Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - January 28, 2011

January 28, 2011

Blossom: Guten Abend. Wie immer habe ich viel über alle Dinge nachgedacht. Wie immer habe ich über unser Verhältnis nachgedacht. Wie immer komme ich zum gleichen Schluss. Der Tatsache zu VERTRAUEN, dass worüber ihr das Gefühl habt mit uns sprechen zu wollen, wahrscheinlich die wertvollste Information die ist, die wir erhalten können, jedes Mal wenn wir in Verbindung stehen. Also, überlasse ich es wieder einmal euren fähigen Händen … auch wenn es da jene gibt, die das GEFÜHL haben, dass ihr uns viel mehr Informationen geben solltet, über die Vorkommnisse, die derzeit auf der Erde stattfinden.

Föderation des Lichts: Wir danken dir dafür, dass du unsere Wünschen respektierst und wir WISSEN, auch wenn wir manchmal Worte übermitteln, die Wiederholungen sind … dass wir unseren Plan kennen und warum wir das so machen. Für all jene, die unsere Kommunikationen mit dir ein wenig gespreizt finden, wünschen wir natürlich nur, dass sie ihren Weg finden und befriedigende Antworten bei anderen Quellen, die jetzt zur Verfügung stehen. Was wir uns wünschen immer zu bedenken ist, wie so oft gesagt, dass wir hier sind um zu unterstützen. Um in eurem SEIN das hervorzubringen, was euch dienlich ist und damit auch dem Ganzen dient. Es ist nicht so, dass wir unbesorgt sind über Richtungsänderungen und Umstände die viele unruhig machen, das ist wirklich nicht der Fall. Aber wir wünschen EHRLICH, euch das zu geben, was euch aufrichtet und die Schwingungen von allen anhebt, die in diesen großen Wandel, der vor euch liegt, involviert sind.

Wir haben nicht das GEFÜHL, dass es von großem Vorteil wäre, Worte zu verbreiten, die leicht zerredet und verzerrt werden können, sodass nur Verwirrung und Zweifel bleibt. Wir wollen euch Wissen über EUCH SELBST vermitteln. Das ist UNSERE Mission. Deshalb ist es notwendig bei dem zu bleiben, von dem wir finden, dass es euch am meisten nützt.

Blossom: Und das ist ganz sicher für mich so in Ordnung. Manchmal kommt mein Geist etwas vom Weg ab und vielleicht beeinflussen mich auch Dinge, die ich lese oder höre und ich zweifle an meiner Arbeit mit euch. Wie leicht wir doch fehlgeleitet werden können. Aber das Beste von allem ist, dass mir zum richtigen Zeitpunkt irgendwer genau die Worte schreibt, die ich hören musste, auch wenn sie nicht wissen, wie ich mich FÜHLE. Das bringt mich zum Schmunzeln, denn ich habe das Gefühl, dass IHR wahrscheinlich etwas damit zu tun habt.

Föderation des Lichts: Wir sehen es nicht gerne, wenn du dich verloren und verwirrt FÜHLST. Besonders wenn es uns betrifft. Aber wir sind uns bewusst, es ist eure eigene Reise. Wir können diese Schritte nicht für euch machen. Wir können euch führen, wir können Schritte berücksichtigen, um die besten Ergebnisse zu erzielen, aber wir können keine Entscheidungen für euch treffen. Wenn ihr zulasst in euer Herz zu verschmelzen … anstatt, wie ihr es so oft macht … dass ihr eurem Verstand erlaubt die Kontrolle zu übernehmen … dann würdet ihr WIRKLICH herausfinden, dass ihr ein großes Stück des Weges geschafft habt, auch wenn ihr gedacht habt, es wären nur einige Schritte gewesen.

Blossom: In Ordnung. Also, was ist das Thema heute? Oh, eine kurze Sache, wenn ich darf? Mehr und mehr dieser Lichtsäulen scheinen aufzutauchen, an ganz ungewöhnlichen Orten und jetzt auch noch in ungewöhnlichen Formen … sogar die Wetterexperten sagen, dass das nicht normal ist. Ein paar Worte dazu … wenn ihr nichts dagegen habt?

Föderation des Lichts: Wir sind uns mehr als klar über kritische Informationen die euch lächerlicherweise als tatsächliche Neuigkeit verkauft werden.

Blossom: Was meint ihr mit 'kritische Information'? Entschuldigung, bin etwas verwirrt von der letzten Äußerung.

Föderation des Lichts: Dass es diejenigen gibt die geächtet werden für das was sie als Wahrheit wissen und was sie in der Tat auch ist. Aber traurig ist, dass in eurer Welt schon lange das was WAHRHEIT IST unter den Teppich gekehrt und niedergemacht wird. Wir würden vorschlagen, dass jene, die mit euch über Klimawandel und viele Themen 'sprechen', was stattfindet oder tatsächlich nicht stattfindet, sind wenig mehr als 'Requisit', wenn wir es freundlich benennen wollen. So viele von den euch 'wichtig' erscheinenden und deshalb 'wirklichen' Angelegenheiten, sind weit davon entfernt von dem, was man daraus macht. Du fragst dich warum andere dich fragen, warum wir nicht einfach mit euch in einer 'sachlich, wahren' Weise darüber sprechen. Wir sind der Unwahrheit nicht fähig. Aber, was wir als Wahrheit KENNEN, wird oft besser bis zu der Zeit zurückgehalten, wenn diejenigen das bekanntgeben was WIRKLICH vor sich geht, und dies auch tun können, ohne dass es von 'anderen Stellen' zuerst gehört wird.

Blossom: Was meint ihr damit, von euch?

Föderation des Lichts: Tatsächlich.

Blossom: Warum dann?

Föderation des Lichts: Weil das was enthüllt werden wird ist von solchem Ausmaß, dass diejenigen, die gewählt haben das als die WAHRHEIT zu wissen und zu akzeptieren sind … wenn du so willst … bereits 'verpflichtet' sich bestimmte Informationen, von bestimmten Seelen zu holen. So wurde das entschieden. Und es ist nicht an UNS besondere Pläne zu stören. Wenn wir euch mitteilen würden was kommen wird, bevor die dafür beste Zeit gekommen ist um das bekannt zu geben, dann würden wir nicht nur euch sondern auch uns selbst betrügen.

Blossom: Also ist das der Grund warum ihr über viele Dinge schweigt, wenn ich frage? Weil es nicht eure Sache ist es zu sagen?

Föderation des Lichts: Ja.

Blossom: Sehr schön zu wissen. Es macht eine Menge Sinn, warum viele unserer Kommunikationen so verlaufen sind, wie sie es taten.

Föderation des Lichts: Bitte akzeptiert, dass es Angelegenheiten gibt, über die wir euch Informationen geben können und solche, wo das nicht geht. Dürfen wir unsere Position noch einmal erklären. Wir kommen um Hoffnung zu bringen. Obwohl wir uns dessen bewusst sind, dass diese Tage eher das GEFÜHL geben, als ob 'Hoffnung' ein 'Fehlposten' ist.

Blossom: Eh, ich bin etwas verloren, aber gut, ich verstehe den Satz. Bedeutet das, man braucht Hoffnung, weil man vielleicht die Situation in der man ist nicht mag? (Fehlen von etwas).

Föderation des Lichts: Das ist wie manche das jetzt sehen … aber wir in unserer Position wollen euch immer mit Strahlen der Hoffnung überhäufen. Denn in der Zeit die jetzt für euch gekommen ist, haben wir das GEFÜHL, dass da wo Hoffnung ist, auch die Stärke ist um weiterzumachen. Wir 'hoffen', dass wir fortfahren 'Hoffnung' zu bringen.

Blossom: Und ich hoffe das auch! Zurück zu den Lichtsäulen?? Ich bin ein wenig dreist!

Föderation des Lichts: Wir wollen dich gar nicht anders haben. Und tatsächlich, wir sind froh, wieder in die Spur zurückgebracht zu werden. Wir wurden ja schon früher gefragt ob diese Lichtsäulen die gezeigt werden, etwas mit unserer 'Taktik' zu tun haben. Was wir gerne hinzufügen würden ist, dass wir nicht nur Machtstrukturen beeinflussen können, wir sind fähig für viele Phänomene verantwortlich zu sein, die eure Welt als etwas anderes 'abtun' als was es ist.

Blossom: Also, sind die Lichtsäulen von euch???

Föderation des Lichts: Wir nehmen deine Frustration auf und schmunzeln über dein Schmunzeln. Wir würden sagen, dass sie von uns beeinflusst sind. Wir würden auch sagen, dass aufgrund der bevorstehenden Konditionen, wir euch wissen lassen, dass es einen Unterschied gibt zwischen diesen Lichtsäulen, die von uns beeinflusst werden und solchen, die direkt von uns kommen.

Blossom: Seltsam genug haben die, die ich in letzter Zeit gesehen habe, wenn auch anders und offenbar ungewöhnlich, doch nicht die 'Kennzeichen' von denen, die ihr mir gezeigt habt als inneres Bild, als ihr zum ersten Mal davon gesprochen habt. Ich habe das Gefühl, dass es keine Fragen geben wird, wenn EURE Lichtsäulen gezeigt werden. ICH FÜHLE, wir werden es wissen.

Föderation des Lichts: Es ist zum Vorteil derjenigen auf eurer Erde diese Definitionen zu haben. Wie oft haben wir schon erklärt, dass es für alles was wir tun einen Grund gibt. Das ist nicht immer für euch zu verstehen und wir sind uns bewusst, dass deswegen große Verwirrung und Zweifel aufkommen mögen. Und trotzdem, hier bist du und redest noch mit uns.

Blossom: Und hier seid ihr, liebe Födis, und redet mit mir. Manchmal frage ich mich ob ich abgesetzt werden könnte und jemand mit mehr Qualifikationen meine Position übernimmt. Ich würde sicherlich dagegen angehen, wegen unfairer Entlassung.

Föderation des Lichts: Wir schmunzeln und würden gerne einige Dinge über deine Position sagen, was du aber verhinderst.

Blossom: Nein, ich verhindere nur, dass ich sie niederschreibe. Ich hab verstanden und bedanke mich. Weiter dann …

Föderation des Lichts: Wir haben auch schon viele Male den Spruch verwendet:'Haltet eure Hüte fest'. In diesem Jahr 2011 werdet ihr erleben, warum wir so gesprochen haben. Aber, wir wollen die Tatsache deutlich hervorheben, wieder und immer wieder …

ES GIBT NICHTS ZU BEFÜRCHTEN.

Habt ihr 'das kapiert'? WISST IHR DAS wirklich … aus dem tiefsten Grund eurer Herzen? Wir bitten euch, ernsthaft und bewusst daran zu arbeiten. Erlaubt euch selbst zu WISSEN aus der Tiefe von euch, wer ihr seid … dass …

DA NICHTS ZU BEFÜRCHTEN IST.

Da war nie etwas und wird nie etwas sein. Angst existiert nicht, es sei denn ihr wählt ihr Leben zu geben. Deshalb wählt NICHT ihr Leben zu geben. Nicht, ihr auch nur einen Moment eures wertvollen Atems zu geben. Lasst jeden Atemzug den ihr einatmet und ausatmet in dem tiefsten, aufrichtigsten WISSEN geschehen, dass ihr euch vorwärts bewegt hinein in DIE unglaublichste Zeit, die eure Seelen jemals erfahren haben. Wie könnt ihr das fürchten? WISST, dass alles das was stattfindet und alles das was in der Zeit die vor euch liegt stattfinden wird, Teil des GÖTTLICHEN Meisterplanes ist, um den Niedergang derer herbeizuführen, die so lange die Macht die die LIEBE ist unterschätzt haben.

Verbindet euch mit eurem Herzen in einer Neuen Weise. Lernt euer Herz kennen und seine Güte. Denn wenn ihr das tut … erlaubt es euch in ein neues Verstehen einzutreten, von dem wer ihr seid. Diese Dinge KÖNNEN wir euch sagen.

Denkt MIT euren Herzen. Denkt ÜBER eure Herzen. Geht IN eure Herzen, jeden Moment. Findet euch selbst darin. Denn das ist wirklich wo eure Seele wohnt, während ihr auf der Erde seid. Und ist es jetzt nicht an der Zeit? … und ist alles in der Zeit … für euch dorthin zu gehen und den Höheren Aspekt eures DU zu finden? Das DU, das herauskommen soll in das Äußere und andere aufwecken. Denn in dem LIEBE SEIN gibt es nicht eine Seele die leugnen kann, dass ihr nichts anderes sein könntet.

Blossom: FÜHLT sich wie das Ende unserer Sitzung an. Ich danke euch. Ich für mein Teil FÜHLE mich mehr in Frieden mit dem was ihr uns mitgeteilt habt. Ich freue mich darauf bald wieder mit euch zu sprechen … und freue mich auch darauf 'EURE' Lichtsäulen zu sehen, nicht nur die, die ihr beeinflusst habt.

Föderation des Lichts: Und wir freuen uns auf die Energie die im Überfluss vorhanden sein wird, wenn ihr sie seht. Verliert nicht euren Mut, wie man in eurer Welt sagt. Denn das ist die einzige Art, wie ihr euch zu Hause FÜHLEN könnt.

Blossom: Wir werden unser Bestes geben. Ende und Aus! In Liebe und Dankbarkeit, wie immer.

www.spaceweather.com für Informationen über die Lichtsäulen.


Website: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Würden Sie gerne einen Kommentar zu dieser Botschaft abgeben? Senden Sie uns eine e-mail! Wenn wir sie für angemessen erachten, werden wir sie unter der Botschaft einfügen.
Wenn Sie gerne benachrichtigt werden würden, wenn die nächste Botschaft von
Blossom Goodchild angekommen ist, dann schreiben Sie uns.
Wir werden Sie auf unsere Mailing-Liste setzen.
Galactic Channelings

Create Your Badge