt, … dann ziehe ich meinen Hut vor euch … und mir … und allen von uns. Wir werden unsere Hüte in die Luft werfen und mögen sie niemals wieder herunter kommen! Vielen Dank. Keine Ahnung wie lange wir heute geredet haben … aber, ich denke wir sind fertig.

Föderation des Lichts: Wir sind es … für heute.

Blossom: Ihr habt mir gerade ein Bild von Ballons gezeigt … ich lass' das so stehen. Also dann auf bald. In Liebe und Dankbarkeit meine Freunde.

Hinweis von Blossom:


Bitte besucht weiterhin den Aufruf:

'WIR SIND DIEJENIGEN, DIE DIE SPIELREGELN ÄNDERN'.

„ICH BESCHLIESSE...“ wann immer ihr Lust dazu habt, … um die Schwingungsenergie so hoch wie möglich zu halten. http://youtu.be/MYeqbshjgmA

Der Link zu allen meinen YouTubes ist: http://www.youtube.com/user/isjaabmo


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki










Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 27 Juli 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.