Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 20. September 2014

Blossom Goodchild - 20. September 2014

Blossom: Wieder einmal,Willkommen. Es ist gut, wieder regelmäßig mit euch in Kontakt zu sein … und ich bin gespannt auf das, was ihr uns heute anbieten werdet. Volldampf voraus Kapitän!

Föderation des Lichts: Seid herzlich gegrüßt, liebe Freunde, da wir zusammenkommen WIE EINS. Welch wunderbare Mission wir doch alle erfüllen. Jedes Individuum spielt seine Rolle, … um diese grandiose VERÄNDERUNG … ÜBERALL herbeizuführen.

Blossom: Sie ist in der Tat grandios. Könnt ihr uns noch mehr Hinweise geben? … Während wir uns JETZT darauf freuen und es gar nicht mehr erwarten können, dass es so weit ist.

Föderation des Lichts: Liebste Seelen, das was ihr als Großen Wert schätzt, ist für euer Herz erwärmend. Dies kommt von dem Bereich in eurem Wesen, der aus der feineren Essenz eurer WAHRHEIT ist. Das könnt ihr JETZT FÜHLEN.

Blossom: Ja, das können wir. Nun, jedenfalls diejenigen, die so wählen. Unsere Welt, ist derzeit mancherorts in einem schrecklichen Chaos, aber, durch die WAHL im HOCH zu bleiben, tun wir unser Möglichstes, um sicherzustellen, dass unsere LIEBE überall zu spüren ist. ICH LIEBE das Konzept, von dem ihr in letzter Zeit gesprochen habt, und ich verstehe es immer besser. GUT GEMACHT!

Föderation des Lichts: Unser Ziel, unsere Absicht … ist, euch durch diese Zeiten mit ALLER LIEBE zu führen. Wir beeilen uns hinzuzufügen, dass dies für viele, obwohl sie 'zurückhaltend' sind, … in ihrer eigenen Art, … ihrem eigenen Tempo, … auch zu dem RIESIGEN GÖTTLICHEN PLAN beitragen werden. Könnt ihr euch vorstellen, liebste Herzen, wie das sein wird, wenn die Mehrheit auf eurem Planeten, auch in dieses Verständnis kommt?

Die Einheit in Übereinstimmung mit, WER SIE SIND, … in Einheit 'ES KAPIEREN' … Jede und Jeder, … dann … ist die Aufgabe erfüllt.

Die herrlichen Resultate, die sich auf unseren 'Energie-Metern' … zeigen, beweisen zweifelsfrei, dass eure Welt das 'durchzieht'.

Sie KANN NICHT NICHT.

Denn sogar diejenigen, die sich nicht bewusst sind was geschieht, … fangen an die Veränderung in sich und um sich zu FÜHLEN.

Ja, wir sind uns bewusst, dass es Bereiche gibt, in denen Seelen in der Klemme stecken. Diese Seelen haben einen Weg gewählt, der 'sie glauben' macht, dass sie das Recht haben zu herrschen. Sendet viel Liebe all denen, die fehlgeleitet sind, … sie sind ein Teil von euch.

Nun, in Fortsetzung dessen, was wir gesagt haben, … sendet mehr LIEBE an euch selbst. Auf diese Weise erhöht ihr EURE Schwingung kontinuierlich, … in dem WISSEN, dass IHR DEREN 'Rettung' seid. Auch wenn sie das zu diesem Zeitpunkt nicht wissen.

Freunde, diese Seelen, die verloren sind, … werden genug Schwierigkeiten zu überwinden haben, wenn ihre WAHRHEIT erkennt, dass dies nicht die Art ist, sich zu benehmen. Denn ihr Bedauern und ihre Reue übersteigt jede 'menschliche' Strafe, die man gerne über sie verhängen würde. Sie werden nicht bestraft. Wir sind weder mit diesem Wort einverstanden … noch mit der Aktion. Denn NUR die Seele selbst wird das FÜHLEN, was sie ausgesendet hat, und wie sie das FÜHLEN werden.

EURE AUFGABE … ist, im FRIEDEN zu bleiben.

EURE AUFGABE … ist, LIEBE zu sein.

Erlaubt euch nicht über die Handlungen anderer nachzudenken, denn sie senken eure Schwingung ab. Bleibt AUSSCHLIESSLICH in EURER Schwingung und tut euer Bestes, um sie auf dem Stand zu halten, auf dem sie sein kann.

DAS IST DIE ART DES DIENSTES, DEN ZU LEISTEN IHR ZUGESTIMMT HABT.

Blossom: Ja, das ist verstanden. Leicht für mich, in meiner Lebenslage, … aber, vielleicht nicht so leicht für andere, die nicht in so wunderbaren Verhältnissen leben.

Föderation des Lichts: Aber, bitte denke daran, dass JEDE Seele … wo immer sie in der physischen Welt lebt … gewählt hat, dort zu sein … bevor sie kam. Der Ort, an dem sich eine Seele wiederfindet, … ist dort, weil dies der Platz ist, der die Bedingungen bietet, … die IHREM Ziel dient, für das Wachstum IHRER SEELE.

Denke nicht, dass das nur ein Treffer auf dem Glücksrad sei. Dass man sich einfach einen 'Platz' aus dem Hut gezogen hat, wenn einer auf die Erde zurückkehren wollte. Jede Platzierung, … jede Familie die Teil ist, … wird sorgfältig geprüft und diskutiert, … so dass das 'Neue Leben' dieser Seele in höchstem Masse davon profitiert.

Blossom: Ich verstehe das … jedoch ist es ganz schwer die Tatsache zu begreifen, dass einer zustimmen würde, ein Leben in Armut und inmitten von Krieg … oder Hungersnot, … zu führen.

Föderation des Lichts: Aus der irdischen Perspektive gesehen, mag das so sein. Aber, von einem HÖHEREN PLATZ gesehen, … ist es anscheinend die perfekte Lösung, für Einen mit bestimmten 'Herausforderungen' zusammenzutreffen, damit jede und jeder wird, WER SIE SIND, … IN IHRER WAHRHEIT, … auf die schnellstmögliche Art und Weise.

Diese 'Merkmale' werden von den Seelen akzeptiert, wenn sie nicht in menschlicher Form sind, weil sie die Möglichkeiten FÜHLEN können, die sich ihnen dadurch eröffnen, … um ihr volles Potential hervorzubringen.

Man mag so FÜHLEN wie du Blossom, … dass sie sich in glücklicheren Lebensumständen befinden, um ihre Mission zu erfüllen.

Wir sagen euch, … es spielt keine Rolle, wo sich Einer in der irdischen Geographie befindet. Denn das macht keinen Unterschied, wo Einer und ALLE sich befinden innerhalb ihrer Seele selbst.

UND, … das ist wo MAN IN WIRKLICHKEIT LEBT.

Das WAS eine Seele WÄHLT ZU SEIN, … dort WO eine Seele WÄHLT zu SEIN, … ist für diese Seele perfekt.

Gelegenheiten VON NUTZEN ZU SEIN, … ergeben sich ÜBERALL.

Du magst dich 'glücklich' FÜHLEN, über die Wahl deines Wohnorts, Blossom … und in der Tat, wir wollen die Schönheit eurer Strände und Berge nicht verleugnen. Es gibt keine Konflikte, wo du bist, … also liegt es an dir, weiterhin LIEBE zu SEIN, … und das zu tun, was du tust.

Dann sind da diejenigen, die in Zerstörung und Hass verstrickt sind, … aber auch sie haben die gleichen Gelegenheiten … zu dienen. Jedoch, in einer anderen Art und Weise.

Aber lasst uns zurückkehren zur LIEBE und der fortwährenden LIEBE des Selbst.

DIES IST DER GRÖSSTE DIENST FÜR DAS GANZE, DEN IHR LEISTEN KÖNNT. Aus Gründen, die wir in früheren Sitzungen besprochen haben.

Wenn man das aufgreift, … dann kann die Qualität des Lebens, … in der sie WÄHLEN zu SEIN, … nur dienlich sein, … in einer Weise, die es ALLEN GUTEN Dingen zu fließen erlaubt. Wenn man WÄHLT in dieser HOHEN Schwingung zu bleiben … gibt es keine andere Möglichkeit. Daher, versteht ihr? Ob im Paradies oder in der Wüste, … dem Selbst zu dienen, … ist der Schlüssel zu dem Leben, wie es sein sollte.

IHR SEID FÜR EUCH SELBST VERANTWORTLICH.

IHR seid der Teil des Ganzen, … ein Aspekt des Ganzen, … und es ist in eurer Verantwortung, für diesen Aspekt des Ganzen zu sorgen, dem ihr zugeordnet worden seid.

Es ist genau so, wie wenn euch ein kleines Stück Land gegeben ist … wenn wir dies in Analogie dazu anbieten dürfen. Jede Seele bekommt die Gelegenheit den Garten, der ihr zugesprochen wurde, zu pflegen. Sie kann WÄHLEN Blumen, Sträucher, Gemüse zu pflanzen … oder was immer sie WÄHLT.

Einige werden einen blühenden Garten haben, … weil sie sich die Zeit nehmen, das zu pflegen und zu wässern, … was ihnen zugewiesen wurde. Andere werfen vielleicht einige Samen aus und 'hoffen das Beste'. Sie warten auf das Ergebnis und sind dann niedergeschlagen und mutlos, wenn nichts wächst oder erzeugt wird.

Aber andere … sind jeden Tag mit ihrem Garten verbunden. Sie sehen jeden Tag die Resultate. Das gibt ihnen Ansporn, … denn sie können die Erfolge sehen, die ihre Aufmerksamkeit hervorbringt.

IHR ERNTET WAS IHR SÄT.

Dies gilt für EUCH, … EURE SEELE.

Im Laufe der Zeit … gedeiht der eine Garten entweder, … und andere EMPFINDEN Bewunderung für die Fürsorge bis ins kleinste Detail, … ODER …man hat nichts anderes als trockenen Boden, über den man jammern und seufzen kann … und beklagt, dass andere Gärten mehr Früchte tragen als der eigene.

Sie denken von andern, dass sie eine besseren Parzelle als sie selbst bekommen haben und verfallen wieder ins 'Ach, hätte ich nur DIESE Parzelle, … dann wäre alles gut für mich gegangen'. Sie versäumen es, zu akzeptieren, dass jeder hier 'ankommt' mit Samen, Pflanzschaufel und Gießkanne, … dass sie auf euren Planeten mit ALLEN Werkzeugen ankommen, die sie brauchen, um Erfolg zu haben.

Niemand kommt mit weniger an, als ein anderer. Denn ihr kommt ALS und IN eurer Seele. Eure Seele, jede Seele … hat IMMER die Möglichkeit zu gedeihen und zu wachsen. Es hängt einfach davon ab, welchen Schwerpunkt ihr auf das legt, … was ihr zurückbekommt.

Blossom: Ich habe gedacht, ihr würdet sagen … welche 'Anstrengung', … aber das Wort wechselte plötzlich zu 'Schwerpunkt'.

Föderation des Lichts: Ja, weil das Wort 'Anstrengung' missverstanden werden kann. Während 'Schwerpunkt auf etwas legen' alles ist, wessen es bedarf. Wenn man sich auf etwas konzentriert, … sagen wir 'Das Selbst', zum Beispiel, … würden man sich doch nicht auf etwas anderes konzentrieren, als das, was dem Selbst das beste bringen würde. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass man WÄHLEN würde, sich darauf zu konzentrieren, dass etwas wirklich Schlimmes in ihr Leben kommt.

Blossom: Doch, manche tun das. Nicht mit Absicht. Aber, ich habe das GEFÜHL, dass es Leute gibt, die sich auf etwas negatives konzentrieren, das vor ihnen liegt, weil sie sich darauf eingestellt haben, und glauben, dass das Schlimmste gleich um die Ecke kommt. Ich WEISS, das ist nur Unsicherheit, trotzdem, tun sie es.

Föderation des Lichts: Dann werden sie irgendwann in den Seins-Zustand kommen, wo sie erkennen, … dass nichts wachsen wird, … wenn sie den Samen nicht wässern. Jedes zugeteilte Stück Land, das man bekommt … muss gepflegt werden in der Art und Weise, wie es die Seele wünscht. Es liegt nicht im Ermessen des Einen, das Land eines andern zu bewerten und den Ertrag zu kommentieren.

Noch ist das eine 'Glückssache'.

Sondern, für alle offensichtlich, … wer seinen Garten hegt und pflegt, oder wer sich 'nicht im Geringsten darum schert'.

IHR HABT DIE WAHL, EUCH zu pflegen … oder EUCH nicht zu pflegen.

Blossom: SEIN oder nicht SEIN!

Föderation des Lichts: Da gibt es keine Beurteilung, … auch keinen Großen Preis für DEN DER DEN GRÖSSTEN KÜRBIS GEERNTET HAT!

ES GIBT KEINE RICHTER, … ganz sicher nicht in dem Bereich der LIEBE, an dem wir leben.

Wir wünschen uns nur, dass eine Seele WÄHLT, das beste aus ihrem Garten zu ernten, was er erzeugen kann.

Was würdet ihr sagen, bringt mehr Freude all denen, die das sehen? Ein unfruchtbares Beet mit trockener Erde und wirrem Unkraut … oder ein BLÜHENDES, BUNTES BEET mit pulsierender Energie?

Blossom: Nun, da braucht man kein Genie zu sein, um das herauszufinden!

Föderation des Lichts: Es gibt nicht eine Seele, die nicht fähig wäre, einen Garten zu bewässern und zu pflegen. Je besser alles wächst, desto mehr nimmt das Interesse zu und die Erkenntnis, was das Beste dafür ist. Die Ergebnisse werden nie zu einem Ende kommen. Denn man wird nie meinen, … 'Ich habe genug getan'. … Denn die Bewässerung ist immer nötig und das stetige Jäten dessen, was sich vielleicht einstellt und nicht dient, wenn es dort ist.

Blossom: White Cloud meint immer, wenn er von Wasser spricht … die LIEBE.

Föderation des Lichts: Und, besteht nicht ein hoher Prozentsatz eurer Körperlichkeit aus H2O?

Blossom: Ja.

Föderation des Lichts: DAHER, WÜRDE ES SINN MACHEN, IMMER SICHERZUSTELLEN, DASS DIESES WASSER IN EUCH HÄUFIG AUFGEFÜLLT WIRD.

WENN IHR FRISCHES WASSER TRINKT … MÜSST IHR WISSEN, DASS IHR EUCH SELBST MIT MEHR LIEBE FÜLLT.

FÜHLT ganz bewusst, wie ihr euch randvoll mit der LIEBE füllt, während ihr trinkt.

Blossom: Das hat mich gerade an etwas erinnert, was entweder ihr oder White Cloud vor einiger Zeit gesagt hat, … dass man sich vorstellen soll, wie wir eine Goldene Flüssigkeit aus einem Goldenen Kelch trinkt … jeden Morgen, bevor der Tag beginnt. Ich vergesse all diese Dinge die uns im Laufe der Jahre empfohlen wurden.

Föderation des Lichts: Dies zu tun … Erhöht. Es nicht zu tun … spielt keine Rolle. … Aber warum sollte man es nicht tun?

Blossom: Weil man es vergisst!!!

Föderation des Lichts: Eurer Seele zu erlauben, dass ihr wirklich FÜHLT, wie ihr aus dem Kelch jeden Morgen in HEILIGER GNADE trinkt, ist ein Dienst an eurer Seele. Eure Wahl.

Ihr WÄHLT ob ihr euren Garten wässert oder nicht. Er wird nicht verdorren, wenn ihr es ab und zu versäumt. Aber, je häufiger, … wie alles, das der Seele dient, … man daran denkt, was VON NUTZEN ist … und euch darauf konzentriert, … desto mehr wird das Blumenbeet ERBLÜHEN!

Blossom: In der Tat! Ich freue mich so sehr darüber, die Blütenpracht in Blossom's [Wortspiel mit Blossom = Blüte] Garten erblühen zu sehen! Ich genieße es so sehr, es immer besser 'zu kapieren' mit jeder 'Bewässerung'. Ich denke auch darüber nach, neue Samen auszusäen, um den bereits blühenden Blumen zu gratulieren. … Man muss ES einfach LIEBEN … UND DAS TUE ICH. VIELEN, VIELEN DANK, WIE IMMER.

Föderation des Lichts: Auch unsere Dankbarkeit für jeden einzelnen. Wir sagen Adieu, bis zum nächsten Mal.

Blossom: Also … mit diesen Worten des Abschieds … heißt das doch sicher, dass mein Kamerad, White Cloud, in diese Gespräche mit eingeschlossen ist, oder?

Föderation des Lichts: Dein Kamerad … White Cloud, wird geehrt und bewundert … IN ALLEN BEREICHEN.

Dein Kamerad … White Cloud, ist ein Wesen mit Großen Verdiensten, Wir haben hier keine Rangordnung … aber, wir respektieren wo einer IST … im GANZEN, … das sieht doch ein Blinder mit dem Krückstock.

Blossom: Was für eine seltsame Aussage, … 'Das sieht doch ein Blinder mit dem Krückstock' … wohl kaum himmlisch … wie ich dachte, dass ihr sein würdet, wenn ihr über seine schöne Seele sprecht. Hmm! Ich muss darüber nachdenken. ICH LIEBE EUCH. DANKE.

In Englisch, gesprochen von Blossom Goodchild:
* The Federation Of Light speak of LOVE. https://www.youtube.com/watch?v=RmsCqVjqSss .


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki









Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 20 August 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen