Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - October 27, 2011

October 27, 2011



Blossom: Herzlich Willkommen, meine Freunde. Ich hatte so ein GEFÜHL, als ob ihr mit mir reden wolltet … ist das für euch in Ordnung?

Föderation des Lichts: Da müsste schon viel auf eurem Planeten passieren, wenn wir dazu nicht in der Lage wären. Aber natürlich … kann es manchmal Energien oder so etwas geben, die das Wellenband unserer Verbindung stören.

Blossom: Ich SPÜRTE euren Anstoß für ein Gespräch von euch, mal anders herum, als sonst. Gibt es etwas Besonderes, was ihr uns sagen wollt?

Föderation des Lichts: Macht euch bereit!

Blossom: Ist es das? Nur … Macht euch bereit?

Föderation des Lichts: Wie man auf der Erde zu sagen pflegt … 'Auf den Punkt gebracht' … und doch ist uns klar, dass es angemessen wäre, ein wenig ausführlicher darauf einzugehen.

Blossom: Das habt ihr richtig erkannt!

Föderation des Lichts: Ihr seid so weit, die 'Verschiebungen' innerhalb des Planeten und in der Seele selbst zu erkennen. Ihr habt gelernt, dass, wenn ihr euch erst an diesen neuen Ort gewöhnt habt, an dem ihr euch befindet, nachdem eine Verschiebung stattgefunden hat … ihr euch ein wenig anders FÜHLT. Nicht unbedingt sehr viel anders … aber zweifellos … bemerkt ihr vielleicht eine leichte Veränderung. Wir sagen euch … dass ihr, falls alle diese sogenannten 'leichten' Veränderungen aufaddiert würden, den riesigen Unterschied bei ALLEN Dingen sehen würdet. Ist es nicht so?

Blossom: Nun, ich würde sagen … wenn ich darüber nachdenke … ich selbst bin SEHR verändert, im Vergleich zu, sagen wir … vor drei Jahren. Ich verhalte mich anders und tatsächlich, denke ich auch anders …

Föderation des Lichts: Wenn wir das dann festhalten … im Vordergrund eures Wissens … was in den kommenden Tagen stattfinden wird, ist eine Übertragung von Energie, die euch auf den letzten Stand bringt. Es ist unmöglich von diesen 'Wellen' NICHT betroffen zu sein … denn sie kommen in einer Stärke, die ihr sicherlich als sehr wirkungsvoll und 'fruchtbar' einschätzen werdet. Es wird sich so anfühlen, als ob es im physischen Selbst zu großen Wallungen von Energie kommt, die den Körper damit füllen. Das wird die Sensibilität erhöhen und kann eingesetzt werden, um eine tiefere Form von Meditation zu erreichen, wenn die Empfänger dies wollen.

Blossom: Müssen wir etwas tun, um sie zu empfangen?

Föderation des Lichts: Wir würden lediglich empfehlen, dass ihr OFFEN DAFÜR SEID … EUER SELBST dafür zu ÖFFNEN, wird sehr unterstützen. Manche werden nicht verstehen warum sie sich so FÜHLEN, wie sie es tun … aber sie werden nicht leugnen können, dass sie ETWAS FÜHLEN.

Wir legen euch nahe … gebt euch diesem Traum hin. Die Notwendigkeit zu fragen an welchem Tag dies stattfinden kann, besteht nicht … dieses 'Wann', 'Warum' und 'Wofür' sind WIRKLICH unwichtig … Es kann auch der Fall sein, dass Menschen diese 'Wallungen' zu unterschiedlichen Tageszeiten haben … im Vergleich zu anderen.

Blossom: Und sollen wir damit rechnen, dass diese Energien geraume Zeit einfließen, oder sollen wir das als einmaliges Ereignis erwarten?

Föderation des Lichts: Die Energien, die in der Tat einfließen, werden auf und um euren Planeten für eine exakt bestimmte Zeitspanne schwingen. Die Energie wird in ihrer Pracht und Herrlichkeit den Menschen bei ihrem Aufstieg behilflich sein. Wenn dieser spezielle 'Schub' eingeflossen ist … wird sich alles einige Zeit beruhigen, bis es für notwendig erachtet wird, dass der nächste Energieschub kommt.

Was wir gerne betonen würden ist, dass wenn wir sagen, ' Haltet eure Hüte fest' … wir es dann auch so meinen.

Blossom: Ihr habt das schon sehr oft erwähnt … 'Haltet eure Hüte fest'. Das ist eine weit verbreitete Redensart, die im Zusammenhang mit unserer Zukunft gebraucht wird … aber bis jetzt, denke ich, würden viele sagen, dass wir nur das Gefühl haben, einige Haare sind von der Brise verweht worden.

Föderation des Lichts: Und deswegen sagen wir, was wir sagen. Ihr gebt zu, dass sich an eurem Himmel viel verändert hat. Das ist jetzt stark spürbar, in Bezug auf Bewegung und Entdeckung. Das ist in der Tat 'nur ein Flüstern in euer Ohr'. Oh, welche Freude haben wir, wenn wir an die ungewöhnlichen Erscheinungen denken, die euch erwarten. Für uns sind sie freilich, alles andere als ungewöhnlich … sondern so natürlich, wie für euch die Atmung. Aber viele werden diese Ereignisse als das bezeichnen. Doch noch lieber … gehen wir auf die Tatsache ein, dass unsere Zeremonie der Enttarnungen, viele von euch nicht nur sprachlos staunen lassen werden… sondern, die NEUE Energie, die wir mit uns führen … wird euch buchstäblich zu Freudensprünge veranlassen.

Ihr seid voll Bewunderung auf 'Flugschauen' und 'Formationsflügen' auf euren Festveranstaltungen und doch mit allem was ihr bisher gesehen habt … werden wir euch Wunder bieten, dass euch die Augen übergehen.

Blossom: Nun, ich weiß, ich spreche für so viele von uns, wenn ich sage, 'Zeigt es uns'. Ganz ehrlich … ich könnte mir kein schöneres Weihnachtsgeschenk vorstellen!

Föderation des Lichts: Versteht das auf einer tieferen Ebene eures Selbst … was das wirklich bedeutet. Ja, es ist schön und gut, die Dinge auf einer peripheren Stufe zu akzeptieren, aber wir bitten euch noch tiefer in euer WISSEN zu gehen. Nehmt euch Zeit zu meditieren, was das tatsächlich bedeutet und ihr werdet Vision und GEFÜHLE gezeigt, die euren Geist, Körper und Seele auf das vorbereiten, was sich ereignen wird.

ERHEBT EURE WESEN IN LIEBE.

HIER SEID IHR ALLE … HIER SIND WIR ALLE …

Die Vereinigung, von der wir gesprochen haben, ist kein Rätsel in einem Märchen. Es ist die WAHRHEIT und wir gehen gemeinsam in den Augenblick, wenn die Erfüllung ALLER WAHRHEIT offenbar sein wird.

Wäre es berechtigt zu sagen, dass ihr aufs äußerste gespannt seid?

Blossom: In der Tat. Aber … ich möchte ehrlich sein … und es ist nicht so, dass ich die Energie herunter ziehen will … überhaupt nicht … aber in MEINER WAHRHEIT … wie gespannt ich auch auf die kommenden Monate schaue … muss ich zugeben, dass ich mich in dem Modus 'abwarten und sehen' bin. Denn ihr müsst zugeben, Freunde, viele Male haben wir etwas 'erwartet' und auch viele Male geseufzt und uns wieder an unsere Arbeit gemacht!

Föderation des Lichts: Hat das etwa damit zu tun, was du 'dachtest', was zu erwarten wäre?

Blossom: Weiß' nicht … wäre es das?

Föderation des Lichts: Durch unsere Akzeptanz des Göttlichen Plans und wie der Ablauf sein soll …. sind wir sehr zufrieden mit allem was stattfindet und wie außergewöhnlich gut sich alles entwickelt. Man kann doch nicht einfach alles 'überspringen' und jemandem das 'Finale' zeigen, wenn … vorher nicht die ganze Schau gesehen wurde … das wäre doch 'fehl am Platz'.

Was ihr bezeugen durftet, ist die 'Vorspeise'. Was ihr GEFÜHLT habt, das Hauptgericht und womit ihr im Begriff seid, das Mahl zu beenden, ist die Nachspeise. Die Süßspeise. Die Kombination von ZEUGENSCHAFT, dem GEFÜHL und nun dem WISSEN .. durch unleugbare WAHRHEIT.

Blossom: Eure Worte, nicht meine. Ich denke wirklich, dass die meisten von uns WISSEN, dass ihr WAHRHEIT seid … das ist nicht die Frage (wenn es eine gibt) ist es das WANN! Und 'BALD' würde als Antwort nicht genügen. Aber ich habe verstanden, dass es nicht angebracht ist ein 'wann' zu geben … aber sicherlich muss die Zeit jetzt jeden Tag so weit sein.

Föderation des Lichts: Könnt ihr damit beginnen, das Fest, das vor uns allen liegt, zu FÜHLEN? Gebt euch einen Moment oder zwei, um wahrhaftig, die Wirklichkeit dessen, was geschehen wird, zu überdenken. Unter Berücksichtigung der Äonen der Zeit, in der Individuen und Gruppen verzweifelt gelitten haben, um diese VERÄNDERUNG herbeizuführen. Es gibt da niemanden unter euch, der nicht in irgendeiner Weise geopfert hat … so dass die Vereinigung der Welten zu diesem GÖTTLICHEN ZEITPUNKT geschehen kann.

Ihr seid zu dieser Zeit nicht nur hier hergekommen, um dieses Geschehen zu Ende zu bringen … ihr wart bereits viele, viele Male hier, um für die vor uns liegenden Tage, alle Vorbereitungen zu treffen. Und IHR, LIEBSTEN … IHR SEID DIE GESEGNETEN, die ausgewählt wurden, auf der Erdoberfläche zu sein … so dass ihr UNS empfangen könnt, wenn wir ankommen. Welch ein Glück … wenn wir uns gegenseitig begrüßen, nach so LANGER ZEIT. Wie haben WIR darauf gewartet, dass diese Augenblicke kommen, trotz des unleugbaren Fakts, dass WIR WISSEN WIE UND WANN, was die Reise für diejenigen viel leichter gemacht hat, die nicht in der Dichte der Erde sind.

Trotz … all eurer Irrungen und Wirrungen … all der Leiden, die ihr ertragen habt, im Namen ALLER … wird es kein Bedauern geben, über das was geschah. Denn ALLES was tatsächlich stattgefunden hat, brachte uns in diesen Moment, wenn die Augen weit aufgerissen sein werden und die Herzen so vieler ihre Familie von zu Hause erkennen.

Noch einmal, liebste Seelen … erhebt eure Schwerter des Lichts zum Himmel … WIR FÜHLEN sie … wir sehen ihre Energie.

Wir verlassen euch in dem WISSEN, dass das, was kommen wird, die Dinge in einer Geschwindigkeit voranbringt, die niemand erwartet hätte.

Blossom: Wir danken euch. Wir werden bald wieder miteinander sprechen. In Liebe und Dankbarkeit.


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Würden Sie gerne einen Kommentar zu dieser Botschaft abgeben? Senden Sie uns eine e-mail! Wenn wir sie für angemessen erachten, werden wir sie unter der Botschaft einfügen.
Wenn Sie gerne benachrichtigt werden würden, wenn die nächste Botschaft von


Blossom Goodchild angekommen ist, dann schreiben Sie uns.
Wir werden Sie auf unsere Mailing-Liste setzen.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 30 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.