Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, November 3, 2010

SaLuSa, November 3, 2010

Viele verschiedene Botschaften bestätigen, dass ihr großartige Wesen seid, und wir können diese Tatsache nicht genug unterstreichen, wenn wir euch sagen, dass ihr weit mehr seid, als ihr in eurer physischen Inkarnation zu sein scheint. Eure Sicht von euch selbst wurde getrübt durch jenen Schleier, der euch in der niederfrequenten Dimension umhüllt hat. Von denen, die euch beherrschten und euch die Wahrheit vorenthielten, wurde euch keine Hilfe zuteil. Ihr wurdet glauben gemacht, dass ihr angeblich minderwertige Wesen wärt, obwohl ihr in Wirklichkeit souveräne Wesen seid und als solche behandelt werden solltet. Ihr seid jeder anderen Seele gleich und ebenbürtig, wo immer sie sich im Universum aufhalten mag. Einige religiöse Lehren haben behauptet, dass ihr angeblich in „Sünde“ geboren wärt, aber ihr tragt keine solche Bürde. In jede neue Lebenszeit wurdet ihr mit einer „reinen Tafel“ (als „weißes, unbeschriebenes Blatt“) geboren, um jeweils Fehler aus vorausgegangenen Lebenszeiten wieder gut zu machen. Das ist das Resultat fairer und gerechter Gesetzmäßigkeiten, die nicht ’bestrafen’, sondern Gelegenheiten zu Erfahrungen ermöglichen, die ihr unter Nutzung eures freien Willens selbst gewählt habt.

Zweck eures Lebens in der Dualität war, Erfahrungen nach eigener Wahl zu machen und auf diesem Wege eurem LICHT und eurer LIEBE zum Durchbruch zu verhelfen. Viele unter euch waren inzwischen erfolgreich darin, die negativen Aspekte der Dualität zu überwinden, und sind bereit zum Aufstieg. Das wirft jedoch in keiner Weise einen Schatten auf diejenigen, die diese Entwicklung noch nicht erreicht haben, denn euch wurde immer soviel Zeit gelassen, wie ihr braucht, um euch weiterzuentwickeln. Der einzige Faktor, der euch beeinflusst, sind die periodischen Zyklen wie dieser, den ihr zurzeit vollendet. Es ist das Ende eines Zyklus, und ein neuer beginnt, der seinerseits dann wieder tausende von Jahren dauern wird, bis auch er wieder ein Ende findet. Nichtsdestoweniger ist es einer Seele möglich, jederzeit aufzusteigen; andererseits wird es nicht immer so leicht sein wie zurzeit, wo ihr die Chance zu einem massenhaften Aufstieg habt. Es ist eine einmalige Gelegenheit, bei der nicht nur ein Sonnenzyklus von 26.000 Jahren vollendet wird, sondern darüber hinaus auch ein größerer Galaktischer Zyklus.

Ihr Lieben, der Schöpfer ist – im Sinne eurer Denkweise gesprochen – das Bewusstsein ’All Dessen Das Ist’ und hält alles Leben in sich. Euer Mutter/Vater Gott ist der Schöpfer eures Universums und ist verantwortlich für alles, was darin vor sich geht; bedenkt jedoch, das es dabei auch um das geht, was ihr das Experiment des Freien Willens nennt, und darin tragt auch ihr eure Eigenverantwortung. Wir wissen, dass viele Seelen nicht begreifen können, warum Gott sich nicht eingemischt hat auf der Erde, um dort die Dunkelkräfte daran zu hindern, euch und Mutter Erde zu missbrauchen. Das ist auf den freien Willen und die Gesetzmäßigkeit der gegenseitigen Anziehung zurückzuführen, und Gott wird sich nicht in etwas einmischen, was ihr selbst herbeigeführt habt. Gott wird mit Sicherheit andere Planeten vor euren Aktionen schützen – wie etwa der Aktivierung nuklearer Waffen. Und in der Tat wurde uns von der Galaktischen Föderation die Verantwortung übertragen, die Folgen eurer Tests einzudämmen, indem wir euch vor Strahlung und nuklearem Fallout schützen. Ihr werdet inzwischen wissen, dass wir auch einen nuklearen Krieg verhindert haben und damit die Gefahr abgewendet haben, dass eure Erde zerstört wird. Ja, wir haben eine Menge Arbeit in eurem Namen geleistet, von der ihr gar nichts mitbekommen habt, und das ist die Art und Weise unseres Dienstes an der Menschheit.

Unsere Rolle war, zu garantieren, dass ihr das Ende des Zyklus sicher erreicht und alle die Chance habt, aufsteigen zu können. Die Dunkelkräfte würden keinen Weg scheuen, um euch aufzuhalten, denn nach ihrer Planung würden sie ja am liebsten die gesamte Erde für sich beanspruchen und euch versklaven. Doch das wird nicht kommen, denn der Schöpfer hat befohlen, dass der Aufstieg wie geplant weitergehen soll und unter keinen Umständen gestört werden darf. Seid versichert, dass wir auch in diesem Punkt unserer Verantwortung nachgekommen sind, und ihr werdet noch den vollen Umfang unserer Planung zu sehen bekommen, anhand derer wir euch durch die Endzeit begleitet haben. Die Energien, die die Enthüllungen begleiten, haben sich inzwischen verzehnfacht und wirken sich zwingend auf diese Sache aus, sodass sie sehr bald an die Öffentlichkeit gelangen muss.

So wie ihr können auch wir ganz aufgeregt werden, besonders angesichts eurer bemerkenswerten Leistung, bereits so weit vorangekommen zu sein, – gemessen an dem Widerstand, dem ihr begegnet seid. Das Bewusstseinsniveau hebt sich kontinuierlich weiter, und das bedeutet, dass immer mehr Menschen zu ihrem Wahren Selbst hin erwachen. Und nicht nur das: sie fordern eine bessere Regierung, die ihren Verpflichtungen und ihren Verantwortungen gegenüber der Bevölkerung in ehrlicher Weise nachkommt. Und das wird tatsächlich auch so kommen; doch zunächst müssen es die Geschehnisse ermöglichen, dass die alte Regierung ihrer Ämter enthoben wird. Dann wird es möglich sein, jene Seelen ins Spiel zu bringen, die für genau diesen Zweck (der Schaffung eines neuen Regierungswesens) hier sind, und in vielen Fällen haben sie sich bereits bekannt gemacht.

Tief in euch wisst ihr bereits, dass der Sieg euch gehören wird, aber ihr habt noch daran zu arbeiten, indem ihr soviel LICHT wie möglich zur Erde holt. Die Gangart mag vielleicht noch härter werden, aber worauf hinzuweisen wir uns bemühen, ist die Tatsache, dass alles weitaus schneller zu einer Kehrtwende gebracht werden wird als ihr euch vorstellen könnt. Es bestand niemals die Absicht oder die Vorstellung, dass ihr bis zum Ende des Zyklus leiden müsstet. Tatsächlich war immer bekannt, dass ihr aus der Kontrollherrschaft der Dunkelwesen befreit werden würdet, und das eben noch vor den letzten Tagen (des Zyklus). Die Dinge spitzen sich jetzt zu, und wenn der Ball erst einmal ins Rollen gekommen ist, wird ihn niemand mehr aufhalten können. Manchmal werdet ihr das Gefühl haben, dass sich alles in eurem Kopf dreht, wenn ihr die Informationen in euch aufnehmt, die euch gegeben werden müssen. Diese betreffen eure Geschichte und unsere Verwicklung darin sowie auch den Weg, den wir beschreiten, um zu garantieren, dass der Aufstieg wie geplant vonstatten geht. Einige unter euch werden sich uns anschließen, während Andere ihren eigenen vorbestimmten Weg nehmen, der sie in die höheren Dimensionen führt. Man könnte sagen, dass das Ende des bisherigen Zyklus eher der Beginn von etwas völlig Anderem ist als das, was ihr bisher gewohnt wart. Das ist wünschenswert und wohlverdient aufgrund eurer Ausdauer und Entschlossenheit, die Dualität erfolgreich hinter euch zu bringen. Diejenigen, die für einen Aufstieg noch nicht bereit sind, werden weiterhin Nutzen aus ihren Erfahrungen mit der Dualität ziehen. Es bedeutet, dass sie auf den Beginn eines weiteren Dualitätszyklus hin leben, der sich auf einem Planeten abspielen wird, der der Erde ähnlich ist.

Die Evolution hört niemals auf, und ihr Tempo richtet sich nach euren Wünschen und eurer Absicht, im Laufe eurer Fortschritte die höheren Dimensionen zu durchlaufen. Ihr selbst trefft die Wahl, wie rasch ihr weiterkommt, und ihr werdet feststellen, dass ihr immer einen inneren Drang verspürt, der euch immer weiter vorwärts bewegt. Genau dieser innere Drang ist es, der euch auch jetzt vorwärts treibt, denn ihr habt eure Sichtweise darauf ausgerichtet, die Chance wahrzunehmen, die Dualität hinter euch zu lassen. Wenn die harten Lektionen gelernt sind, besteht keine Notwendigkeit mehr, euren Aufenthalt in der 3.Dimension noch weiter zu verlängern, sondern ihr haltet Ausschau nach neuen Herausforderungen in den höheren Dimensionen.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich freue mich, mit der Menschen-Rasse verbunden zu sein. Ihr habt großen Mut bewiesen damit, die niederen Schwingungs-Ebenen erfahren zu wollen, und damit auch euer großes Vertrauen in den Schöpfer bewiesen, dass er eure Befreiung und euren Aufstieg geplant hat. Ich segne euch alle und sende euch meine Liebe, die eure wunderbaren Seelen aufrichten soll!

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 20 Juli 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.