Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, January 3, 2011

SaLuSa, January 3, 2011

Die Dinge haben nun schon lange Zeit vor sich hin „gesiedet“, doch nun beginnen sie zu kochen. Wenn ihr wahrheitsgetreue und verlässliche Berichte über den bevorstehenden Wandel herausfinden könnt, werdet ihr dort lesen können, dass jetzt reeller Druck auf denjenigen lastet, die die Verantwortung dafür tragen, Resultate zu erbringen. Die Kräfte, die sich einem Wandel bisher widersetzt haben, sind jetzt beträchtlich geschwächt. Sie bringen nicht mehr genügend Leute zusammen, um noch energisch genug gegen die Lichtarbeiter opponieren zu können, die jetzt die Gelegenheit für sich sehen, vorwärts drängen zu können. Ihr könnt daher erwarten, bald von Aktionen zu hören, die einen deutlichen Hinweis auf kommendes Geschehen liefern werden. Der Kampf befreit euch allmählich aus jener Realität, die euch bisher aufgezwungen wurde. Eure Freiheit wird euch allmählich zurückgegeben werden, zusammen mit all den Wohltaten, von denen inzwischen schon so oft die Rede war.

Es wird einiger Überzeugungskraft benötigen, die Dunkelwesen dazu zu bewegen, die Tatsache ihrer Niederlage zu akzeptieren oder anzuerkennen, dass ihre Zeit abgelaufen ist. Sie klammern sich immer noch an verlorene Hoffnungen, ihrer Enttarnung oder einer nachträglichen Gerechtigkeit entgehen zu können. Es gibt da nichts mehr, was sie noch tun könnten, außer kleinen Verzögerungen, die sie noch verursachen könnten, und wir haben für gewöhnlich im Voraus Kenntnis von ihren Absichten oder Handlungen. Dieses kommende Jahr wird euch und uns gehören, – denjenigen, die für das LICHT arbeiten. Die Probleme, mit denen ihr heute noch zu kämpfen habt, werden angepackt werden, und zum Ende des Jahres hin wird eure Position im Vergleich zur gegenwärtigen Situation wesentlich verbessert sein. Geht hindurch durch das, was der Sturm hinterlassen hat, im Wissen, dass Mutter Erde selbst aktiv werden muss, um den Planeten von der massiven Verschmutzung und den Schäden an der Umwelt zu säubern.

Die Galaktische Föderation ist, wie Viele bemerkt haben, sehr viel offener in ihren Aktivitäten geworden, und sie wird dies auch weiterhin sein, bis die Enthüllung unseres Vorhandenseins anerkannt ist. Wir werden unseren Verbündeten weiterhin helfen, wie und wo wir nur können, und es wird nun nicht mehr lange dauern, bis wir enger zusammenkommen können. Haltet eure Augen offen hinsichtlich der weltweiten Entwicklungen, denn was da vor sich geht, ist eine machtvolle Bewegung gegen die Dunkelkräfte. Entgegen manchen Erwartungen liegen die Antworten nicht notwendigerweise in der Verantwortlichkeit Amerikas, obwohl dieses Land weiterhin ein sehr wichtiger Mitspieler in der Periode des Wandels sein wird. In der Tat wird dieses Land eines Tages wieder als führende Nation hervortreten, zu der Andere aufblicken werden, – aber nicht, solange nicht dessen dunkle Verbindungen aus der Welt geschaft sind.

Ihr habt so lange auf das Ende dieses Zyklus gewartet und auf die Veränderungen, die dieser mit sich bringt, und alles, was wirklich zählt, ist, dass ihr vorbereitet seid auf den Aufstieg, und niemals den Blick darauf aus den Augen verliert. Ihr werdet die Wahrheit erfahren über das, was dieser Periode vorausgegangen ist, und darüber, wie die Dunkelmächte sich über viele Jahrhunderte hinweg gegen euch verschworen und gegen euch geplant haben. Das war ein ständiger Prozess im Grundgedanken, sie könnten eine Kontrollherrschaft über die gesamte Weltbevölkerung erlangen und euren Aufstieg verhindern. Sie waren sich demnach ebenfalls des Plans für den Aufstieg bewusst, vielleicht noch mehr als ihr, und sie hofften, Erfolg mit ihren Plänen zu haben, bevor ihr erkennen würdet, was mit euch geschieht. Doch sie haben nicht mit den Bruderschaften des LICHTS gerechnet, die eure Evolution überwachen, und auch nicht mit dem Göttlichen Plan, der das erklärte Ziel hat, diesen Zyklus mit dem Aufstieg enden zu lassen.

Bei allem, was geschieht, vergesst nicht, dass die wichtigste Sache euer eigener innerer Wandel ist. Mit dem Verständnis und dem Wunsch des Aufstiegs müsst ihr euer Leben bereits so weit wie möglich leben wie jemand, der die höhere Bewusstseins-Ebene erreicht hat. Ablenkungsmanöver werden noch zunehmen; macht euch aber klar, dass sie nur kurzfristige Wirkung zeigen werden, denn aus vielen plötzlichen Veränderungen werdet ihr klar den Pfad in Richtung Aufstieg erkennen können. Jede Seele wird die Freiheit haben, nach eigener Wahl Fortschritte zu machen, – eine Entscheidung, die bereits vor ihrer jetzigen Inkarnation getroffen wurde. Unterbewusst habt ihr Kenntnis von eurer Entscheidung, und sie wird euch beeinflusst haben, die richtige Richtung einzuschlagen. Es spielt dabei keine Rolle, was Andere für sich entschieden haben und was ganz anders sein mag als das, was ihr für euch selbst gewählt habt; so lasst ihnen einfach die gleiche Freiheit der Entscheidung, wie sie auch euch gewährt wurde. Jede Erfahrung hat immensen Wert, und ihr tragt sie in euch, wenn ihr die Reise einer Lebenszeit vollendet. Ihr seid zu jeder Zeit die Gesamtheit eurer Erfahrungen, die euch zu einer einzigartigen und wichtigen Seele auf dem „Gobelin des Lebens“ machen.

Die Zeit ist schon längst gekommen dafür, dass ihr aufgefordert seid, euer Wissen weiterzugeben und denen beizustehen, die hinsichtlich der Wahrheit erst aufwachen. Es ist eine Frage der Entschlossenheit, die Gelegenheit zu ergreifen, Andere aufzuklären, ohne ihnen die Dinge aufzunötigen. Lasst auch Zweifel oder Skeptizismus zu, denn die Wahrheit kann für manche Leute unbequem sein. Einige Leute haben Schwierigkeiten damit, dass ihre bisher gehätschelten Glaubenssätze schwerwiegend in Frage gestellt sind, und sie brauchen einige Zeit, bis sie darüber mit sich ins Reine kommen. Jede Seele entwickelt sich konstant weiter, und bei keiner herrscht Stillstand; doch manche brauchen länger, um strenge Glaubenssätze zu überwinden, die sie bisher durch viele Lebenszeiten hindurch mit sich herumgeschleppt haben. Wenn aber die Saat der Wahrheit erst einmal in den Gedankengängen einer jeden Seele aufgegangen ist, schafft ihnen dies Gelegenheit, ihre Verständnisfähigkeit zu erweitern.

Bedenkt, dass auch eure Geistführer unermüdlich daran arbeiten, euch behilflich zu sein, eure Bewusstseins-Ebene auszudehnen. Sie animieren euch, eine Gelegenheit zu nutzen, mehr Informationen zu bekommen, und das ist oft damit verbunden, dass ihr eine andere Person trefft. Das kann auch bis dahin gehen, dass ihr euch stark angezogen fühlt von einem Artikel oder einem Buch, mit dessen Hilfe ihr einige der bisherigen Wissenslücken füllen könnt. Es ist bekannt, dass euch zum Beispiel Bücher in einem günstigen Augenblick in die Hände fallen, die genau das enthalten, was ihr an Informationen braucht. Nehmt Notiz von derartigen Geschehnissen, denn sie erfüllen für gewöhnlich einen bestimmten Zweck, auch wenn ihr dies als „Zufall“ betrachten mögt; aber dieser „Zufall“ ist für euch absolut beabsichtigt. Nichts, was für euch wichtig ist, geschieht durch „Zufall“, und jedes Mal, wenn etwas Spezielles in euer Leben tritt, versucht zu begreifen, welchem Zweck dies dient. Lektionen kommen in vielfältiger Gestalt und Form, und nicht alle notwendigerweise so, wie ihr sie für euch auswählen würdet. Zuweilen müssen auch harte Lektionen gelernt werden; bedenkt jedoch, dass ihr auch solchen Lektionen schon im Voraus (vorgeburtlich) zugestimmt hattet.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin höchst erfreut darüber, dass wir endlich über den nahe bevorstehenden Wandel zu euch sprechen können. Jene Lichtarbeiter unter euch, die sich in Schlüsselstellungen befinden, üben bereits Druck auf die ’Autoritäten’ aus, sich endlich von dem alten Paradigma zu trennen und alles Wünschenswerte zu unternehmen, um die Dinge weiter voran zu bringen. Ihr habt lange genug gewartet, und wir drängen vorwärts, um alles endlich „in die Gänge“ zu bringen – und wir werden erfolgreich sein. Wir haben die Macht und die Befugnis, alles zu erreichen, was wir uns vorgenommen haben, und niemand kann sich störend in unsere Planungen und unsere Verpflichtung euch gegenüber einmischen.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 26 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.