Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, June 3, 2011

SaLuSa, June 3, 2011

Es musste irgendwann eine Zeit kommen, in der immer mehr Menschen sich eines Wandels ihrer Bewusstseins-Ebenen bewusst werden. Diese Zeit ist nun gekommen, und die Zahl dieser Menschen wird weiter wachsen, denn die Energien, die euch übermittelt werden, nehmen an Intensität zu. Sie sind die Hilfe, die ihr erhaltet, damit garantiert ist, dass ihr jede Chance bekommt, die optimale Ebene für den Aufstieg zu erreichen. Ihr müsst verstehen, dass dies niemandem aufgezwungen wird; es ist gänzlich eure eigene Entscheidung, ob ihr es akzeptiert. Andererseits ist es sehr angenehm und beruhigend, den Fluss dieser Dinge aufzunehmen und ihm zu folgen. Es wird irgendwann schließlich auch zu einer Unterteilung der Menschen in zwei unterschiedlich ausgeprägte Gruppen kommen: der einen Gruppe, die aufsteigen wird – und der anderen, die diese Gelegenheit dazu für sich verworfen hat, um einem anderen Weg zu folgen.

Es ist überdies an der Zeit, euren Erfordernissen mehr Wertschätzung und Aufmerksamkeit zu schenken, wenn ihr euch den neuen Bewusstseins-Ebenen anpasst, die euch weiterbringen. Davon zu wissen, ist eine Sache; aber sie in die Praxis umzusetzen ist etwas Anderes, und wenn ihr Letzteres tut, wirkt ihr daran mit, dass das Kollektive Bewusstsein ebenfalls zunimmt. Die materiellen Reiche tendieren dahin, Besitzgier und Eigennutz zu fördern, wohingegen der Dienst am Andern künftig zu eurem natürlichen weiteren Weg werden wird, wenn ihr dem Pfad des LICHTS folgt. Das etabliert überdies eine Wirklichkeit, die ihr durch eure Vision erzeugt. Ihr habt in dieser Hinsicht tatsächlich mehr Macht, als ihr glauben mögt. Doch wenn ihr aufsteigt, erhöht sich auch das Maß eurer Verantwortung für eure ’Kreationen’. Mit einem höheren Bewusstseins-Level könnt ihr erwarten, dass ihr ein entsprechendes Verständnis dafür entwickelt, und dann ist es eure Intention, in Harmonie und Balance mit allem Leben zu sein.

Alles Übrige, was in eurem Leben und drum herum vor sich geht, dient dem Zweck, die Fehler und Irrtümer zu korrigieren, die inakzeptabel sind und dem alten Paradigma angehören. Die Dinge müssen sich ändern und der Reinigungsprozess muss abgeschlossen sein, bevor ihr zusammen mit Mutter Erde aufsteigen könnt. Während das Alte allmählich schwindet, nimmt das Neue dessen Platz ein, und zuweilen wird euch das recht verwirrend – wenn nicht chaotisch vorkommen. Der Grund dafür ist zum Teil, dass die Menschen es als schwierig empfinden, Dinge loszulassen, die ihnen vertraut sind und mit denen sie sich komfortabel fühlen. Und deshalb betonen wir die Erhöhung, die mit dem Wandel einhergeht, und wir geben euch Details darüber, was ihr zu erwarten habt. Aus dem gleichen Grund sprechen wir von einem Quantensprung vorwärts, denn ihr werdet effektiven Nutzen aus diesen Vorgängen ziehen, die andernfalls weitere 100 Jahre bis zu ihrer Einführung gebraucht hätten. Wir übersehen dabei natürlich nicht die vorsätzliche Politik der Illuminati, die euch eure Forschritte verweigern möchten; hätte es diese Politik der Verweigerung euch gegenüber nicht gegeben, dann hättet ihr tatsächlich bereits vor etwa 50 Jahren ins Neue Zeitalter eintreten können. Einer der größten Fortschritte, die euch da vorenthalten wurden, ist die freie Energie, die viele schwerwiegende Probleme hätte lösen können, mit denen ihr heutzutage noch leben müsst.

Welche ’Befürchtungen’ einige unter euch hinsichtlich unseres Kommens auch immer hegen mögen, – es bleibt die Tatsache, dass eure Zivilisation ohne unsere Hilfe bereits vor langer Zeit zusammengebrochen wäre! Was für uns einfache Reinigungsarbeiten an der Erde sind, würde aufgrund des Ausmaßes des Problems weit über eure Möglichkeiten hinausgehen. So haben in der Tat eure Bemühungen, die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko zu beseitigen, nur noch weitere Probleme geschaffen, die sich nach wie vor als Verwüstung der Umwelt herausgestellt hätten. Fürchtet euch dennoch nicht vor den Folgen, denn wir werden mit euch sein, bevor es zu schlimm wird. Wir erwähnen diese Dinge nur, damit ihr erkennt, wie wichtig es ist, dass wir zum frühest möglichen Zeitpunkt auf die Erde kommen. Die Enthüllungen stehen kurz vor ihrer Verwirklichung, und deshalb wird es für die Behörden immer schwieriger, die Wahrheit noch länger zu verbergen. Die Menge an Informationen, die da zum Vorschein kommt, wird immer umfassender, und immer mehr Menschen sind bereit, mit dem Wissen, das sie haben, an die Öffentlichkeit zu gehen.

Beinahe tagtäglich hört ihr etwas Neues, das zu den Veränderungen beiträgt, und damit erhaltet ihr eindeutig solide Hinweise über das Ausmaß an Aktivitäten, in die unsere Verbündeten und wir involviert sind. Das meiste unserer Arbeit geschieht bisher weiterhin immer noch hinter den Kulissen, und deshalb ist es noch nicht an der Zeit, allzu viele Fakten hinsichtlich unserer Absichten preiszugeben. Es genügt, zu sagen, dass wir euch immer einen weiten Überblick gegeben haben, damit ihr die Richtung kennt, in die wir gehen. Der Druck auf die Dunkelmächte treibt diese zur Verzweiflung, denn sie sind nicht in der Lage, ihre endgültige Kapitulation zu verhindern und sich dem LICHT zu ergeben. Ja, ihr Lieben, wir sagen: „das LICHT“, denn es ist jene Kraft, die ihr auf den Planeten geholt habt und die die niederen Schwingungs-Ebenen zusammenbrechen und transmutieren lässt.

Schließlich wird von den alten Energien nichts mehr übrig bleiben, denn Alles wird sich erhöht haben. Entsprechend können nur jene Seelen ihren Platz in den höheren Schwingungs-Ebenen einnehmen, die ihre Eigenschwingung zuvor erhöht haben. Es ist ein Universelles Gesetz, das in diesen Bedingungen wirksam wird, und es ist gänzlich fair und gerechtfertigt durch die Göttliche Autorität Gottes. Die Gesetzgebung der Menschen reflektiert nicht immer das LICHT – in der Art und Weise, wie sie vermittelt wird, und somit ist auch sie ein weiterer Bereich, der sich ändern muss. Worauf wir bereits hingewiesen haben: sobald wir das bewirken können, werden all jene Leute freigelassen werden, die ungerechtfertigter Weise gefangen gehalten werden. Todes-Trakte werden geschlossen werden, denn jemandem das Leben zu nehmen als Bestrafung von Verbrechen, ist gänzlich gegen Universelles Recht. Da mögt ihr natürlich fragen, was unter diesen Umständen dann mit den Insassen geschieht, und wir sagen dazu, dass sie eine Rehabilitation durchlaufen werden, so lange, bis sie fit sind, wieder ihren Platz in der Gesellschaft einnehmen zu können. LIEBE kann Wunder bewirken, wie ihr sagt, und es gibt keine einzige Seele, die nicht Nutzen aus der Kraft dieser LIEBE ziehen könnte, die Harmonie und Ausgeglichenheit schafft.

LEIBE und noch mehr LIEBE ist die Medizin, die die meisten Krankheiten kurieren kann, und jeder unter euch hat das Potential eines Heilers. Euer Widerstreben ist häufig darin begründet, dass ihr nicht an eure eigenen Fähigkeiten glaubt. Versucht euch im Heilen, wenn sich die Gelegenheit dazu ergibt, und erinnert euch daran, dass ihr sogar zur Selbst-Heilung fähig seid. Eure Glaubensvorstellungen sind äußerst machtvoll, weshalb es euch manchmal passiert, dass ihr genau jene Dinge zu euch zieht, die ihr eigentlich ablehnt. Zum Beispiel: wenn gewisse Leute Angst haben, eine schwerwiegende Krankheit zu bekommen und sich dann soviel Sorgen darum machen, dass sie genau diese Krankheit in ihre Wirklichkeit holen.* Das ist ein weiteres Beispiel dafür, wie machtvoll eure Gedanken sind und weshalb ihr Vorsicht und Sorgfalt walten lassen müsst bei dem, worauf ihr euren Fokus lenkt. Konzentriert euch auf alle Fälle auf alles, was gut und ganzheitlich ist, denn das ist sowohl für euch als auch für jeden Anderen von Vorteil. Wenn ihr dies massenhaft tut, steigert das diese Kraft exponentiell; auf diese Weise werden große Veränderungen bewirkt. Daran könnt ihr erkennen, warum euer Beitrag so wichtig ist für den Ausgang dessen, was zurzeit auf der Erde geschieht.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich kann euch versichern, dass die Galaktische Föderation bereit steht, „volle Kraft voraus“ loszulegen, wenn die Gegebenheiten sie zum Handeln rufen.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.


First Contact Radio

Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 28 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.