Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - August 20, 2011

August 20, 2011



Blossom: Guten Abend. Möchte nur fragen, wie geht es euch? Wir hier unten spielen unsere Rolle so gut wir das können, aber es wäre sicher sehr schön, einige freundliche Worte der Ermutigung und Beratung aus eurer Sicht auf unsere weltlichen Angelegenheiten zu erhalten.

Föderation des Lichts: Wir danken dir dafür, dass du immer, wenn die Zeit richtig ist, deiner Eingebung folgst und mit uns Kontakt aufnimmst. Indem ihr fortfahrt auf einer Reise, die die meisten von euch hie und da als tückisch einschätzen, möchten wir unser Bedauern all jenen aussprechen, die das GEFÜHL haben, dass das so sein muss.

Blossom: Ich SPÜRE hier euren Humor … ihr holt auf!

Föderation des Lichts: Aber es genügt schon zu sagen, dass dies die WAHRHEIT für viele ist. Sie meinen, dass da nichts außer Verrat und Lüge vor ihnen liegt und sie sich auf das Schlimmste vorbereiten … was natürlich die Angst in ihrem SEIN steigert, vor dem, 'was sie glauben', das kommen wird. Wir können nicht stark genug betonen, dass sich da nichts ereignen wird, was einem Verhängnis oder Untergang vergleichbar wäre … oder dem Kommen der Endzeit. Solche Worte, die das aussagen, sind nur … und bitte beachtet das Wort 'nur' … Propaganda. In die Matrix eures Netzwerks, wird immer mehr 'was nicht ist', in das 'was ist', eingegeben, sodass noch mehr Verwirrung entsteht, über das was sie ihrem GEFÜHL nach, glauben SOLLTEN. Seht ihr, ihr Lieben? Seht ihr, was da geschieht? Wenn Unwahrheit unter die WAHRHEIT gestreut wird, ergibt das nur eine Störung der Sinne. Denn in einem Moment 'WEISS' das Herz, und in der nächsten 'Stimmung' FÜHLT das Herz Angst und Furcht. Und hinterlässt die Sinne in einem Durcheinander. Beachtet auch, dass wir hier 'die Sinne' angesprochen haben … Was geschieht, die Art und Weise wie diese Propaganda 'entwickelt' wurde, ist genau das zu bewirken … nämlich eure Sinne zu verwirren. Sie in einen Zustand zu versetzen, wo sie sich erschüttert und besorgt FÜHLEN. Das wiederum senkt eure Schwingungsfrequenz auf ein niedrigeres Niveau, was das Ziel dieser Übung ist.

Deshalb wiederholen wir … Wenn ihr irgendetwas seht, hört oder lest, was euch den Magen umdreht, euch in eurem tiefsten Innern eures WISSENS aufwühlt, ist der Grund dafür, weil es nicht auf eurem HÖCHSTEN Niveau eurer WAHRHEIT mitschwingt. Das HERZ informiert euch, dass dies eine Zone ist, die ihr nicht betreten sollt, aber euer Kopf … mit allem Respekt … hinkt oft weit hinter der Abteilung der Intelligenz her und bauscht das GEFÜHL weit über alles Gleichmaß auf, indem er es in das 'denke und zerstöre' führt, anstatt es in dem FÜHLEN und WISSEN zu halten.

In diesen intensiven Zeiten, während ALLE Dinge in eurer Welt auf dem Weg in die Höheren Regionen unterwegs sind, ist eine Kraft am Werk, die verzweifelt einen letzten Gegenschlag versuchen. FALLT NICHT AUF SIE HEREIN. Alles, um was wir euch gebeten haben, alles, was wir euch erklärt haben, um euch damit zu unterstützen, euch von solchen Gräueltaten und Korruption fern zu halten … erfolgte in der GEWISSHEIT, dass ihr dem, was euch nicht dienlich ist, widerstehen werdet.

Ihr Liebsten. ERWACHT NUN IN EURER WAHRHEIT. Hört mit eurem Atem, nicht mit euren Ohren. Fühlt mit eurem Herzen, nicht mit eurem Geist. Vertraut auf alles was ihr über euer Sein WISST. Ihr habt auf dieser Reise so viel an Wissen gewonnen, von uns und anderen, die gewählt haben ihre Magie mit einzubringen, um euch einen Weg nach vorne zu zeigen.

JETZT, während ihr die Veränderungen erlebt … JETZT, ist genau der richtige Zeitpunkt gekommen, um alles was ihr gelernt habt anzuwenden. Wenn ihr euch des tiefsten, wertvollsten Aspekts dessen erinnert, wer ihr seid, … wenn ihr euch daran erinnert, warum ihr hier seid … werdet ihr von der Kraft der Erkenntnis erhoben. Einer Kraft der GNADE, die IHR seid. Einer Kraft von äußerster Integrität, die euch erlaubt das zu erkennen, wofür ihr gekommen seid. So wie sich euch jeder neue Tag präsentiert, wird eure Intuition euer bester Freund. Ihr weckt in euch die Tiefen eurer Seele, die WEISS was ist. „Sich erinnern“ wird eure zweite Natur und ihr werdet euch in einer Art benehmen, die euch neu ist … aber so gut auf alles passt, dass ihr das GEFÜHL von WAHRHEIT empfindet. Euer Geschenk von GÖTTLICHER Herkunft wird wieder erweckt und bringt eine Vertrautheit mit sich, dass ihr die kommenden Ereignisse annehmen könnt.

Bei dem was geschehen wird, klingt dieses 'ICH KENNE DAS' mit. Angst kann nicht vorhanden sein … denn die Ergebnisse sind tatsächlich BEKANNT und daher verbindet man sich einfach mit dem Göttlichen Plan und allem was dazu gehört.

Mehr als alles was wir euch sagen können … was von größter Wichtigkeit sein wird … ist, eure Brüder und Schwestern auf der Erde mit dem Wissen zu verbindet, das ihr durch Wiedererinnern angesammelt habt. Diese Aufgabe ist durchaus nicht als gering anzusehen. Denn wenn ihr euch die Menschen in eurer Welt anschaut und seht wo sie stehen, wie viele einfach nicht vorbereitet sind auf das, was demnächst kommen wird. Ihre Systeme werden sich in Schock und Panik zurückziehen, damit schaffen sie Chaos in vielen Bereichen. Dann seid IHR es, IHR SEELEN des LICHTS, die gewählt haben die Position der Autorität einzunehmen … diese Verlorenen und Ängstlichen in einen sicheren Hafen zu führen, wo WAHRHEIT ihre Wesen beruhigt … und ihnen hilft das zu verstehen … bis zu dem Zeitpunkt, wo alles vollkommen verstanden werden kann … was für sie einmal lediglich Phantasien waren.

Wir können nicht unbedingt sagen, dass wir es bedauern, sie in Angst zu sehen, aufgrund der Missinformation … denn jede und jeder von euch WEISS in euren Herzen, wenn eure Welt an dem Platz wäre, wohin sie jetzt unterwegs ist … würde dieser große Plan des Aufstiegs nicht notwendig sein. Es ist WEGEN der Angst und der niedrigen Energie-Formationen, dass diese große Transformation ins LICHT erfolgreich sein wird. Es ist WEGEN all der Angst und Kontrolle, dass man BEREIT ist, sich zu verändern und ALLES zu transformieren. Daher gilt unser Dank ALLEN Beteiligten, dass wir begeistert sind über das was geschehen wird.

Stelle die Frage, die gerade in deinem Kopf aufgetaucht ist.

Blossom: Ich wollte nicht … habe mich dagegen entschieden … ihr habt sie mir in dem Moment eingegeben.

Föderation des Lichts: Wir haben das Gefühl, es wird vielen ermöglichen die Angst abzuwerfen und das wäre von Vorteil.

Blossom: Na gut. Viele verbreiten Angst … ungewollt … in Verbindung mit 'ELENIN', der in die Erde stürzen oder ihr so nahe kommen könnte und damit Chaos und verheerenden Schaden verursacht und jetzt besteht die Möglichkeit, dass der 28. Oktober 2011, dem Ende des Maya-Kalenders, damit in Verbindung gebracht wird , etc. etc. etc. … Ich verstehe nicht, warum ihr wollt, dass ich das zur Sprache bringe … ist das nicht Panikmache? Habt ihr das nicht bereits heute Abend angesprochen?

Föderation des Lichts: Und wir fragen uns, wie viele von euch zwei und zwei zusammen gezählt haben. Wir würden sehr gerne sagen, was wir meinten, was wir euch baten zu erwähnen. Es ist so … was immer auch geschehen wird … egal in welcher 'Form' es sich zeigen wird … muss als das erkannt werden, was es ist … die Umwandlung der Dinge, von, wie sie sind, in das, wie sie sein werden.

Man kann sich als Einzelperson dafür entscheiden, vor dem Nachbarhund Angst zu haben, wenn es das ist, wie man leben will. Immer auf der Hut, von dem Moment an, wo man das Haus verlässt, dass der Hund einen anspringen und angreifen wird. ODER … man kann sich der Angst stellen. Indem man sich mit dem Hund anfreundet. Man kann die Angst vor dem Tier einfach überwinden, durch den einfachen Entschluss, nicht mehr vor ihm Angst zu haben. So kann man die gesamte Einstellung dazu völlig ändern, über das was geschehen wird, noch bevor man die Haustüre öffnet. DER SCHLÜSSEL IST … zu WISSEN, dass das was ihr im Begriff seid zu erleben, ein gutes Erlebnis sein wird! EGAL WAS PASSIERT!

Irgendwann … durch Beharrlichkeit … wird der Hund, vor dem man einmal Angst gehabt hatte, ein Teil der täglichen Begegnung, auf die man sich freut. Man schließt Freundschaft mit dem Hund. Man schließt sich gegenseitig ins Herz. Das ändert die Einstellung über alles, was einem nicht dienlich ist … was dann wiederum sehr von Nutzen ist.

Lasst nichts … liebste, allerliebste Freunde … lasst nicht eine Sache, die Schönheit von allem was ist, überschatten. FINDET … SUCHT … die Regenbögen, die in jedem Atom vorhanden sind. Wenn ihr nicht danach Ausschau haltet, wie wollt ihr sie dann sehen? Aber ihr müsst mit den Augen in der Seele schauen. Nur dort werdet ihr eine vergessene Welt entdecken, die nun wieder auf seinen rechtmäßigen Platz aufsteigt. Ihr steht kurz vor einer Entdeckung. Ihr seid es, die so standhaft auf ihrem Posten ausharren … in Erwartung … der Aufträge, die ihr bereits KENNT … um sie zu aktivieren und auszuführen. So wie ihr euch alle in eurem 'neuen du' entspannt … und euch wohl FÜHLT, mit allem was das mit sich bringt … seid ihr in der Lage in euch standhaft das Bewusstsein zu haben, von dem, weswegen ihr hierher gekommen seid, um das zu tun … was jetzt stattfindet.

Wie ihr das WISSEN werdet? Ihr werdet es FÜHLEN. Ein GEFÜHL in euch, das WEISS. Wir können euch das nicht anders erklären.

Wählt mit dem Hund Freundschaft zu schließen. Wir weisen darauf hin, dass dies sehr wichtig ist. Beginnt jetzt damit, alles was euch Angst macht, zu eurem besten Freund zu machen. Ihr seid es schließlich, die diese NEUE WELT erschafft. Das WISST ihr. Ihr kommt ihr immer näher. Verwandelt Angst in Freundschaft. Befreundet euch mit allem, was nicht so recht mit eurem WAHREN WISSEN übereinstimmt. Denn euer WAHRES WISSEN WEISS, dass es nichts gibt, das mächtiger wäre als LIEBE … und ihr seid LIEBE … also, warum sollte einer vor etwas Angst haben?

Was ihr als Angst erregend einschätzt, ist das nur, weil IHR es in die 'Energie der Angst' eingehüllt habt … in eurer Wirklichkeit … die ohnehin nicht wirklich echt ist. Einfach … ja, liebste Freunde … verwandelt einfach die Energie die es umgibt … die alles umgibt, wessen ihr euch nicht sicher seid … in LIEBE. Nicht indem ihr sagt 'Ihr LIEBT es' … denn Worte sind nur Worte … aber indem ihr es FÜHLT UND WISST, werdet ihr ES LIEBEN. DANN könnt ihr Worte gebrauchen … denn es ist die Intention und die Energie, die sie dann zu dem machen was sie bedeuten.

Blossom: Danke … Aber einige würden sagen, dass ihr die Frage, die ich stellen sollte, nicht ganz beantwortet habt.

Föderation des Lichts: Aber andere wiederum würden WISSEN, dass wir das getan haben … auf unsere Weise. Wir möchten euch bitten, dies trotz eurer Wissbegierde so anzunehmen … und das ist auch nicht neu für euch … wenn wir sagen, dass … es da manche Dinge gibt, die nicht bekannt werden dürfen, bevor sie stattfinden. Es gibt dafür abertausende von Gründen und wir haben nicht die Zeit, weder jetzt noch in der Zukunft, Erklärungen darüber abzugeben. Wenn Umstände die nicht bekannt werden dürfen, bevor sie eintreffen, dies doch WÜRDEN … würde/könnte das den geplanten Ablauf verändern. Störungen von bestimmten Seiten, würden sicher nicht dienlich sein.

Das Element der Überraschung wird nun eingesetzt. Dies wurde als die einzig durchführbare Vorgehensweise für die kommenden Zeiten befunden. Aber ihr könnt sicher sein, dass WIR WISSEN WAS WIR TUN. Weitaus mehr, als man uns manchmal zugesteht. Aber das ist für uns ohne Bedeutung. Wir sind nicht hier um eure Bewunderung zu erlangen oder von euch eine hohe Punktzahl zu erzielen … wir haben viel wichtigere universelle Aufgaben zu erfüllen! Jedoch kümmern wir uns sehr darum, dass, wenn wir euch an eurem Himmel Phänomene zeigen … die niemals in menschlichen Gedanken vorstellbar waren … jede und jeder Einzelne in Sicherheit und 'bei gesundem Verstand' ist, so weit 'menschlich' möglich.

Eurem Wohlbefinden wird in unseren Plänen größte Aufmerksamkeit geschenkt. … Denn durch und in LIEBE sind wir EINS.

Blossom: Das war es für heute … habe gerade das Zeichen erhalten. Vielen Danke … Ich freue mich auf das was kommen wird … wie auch immer sich LIEBE präsentiert … ich heiße sie willkommen.

In Liebe und Dankbarkeit meine Freunde. Aufrichtigen Dank!


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Würden Sie gerne einen Kommentar zu dieser Botschaft abgeben? Senden Sie uns eine e-mail! Wenn wir sie für angemessen erachten, werden wir sie unter der Botschaft einfügen.
Wenn Sie gerne benachrichtigt werden würden, wenn die nächste Botschaft von


Blossom Goodchild angekommen ist, dann schreiben Sie uns.
Wir werden Sie auf unsere Mailing-Liste setzen.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 26 März 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.