Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - March 19, 2012

March 19, 2012



Blossom: Ein brandneuer Anfang, einer brandneuen Woche. Bodenkontrolle an Major Tom … jemand zu Hause?

Föderation des Lichts: Wir sind immer zu Hause, denn wir befinden uns im Zentrum unseres Wesen der Liebe. Da gibt es keine Notwendigkeit jemals 'Heimweh' zu empfinden, wie viele von euch das tun … wenn ihr das WISSEN besitzt, dass wir und euer Heim nur einige Atemzüge von einander entfernt sind.

Blossom: Das ist richtig und tröstlich … Übergabe an euch. …

Föderation des Lichts: Wir fühlen deine Hochstimmung. Zu gegebener Zeit wirst du die verborgene Wahrheit der Seele in einem Maße erkennen, dass die Freude, die du jetzt empfindest, dir ziemlich schwach erscheint, im Vergleich zu dem, was du erwarten kannst. Denn so lange musstet ihr Geduld üben. Und es gab so manches Mal, wo ihr das Bedürfnis hattet, das Handtuch zu werfen … aber eure Herzen haben GEWUSST, dass es einen Grund gab, dabei zu bleiben … und das habt ihr getan. So viele von euch haben sich mutlos gefühlt, wenn es zu einem, wie ihr es nennt, 'Nichterscheinen' kam. Ihr fragt euch, ob sich die Möglichkeit des 'Erscheinens' jemals wirklich erbt. Haben wir es euch nicht versprochen? Haben wir euch noch nicht durch unsere LIEBE für euch überzeugt, dass ALLES von was wir sprechen eintreffen wird?

Blossom: Ich spüre eure Liebe, ohne Zweifel. Aber wie ihr wisst kommen 'unsere' Zweifel von dem, was wir für nicht eingehaltene Versprechen halten. Aber ich bin zu dem Schluss gekommen, dass es hier um das 'Zeitproblem' oder vielleicht sogar um Fehlinterpretation einer Botschaft geht. Dennoch weiß ich in meinem Herzen … dass der Tag kommen wird, wenn all eure Versprechen eingelöst werden und alle Missverständnisse sich in Nichts auflösen.

Föderation des Lichts: Liebste licht-vollste Familie. … Wir sind eure Brüder und Schwestern. Wir erwarten, dass ihr besorgt seid über unsere Ankunft, denn dies bedeutet für euch tatsächlich eine massive Veränderung. Wie kann man vor Begeisterung außer sich sein, wenn man sich über das Ergebnis nicht sicher ist? Wir haben bereits darüber gesprochen, dass es anfangs zu großer Aufruhr kommt … denn viele werden sich vollkommen verstimmt fühlen durch das was sie vor sich sehen.

Aber so viele von euch sind bereit, uns zu empfangen. Wir danken euch aus dem tiefsten Grund unseres Wesens für diese herzliche Aufnahme. Wir sind sicher, dass diejenigen unter euch, die JETZT diese Veränderung in ihrem Wesen akzeptieren, denen die in Not sein mögen, den nötigen Beistand leisten werden, wenn unsere Ankunft offensichtlich bevorsteht.

Niemals wieder, wird euer Planet, ab dem Moment der absoluten Wahrheit, in ein solches Elend versinken. Das Ende dieser Zeit ist gekommen. Sie führt euch in eine Welt der Ehre. Eine Welt der Freude. Eine Welt des Friedens. Eure Heimkehr ist es, die ihr JETZT in euren Herzen feiern sollt, in diesem Moment. Denn aus unserer Sicht ist sie da … aber ihr wartet immer noch.

Liebste Herzen, bereitet eure Seelen darauf vor. Wie immer bitten wir euch, einige Minuten eures geschäftigen Lebens inne zu halten und diese Höhere Liebe mit eurem Atem aufzunehmen … dieses Höhere Licht … diese stärkere Schwingung. Atmet sie ein in eure WESEN.

Je öfter ihr das macht, desto leichter wird es für euch sein, uns zu akzeptieren, wenn wir uns mit euch vermischen.

Wir sind von einer höheren Frequenz … aber mit planetarischer Unterstützung in dieser Angelegenheit, sind wir in der Lage mit der Frequenz zu verschmelzen, in der ihr euch befindet … denn sie ist jetzt bereit, auf einem Niveau zu schwingen, die mit der vereinbar ist, in der WIR SIND. Wie sehr ihr auch eure Begeisterung FÜHLT, versteht auch, dass wir ebenfalls überschäumen.

Blossom: Ich kann es FÜHLEN … Meine Herz ist wie ein überquellender Popcorntopf!

Föderation des Lichts: Uns geht es meistens so, weil WIR WISSEN, was bevorsteht. Das was 'auf euch zukommt' … und ja … wir fühlen uns verpflichtet, das unpopuläre Wort 'bald' zu benutzen.

Blossom: Unsicherer Untergrund!

Föderation des Lichts: Ja, das ist uns bewusst. Aber wir akzeptieren die Bedeutung für euch auf der Erde, fühlen uns aber sicher genug, es als unseren gewählten Ausdruck zu verwenden.

Blossom: Viele, viele von uns sind auf ihrem Posten, so gut wir uns das nur vorstellen können. Ihr habt bereits von 'unseren Anweisungen' gesprochen, die uns offenbart werden, und wir dann genau wissen, was wir zu tun haben. Könnt ihr etwas mehr dazu sagen? Wir wollen doch nicht auf dem falschen Fuß erwischt werden.

Föderation des Lichts: Bevor ihr auf diesen Planeten gekommen seid … sogar noch bevor ihr in den menschlichen Status eingezogen seid … habt ihr euch einverstanden erklärt, genau in dieser Zeit, in der ihr JETZT seid, zu helfen … den Stand der Situation zu ändern. Jeder von euch, hat eine große Menge davon verstanden, was in dieser bestimmten Zeit gebraucht werden würde. Und ihr werdet euch alle erinnern wo euer Platz ist, wenn es erforderlich ist.

Blossom: Wird es Zweifel geben? Nicht darüber, wer wir sind, sondern was es ist, das wir tun sollen.

Föderation des Lichts: Nicht wenn ihr auf eure Seele hört und VERTRAUEN habt in das, wer wir sind. Wie ihr WISST … solltet ihr IMMER EUREM GEFÜHL FOLGEN. Es wird eine Zeit sein, wo ihr mehr denn je 'Schusswechsel' erleben werdet. Denn es wird tatsächlich viele geben, die die Dinge nicht wie ihr sehen werden. Das wird der letzte verzweifelte Versuch sein, die 'Unterschriften zu fälschen'.

Blossom: Hatte da ein wenig Mühe mit dem Wort 'Unterschriften'. … Was meint ihr damit?

Föderation des Lichts: Wir haben nur zum Ausdruck gebracht, von was wir wissen, dass es versucht werden wird.

Blossom: Um welche Unterschriften auf was zu fälschen?

Föderation des Lichts: Auf Bekanntmachungen von Vereinbarungen, aber Fälschungen werden einfach nicht mehr geduldet. Da wird es noch viel mehr geben, das an die Öffentlichkeit gebracht wird. So viel, dass die überwiegende Mehrheit das als unglaublich ansehen wird, da sie niemals solche Gräueltaten und Fälschungen für möglich erachtet haben. Viele werden länger brauchen als andere, dies als die Lebensweise zu begreifen, die sie für sich akzeptiert haben. Sie werden es auch schwer finden, sich außerhalb ihres Gefängnisses zu bewegen, da sie sich nicht bewusst waren, dass sie überhaupt 'gefangen' gewesen sind.

Allmählich, so wie das 'Licht dämmert', werden diese Verlorenen erkennen, was Freiheit für sie bedeutet. WAHRE FREIHEIT. Sie ist euch nur bekannt in eurem Schlaf oder der Zeit in der Meditation. Nehmt euch kurz Zeit, um die Augen zu schließen und atmet tief durch. Euer Herz spricht mit euch, nicht wahr?

Dieser Ausdruck der Liebe in eurer Körperlichkeit, ist einfach nur eure Seele, die euch Willkommen heißt. Je näher ihr kommt, um so lauter wird das Empfangskomitee.

Empfindet große Freude und verweilt darin. Das ist für sich schon ein Teil des Plans. Unglücklicherweise, sind viele in die Falle von Elend und Not gegangen … und haben vergessen welche ihre Rolle in diesem göttlichen Plan ist …

IN DER FREUDE ZU SEIN. IN DER LIEBE ZU SEIN. DAS IST, WIE DIESE TRANSFORMATION GESCHEHEN WIRD.

Wir können nicht mit euch zusammen kommen, in dieser großen Expedition, bis ihr nicht ein gewisses Maß an Kenntnissen erreicht habt. Eure Mission auf der Erde IST, die Schwingung dieses Planeten anzuheben, von seinem tiefsten Punkt zur höchsten Atmosphäre … indem ihr DIE LIEBE SEID, DIE IHR SEID.

IHR WISST DAS.

WIR WISSEN, DASS IHR ES WISST, WEIL IHR ES GETAN HABT!

Seht ihr das nicht? KAPIERT IHR ES JETZT?

DAS SPIEL IST BEENDET!

DAS LICHT HAT GEWONNEN!

ES IST VOLLBRACHT!

Alles was jetzt zu tun bleibt ist, euch den Preis abzuholen.

Das ist ein großartiger Grund für Festlichkeiten in eurem und allen Bereichen. Denn das ist das Erreichen der gewaltigsten Möglichkeit. Atmet tief durch und beglückwünscht euer inneres Wesen. Indem ihr das macht, stellt euch vor, wie alle auf eurem Planeten, die dies erreicht haben … die ihre Rolle gespielt haben … applaudieren. Hört den Klang dieses Applauses, wie er überall auf eurer ganzen Welt mitschwingt. Alle in der LIEBE bejubeln diese enorme Leistung. Lasst diesen Applaus in dem glücklichsten GEFÜHL das ihr FÜHLEN könnt schwingen. TUT DAS JETZT. IN DIESEM AUGENBLICK. Ist dieses GEFÜHL nicht eine Realität für euch?

Blossom: Mir flog gerade der Deckel von meinem Pfanne!! Und die Freude meines Herzens fließt aus meinen Augen.

Föderation des Lichts: Das ist eine offensichtliche Begeisterung, weil sie REALITÄT ist.

FÜHLT DIESE REALITÄT. SIE IST DA. SIE IST JETZT.

ES IST NUR ERFORDERLICH SIE ZU ERKENNEN, DAMIT SIE SICH MANIFESTIERT.

ERKENNT SIE … ERKENNT SIE … ERKENNT SIE. SO SEI ES.

Blossom: Ist es das? Sicher nicht … ihr könnt mich nicht so in der Luft hängen lassen … ich könnte abstürzen!

Föderation des Lichts: Es gibt so sehr viel, worauf sich so sehr viele von euch Antworten wünschen. Wir WISSEN um diesen Kampf, in dem ihr euch nach Vergeltung sehnt. Aber wir bitten euch noch ein wenig länger geduldig zu sein, in allen Dingen. Alle eure Bedürfnisse werden zufrieden gestellt … jenseits dessen, was ihr benötigt. Denn das Verständnis kommt Seite an Seite mit dem Höheren Ich. Es gibt vieles, worüber zu sprechen nicht angemessen ist, aus dem einfachen Grund, weil eure Schwingungsebene nicht an solchem Wissen teilhaben könnte, und euer Verstand würde so etwas wie Rührei werden.

Blossom: Ich verstehe das. Rührei … Popcorn … und äh … wie viel Zucker?

Licht und Liebe zurück an euch, meine Freunde. Ihr habt mich erfüllt mit Begeisterung, Freude und Liebe … Genau was der Arzt und das Göttlich verordnet haben.

Föderation des Lichts: FÜHLT unser Lächeln überall um euch. Denn jede und jeder von euch kann im Herzen 'unsere' Begeisterung, Freude und Liebe aufnehmen, die näher bei euch schwingt als je zuvor. In FRIEDEN nehmen wir heute Abschied von eurer Energie.

Blossom: Goldene Strahlen und ach so viel Dankbarkeit!


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 23 September 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen