Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Matthew Ward - 25. March 2015

Matthew Ward - 25. March 2015

Hier ist Matthew mit lieben Grüßen von allen Seelen an diesem (Seelen-)Ort. Die Beweise für das Zunehmende Licht mag von den scheinbar endlosen Unruhen verdeckt werden. Und uns ist klar, dass es in solchen Momenten schwierig ist, den Gedanken -das Licht ist siegreich- als zentralen Gedanken zu behalten. In den vor euch liegenden Monaten werdet diese Beweise deutlicher sehen können, da die Verhandlungen hinter den geschlossenen Türen anfangen die Früchte zu tragen, die ihr euch so von Herzen wünscht.

Im Namen der Seelen hier freue ich mich auf die Fragen und Kommentare einzugehen, die sich angesammelt haben, als meine Mutter unsere Familie in Südamerika besuchte. Die meisten sorgenvollen Fragen betrafen ISIS, deren Aktionen sie im Rampenlicht der Weltöffentlichkeit halten. Und dort sollen sie auch sein, dort, wo das Gewicht der Welt sich gegen ein solch barbarisches Verhalten richtet und eure Gesellschaft die Notwendigkeit erkennt, die Wurzeln aus denen ein solches Tun entspringt, auszureißen—damit sind Invasionen in fremde Länder, Rache, Fanatismus, Armut und Ignoranz gemeint.

Lasst euch nicht von den Leuten in die Irre führen, die ihren Finger auf den Islam als die Ursache richten—die von ISIS begangenen Gräueltaten verstoßen gegen die Grundsätze dieses Glaubens. Und so wie man Passagen aus dem Koran mit dem Aufruf, die „Ungläubigen" zu töten, zitieren mag, so kann man auch in der Bibel Sätze finden, die es rechtfertigen, Menschen zu töten, die den christlichen Glauben nicht annehmen wollen; und trotz aller Verzerrungen und fehlender Teile der ursprünglichen Aufzeichnungen wurden sie zu diesen heiligen Büchern, die für Liebe und Achtung gegenüber den Menschen eintreten. Das Heraufdämmern des Glaubens an die Eine höchste Gottheit wurde von der Dunkelheit recht schnell verdreht. KEINE von Gott oder Allah inspirierten Menschen, sondern von machthungrigen und gierigen Menschen erfundenen Dogmen wurden zur am meisten Zwietracht säenden Kraft eurer Zivilisation und die Ursache für Jahrhunderte unsäglicher Verfolgungen.

Nun denn, unsere universale Familie kann dem Morgen von ISIS nicht Einhalt gebieten, weil sie nicht die Befugnis hat, in die freien Willensentscheidungen der Individuen einzugreifen, es sei denn jemand würde versuchen, nukleare Sprengköpfe in den Weltraum zu bringen. Ja, irgendwann würden die ansteigenden Schwingungen ISIS zum kippen bringen, doch bis dahin würden sie weiterhin das unterste an dreidimensionalem Verhalten an den Tag legen. Niemals favorisieren wir den Kampf oder würden wir ihn vorschlagen. Wir verstehen gleichwohl, dass es einer Koalition von Truppen der vom Kampf direkt betroffenen Staaten und Nachbarn bedarf, wie weiterer internationaler Unterstützung, um ISIS zu stoppen. Dabei unterschätzen wir keinesfalls die militärische Stärke von ISIS, ihre Mittel, ihren Erfolg bei der

Anwerbung neuer Kämpfer oder ihre Entschlossenheit, ihr Territorium weiter auszudehnen. Doch durch Uneinigkeit in ihrer Führung und in ihren Reihen sind sie nicht so unbezwingbar, wie sie es der Welt glauben machen wollen.

Ich würde gerne Matthews Meinung zu dem folgenden Posting über Gordon Duffs Ansprache bei der internationalen Konferenz über Terrorismus in Damaskus hören:

Was ISIS im Irak und in Syrien anrichtet, hat nichts mit Terrorismus zu tun, es sind schlicht VERBRECHEN. Das heißt, es ist die Arbeit der internationalen Verbrecher-Kabale, die auch die Kontrolle über den Amerikanischen Kongress erlangt hat. Duff identifizierte diese Verbrecher-Kabale als Israelisch und hob hervor, dass dies ein weltweites Verbrechen eines zuvor nicht bekannten Ausmaßes ist.

Duff erklärte, wie die Entscheidung des obersten Gerichts zu Citizens United es möglich machte, dass ein israelisch-amerikanischer Verbrechensmagnat, Sheldon Adelson nun aus Macao operieren kann. Duff schildert, wie dieser sich letztlich die Kontrolle beider Häuser des Kongresses bei der letzten Wahl kaufen konnte und so in die Lage kam, den Kongress unter die Kontrolle dieses internationalen Verbrecher-Syndikats zu bringen, das sich auf Menschen- und Drogenhandel spezialisiert hat."

Was wir über das obige Zitat sagen können ist, dass es sich hier nicht um eine Meinung handelt, es ist entspricht unserer Kenntnis, dass diese Information den Tatsachen entspricht. Auch wenn das bei weitem nicht die ganze Geschichte ist, so trifft dieser Teil einfach zu und das einzige was wir ergänzen würden ist, dass Terrorismus ein Verbrechen gegen die Menschheit ist.

Wird die Kabale in diesem Jahr abgesetzt und durch eine neue Regierung ersetzt werden? Zunächst müssen wir dazu sagen, dass die Kabale ein Oberbegriff für verschiedene Gruppen unter dem Mantel der Illuminaten ist, die auf die Weltherrschaft abzielen. Es ist keine fest verschworene Gemeinschaft wie eine einzelne Organisation. Es ist ein internationales Netzwerk, das die Regierungen, die Banken, die Geschäftswelt, Konzerne, das Bildungssystem, die Religionen, Medien, das Militär, das Rechtswesen, die Gerichte, das Gesundheitswesen und die Unterhaltungsindustrie infiltriert hat—jede Organisation, Agentur und Institution, die einen Einfluss auf das Leben auf der Erde hat.

Dieses globale Netzwerk kann nicht in einem Streich abgesetzt oder neu besetzt werden. Eure Welt davon vollständig zu befreien ist ein längerer Prozess, der schon seit einigen Jahrzehnten im Gang ist, der schrittweise die Macht dieser Kabale geschwächt hat, indem ihr schon lange bestehenden betrügerischen Machenschaften, ihre Täuschungen und Korruption "ans Licht gebracht" wurden. In den vergangenen Jahren hat das zunehmende Licht auch einige der Mitglieder der Kabale berühren können und sie verließen ihre Positionen; manch einer wurde so im Herzen verändert, dass er zu einem enthusiastischen Lichtarbeiter geworden ist, während andere nur ihre Unterstützung von für die Menschheit sich negativ auswirkenden Aktivitäten versagten. Es gibt aber immer noch Elemente mit starkem Einfluss, die jedoch entweder zerfallen werden oder einfach so wenig aktiv werden, als wären sie nicht mehr existent, wenn der Planet sich schrittweise in immer höhere Schwingungen voran bewegt.

Steht ISIS unter der Kontrolle der Illuminaten? Nein, denn das ist für die Zwecke der Illuminaten nicht erforderlich. Dunkle Gedanken werden von der Energie der Angst genährt und ISIS und andere tyrannische Regime und Gruppen erzeugen reichlich Ängste-Energie, die den Illuminaten weder Stärke geben.

Was denkt Matthew über die Einladung von Premier Minister Netanyahu durch den Sprecher des Repräsentanten Hauses, um vor dem Kongress zu sprechen? Dasist nur ein politischer Akt, und wie in vorangegangenen Botschaften erwähnt, sind die Seelen an diesem Ort völlig unpolitisch. Und so ist es auch ohne jede Wertung oder Sympathie für eine Partei, dass wir dabei mit der Analyse eurer Fachleute übereinstimmen, die dies als einen "Schlag ins Gesicht" von Präsident Obama werten, der auf Fortsetzung der Verhandlungen mit dem Iran drängt, anstelle von härteren Schritten, wie es Netanyahu und einige Kongressmitglieder favorisieren.

Einige Kongressmitglieder sind selbst Illuminaten und andere werden durch Wahlkampfspenden von ihnen beeinflusst, durch Erpressung kontrolliert, Bestechung oder offene Drohungen. Einige der wenigen, die nicht in den Klauen der Illuminaten sind, sind engstirnig und können sich keine Lösungen vorstellen, die nicht ihrer eingeengten Perspektive entspricht. Deshalb kann man die Regierung der Vereinigten Staten von allen Regierungen, die man demokratisch nennen kann, "die am meisten blockierte" Regierung nennen. Anders als es die Bevölkerung wahrnimmt, hat Obama, seit er ins Weiße Haus eingezogen ist, kontinuierlich versucht, die Regierung funtionstüchtig zu machen, indem er sie von dem Einfluss der Illuminaten befreit, die die Reichen noch reicher machen und die Maßnahmen zur Stillung der Nöte und Bedürfnisse der Bevölkerung unterbinden wollen.

Ist Netanyahu bei den Illuminaten oder enspringt seine Kampflust seiner ernsthaften Sorge um die Sicherheit Israels? Er gehört der Spitze der Illuminaten an und genauso sind und waren es alle seine Vorgänger in dieser Position. Wie in vorangegangenen Botschaften erwähnt, hatten die Illuminaten niemals das beste Interesse der Juden in Israel oder sonstwo auf der Welt im Sinn—Die Illuminaten zettelten all die Verfolgungen und Progrome in Europa an, wie die Nazis, die den Holocaust begingen.

Indem sie das Judentum oder den Zionismus als Rechtfertigung für ihre Handlungen gebrauchten, haben die Illuminaten den Mittleren Osten schon sehr lange am Kochen gehalten. Und sie diskreditieren jeden, der ihre Kriegslust kritisiert als "anti-semitisch". Als Meister der Zwietrachtsäer initiierten die Illuminaten eine Vielzahl von Schlagworten über verschiedene Religionen und Glaubenssysteme, Regierungsformen, Weltanschauungen, Philosophien und Ideologien. Das passiert im Wesentichen durch religiöse und akademische Lehren und die großen Medienanstalten, die über all die Jahre unter der Kontrolle der Illuminaten standen. Und so hat eure Gesellschaft sorgfältig gelernt, alles zu verachten, das ausserhalb dieser "guten Labels" liegt und es so auch in den Hirnen der Menschen eingerichtet, dass jeder, den man als "anti-semitisch" bezeichnet, jemand ist, den man hassen sollte, jemand, der sich gegen das Wohlergehen der Juden richtet.

Doch nimmt Netanyahu die "Sicherheit Israels" gleichwohl sehr wichtig. Schon lange vor Gründung des heutigen Israel in 1948 war es die Absicht von Illuminaten, Jerusalem zu ihrem Hauptquartier im Mittleren Osten zu machen, um ihre wirtschaftlichen Interessen und ihre Bastionen im Vatikan, in London, New York City und Washington DC zu festigen.

Hat Matthew Kenntnis darüber, ob die "Neubewertung" der Beziehungen zwischen der USA und Israel bedeutet, dass von Israel verlangt wird, die Unterdrückung der Palästinenser zu stoppen, wenn sie weiter mit der finanzellen Unterstützung rechnen wollen und dass damit endlich Frieden in diese Region gebracht werden kann? Wir wissen nicht, was zu dieser "Neubewertung" gehören würde. Was wir wissen ist, dass wenn die Hardliner der Illuminaten in Israels Regierung und ihrem Militär blossgestellt werden, es dann zu sinnvollen Vereinbarungen zwischen den Israelis und Palästinensern kommen kann. Und wenn die Schwingungen in eurer kriegsmüden Welt weiter ansteigen werden, dann wird überall wo Unterdrückung, Krieg oder Tyrannei herrschte, wieder Frieden und Harmonie einziehen.

Hat Brian Williams Irak-Geschichte noch eine weitere, zum Beispiel eine karmische Bedeutung, oder handelt es sich einfach um eine Lüge, bei der er erwischt wurde? Auch wenn dieses Thema nicht mehr in den Schlagzeilen ist, so gibt es uns die Gelegenheit aufzuzeigen, dass Karma nicht etwas Festgeschriebenes bedeutet, sondern einige Flexibilität darin in der Weise hat, wie es erfahren wird. Bezüglich des Herrn Williams wissen wir von Kollegen aus Nirvana, dass er es sich zu seiner primären Mission gemacht hat, "die Öffentlichkeit zu unterrichten". Er hätte das zum Beispiel als Grundschullehrer tun können, als Hochschullehrer, Fachhochschullehrer, Uniprofessor, Schriftsteller, Umweltwissenschaftler oder als Zeitungsredakteur; doch er ist seinen Interessen gefolgt, die ihn zum Fernsehen als Nachrichtenreporter brachten.

In den karmischen "Lektionen" gibt es die selbe Spannbreite an möglichen Erfahrungen. In diesem Zusammenhang hat Williams möglicherweise dazu eingewilligt die Erniedrigung zu erfahren, die diese Aufdeckung der von ihm erfundenen Kriegsvergangenheit mit sich gebracht hat, um der Öffentlichkeit zu zeigen, wie wichtig es ist, über die Informationen in den großen Medien sein Unterscheidungsvermögen zu bewahren. Es mag das starke Zeugnis gewesen sein, dass solche Berichterstattungen wahrheitsgetreu sein müssen, um nicht ihre Glaubwürdigkeit einzubüßen. Oder es könnte sein, dass die Jahre später erfolgte Aufdeckung dieser Geschichte als ein Beispiel dafür dient, dass schließlich immer die Wahrheit ans Licht kommt. Gleichwohl sieht Williams was er getan hat und welche Konsequenzen das hat, und diese stimmen mit den Vereinbarungen in seinem Seelenvertrag überein, nämlich "die Bevölkerung zu lehren".

Einige Leser drückten ihre Besorgnis über Impfstoffe und die andauernde Kontroverse über deren Sicherheit und Risiken aus. Ein Leser schrieb: Warum werden einige wenige Masernfälle zu einer drängenden Massenimpfung heraufstilisiert? Das ist keine tödliche Erkrankung!So weit wir wissen hat kein einziger eurer Ärzte erklärt, warum es für so eine gutartige Erkrankung wie Masern eine drängende Impfaktion geben soll oder wie eine angeblich in den USA ausgerottete Krankheit plötzlich wieder aufflammen kann. Euer Gesundheitswesen steckt mit den Impfstoffherstellern „unter einer Decke". Und nur wenige Kinder wurden mit Masern so stark angesteckt, dass sie Masern „bekommen haben", nur wenige Kinder mit einem schwachen Immunsystem sind daran erkrankt und steckten andere an, die ebenfalls ein geschwächtes Immunsystem haben.

Die ersten Impfstoffe wurden von Wissenschaftlern entwickelt, die ausschließlich positive Absichten hatten und auch die Impfungen waren in Ordnung. Doch die Illuminaten erkannten in den Impfstoffen das Potential, um eines ihrer Hauptziele zu erreichen—den Großteil der Erdbevölkerung zu eliminieren—und so wurden diese Impfstoffe missbraucht, um die Krankheiten auszulösen, die, wie sie der Bevölkerung sagten, verhindert werden würden. So wurde während der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts in den Laboren der Illuminaten eine Zahl von Viren entwickelt und freigesetzt, um Pandemien auszulösen. Wie in vorangegangenen Botschaften erklärt, schlugen alle diese Versuche fehl. [Die Botschaft vom 12. August 2014 bietet hierüber die beste Zusammenfassung.]

Für die Leser, die danach fragten, ob die Impfstoffe Autismus auslösen oder fördern können, bat ich meine Mutter darum, hier unsere Antwort auf diese Frage aus einer vorangegangenen Botschaft einzufügen:

Hat der messbare Anstieg von Autismus mit der Veränderung des Bewusstseins zu tun? Nein, in keiner Weise. Die wachsende Zahl dieser Kinder, die Autismus-ähnliche Symptome haben, werden durch die Aufnahme von Umweltgiften verursacht. Diese Symptome verstärken sich durch Luftverschmutzung, Giften im Wasser und Boden, Chemikalien in der Nahrung, Konservierungsmitteln und verschriebenen Medikamenten. Der eigentliche Autismus ist weit seltener und eine Seelen-Entscheidung, der alle zu Lebzeiten Beteiligten zugestimmt haben. Und weder der Autismus noch die Autismus-ähnlichen Zustände werden diese Menschen daran hindern, in ihrem Körper mit der Erde aufzusteigen, wenn nicht eine verkürzte Lebenszeit im Seelenvertrag vorgesehen ist.[13. Februar 2011]

Danke Mutter. Wir wissen nicht, ob die neue Regierung Griechenlands die Wirtschaft des Landes während der Lohnverzichts-Zeit wieder herumreißen kann, doch halten wir das für recht unwahrscheinlich. Die Schwere der wirtschaftlichen Depression dieser und anderer Länder in ähnlichen Nöten sind ein notwendiger Einstieg, um ein neues globales Wirtschaftssystem einzuführen. Das aktuelle völlig korrupte System, das von den Illuminaten entworfen und ständig manipuliert wird, muss kollabieren, um den Weg einer auf Edelmetall basierenden Währung frei zu machen. Die Verhandlungen hinter den Kulissen hierzu machen Fortschritte, sodass in diesem Übergangsprozess die Wahrscheinlichkeit für ein Chaos minimiert wird.

Vielleicht weil ich das selbe immer und immer wieder lese und höre, fange ich an, Informationen Glauben zu schenken, die es eigentlich nicht lohnen. Zum Beispiel ist Putin genauso ruchlos wie er von unseren Medien dargestellt wird? Und arbeiten er und Obama wirklich "in entgegengesetzte Richtungen"? Die Antwort auf beide Fragen ist "nein", doch muss auf diese eng miteinander in Beziehung stehenden Situationen näher eingegangen werden.

Beide Präsidenten sehen sich ernsten nationalen Problemen gegenüber, die zum großen Teil das Werk der Illuminaten sind, für die jedoch die Präsidenten verantwortlich gemacht werden, die dann öffentlich oft als "zu schwach" oder "zu agressiv" dargestellt werden. Beide sind in einer Position, in der sie zu rhetorischen Mitteln greifen müssen, um den jeweiligen Nationen ihre Stärke und Entschlossenheit zu demonstrieren. Weder Putin noch Obama wollen einen Konflikt noch wirtschafliche Notlagen in anderen Ländern auslösen und noch weniger einen Krieg führen. Und außerhalb der Weltenbühne arbeiten sie zusammen für den Weltfrieden, eine stabile Weltwirtschaft, der Bekämpfung von Krankheiten, Verarmung, Kriminalität und Korruption.

Ein spanischer Leser schrieb meiner Muttr über die Bäume in Madrid. Mutter, füge doch bitte den entsprechenden Teil dieser Mail hier ein und was ich darauf geantwortet habe.

"Ein Großteil der Bäume unserer Stadt sind ohne offensichtlichen Grund plötzlich sehr krank. Zwei von ihnen stürzten letztes Jahr um und töteten zwei Leute, so dass die Stadt plant, tausende zu fällen, das wären in einigen Regionen bis zu 20 %.

"Ich hörte von drei unterschiedlichen Personen, die mit geistigen Führern in Verbindung stehen, die selbe Aussage, dass Madrid einem energetischen Angriff ausgesetzt ist, der beabsichtigt, die Bäume zu töten und ihre Verbindungen untereinander zu kappen. Der nächste Schritt sei es, dasselbe mit der Bevölkerung zu machen. Viele Leute sagen, dass Madrid ein Energiezentrum sei und dass deshalb alles was hier passiert, nationale und internationale Auswirkungen habe. Wir machen die Menschen hier darauf aufmerksam, doch ich glaube, wir könnten auch gut Hilfe von Freunden im Ausland gebrauchen, die uns ihre Gebete und guten Gedanken senden könnten."

_____________________

"Matthew sagt, dass er sich dessen nicht bewusst war und mit seinen Kollegen in Nirvana darüber gesprochen hat. Diese sagten ihm, dass in einer Vereinbarung mit Gaia vor ca. 10 Jahren linearer Zeit diese Bäume sich damit einverstanden erklärten, die Negativität primär aus angstbesetzten Gedanken, Gefühlen und Handlungen der Menschen in Madrid zu absorbieren. Dies war so effektiv um die Schwingungen anzuheben, dass sich die Bäume anboten, auch die noch weit außerhalb von Madrid sich erhebende Negativität in sich aufzunehmen. Schließlich hat die Assimilation der niederen Schwingungen aus dem ganzen Land die Bäume ernsthaft geschädigt. Sie gaben bereitwillig ihr Leben, um die Erde dabei zu unterstützen, sich von der Negativität frei zu machen, damit sie sich nicht weiter ansammelt und im Gegenzug menschliches Leben kosten würde. Schon lange haben Bäume den Planeten und die menschliche Bevölkerung in der Bewahrung ihrer Gesundheit unterstützt, doch hier handelte es sich um eine außergewöhnliche Bemühung um den planetaren und individuellen Aufstieg zu stützen. Mit der Zeit wird die Menschheit die Verbindung von allem Leben auf dem Planeten verstehen, von allen Seelen. Und sie werden für all die Beiträge des Königreichs der Pflanzen und der Tiere dankbar sein."

Danke Mutter. Eine jede Lebensform auf der Erde ist ein Aspekt eines komplexen ineinander verwobenen synergistischen Organismus und alle spielen darin wichtige Rollen, gäbe es aber keine Bäume, dann gäbe es überhaupt kein Leben. Zahllose Seelen mit uraltem Wissen verkörperten sich als Bäume, um den Bedürfnissen anderer Lebensformen dienlich zu sein. Und einige eurer ältesten und größten Bäume haben einen so hohen Bewusstseinsgrad, dass sie das Bewusstsein des anderen Lebens in weitem Umkreis mit anheben. Und wenn das Wissen darum in eurer Gesellschaft zunimmt, dann werden die Bäume für ihren unverzichtbaren Dienst geachtet werden. Wir schätzen in höchstem Maße alle die sich dem Schutz eurer Wälder verschrieben haben und die Bevölkerung darüber aufklären, wie wichtig es ist, das bedenkenlose Abholzen ganzer Wälder zu unterbinden.

Die Lichtwesen aus dem ganzen Universum rufen euch begeistert zu und feuern euch an, weiter voran zu schreiten. Und viele sind unmittelbar unter euch, helfen auf vielzählige Weisen, um eure Reise in die Fülle des Goldenen Zeitalters der Erde schnell zu vollenden.

______________________________________

LIEBE und FRIEDEN

Suzanne Ward
Website: The Matthew Books
Email: suzy@matthewbooks.com
Übersetzung: Stephan Kaula

[Wenn Sie diese Botschaft weitergeleitet bekommen haben und diese zukünftig (im engl. Original) direkt zugemailt bekommen möchten, dann treten sie bitte der Yahoo Gruppe bei, siehe Link am Anfang der Seite von “Matthew’s Messages” auf www.matthewbooks.com. Dieser Beitritt erfordert nun die Angabe einer Handy-Nummer. Wenn sie das vermeiden möchten, schreiben sie in einer neuen Email messagesfrommatthew@yahoogroup.com in der EingabestelleTo (Empfänger): und als Subject (Betreff)messagesfrommatthew-subscribe und klicken dann absenden.]






Share |

Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 12 December 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen