Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, March 8, 2010

SaLuSa, March 8, 2010

Die Erhabenheit des Wandels in eurem Universum weist auf die Macht und Intelligenz hinter allen Lebensformen hin. Wenn ihr in euren Nachthimmel aufblickt, werdet ihr wohl über die Unermesslichkeit dessen nachdenken, was ihr da seht. Das ist jedoch nur ein kleiner Bruchteil von alldem, was da in Wirklichkeit existiert, und alles funktioniert nach den vollkommenen Universellen Gesetzen. Und so, wie ihr es wahrnehmt, ist es für euch zu unglaublich, dass da „Der Schöpfer“ ist, der „Alles Was Ist“ aufrechterhält, und dass sich das alles in alle Unendlichkeit erstreckt. Man kann euch zwar verzeihen, dass ihr euch demgegenüber klein und unbedeutend fühlt, aber auch ihr umspannt dies alles und seid ‘Götter‘ in eigenen Rechten. Es stimmt zwar, dass euer Bewusstsein im Moment sehr begrenzt ist, aber ihr habt das Potential, zu vollständigem Bewusstsein zu gelangen. Der erste große Schritt dahin wird eine große Erhöhung sein, die mit dem Aufstieg kommen wird. Wenn ihr dieses Stadium erst einmal erreicht habt, wird der Unterschied zu früher recht atemberaubend sein, und es wird so scheinen, als wäret ihr bereits göttliche Wesenheiten.

Ihr Lieben: Verständlicherweise seid ihr auf eure eigenen Probleme fixiert, denn euer Instinkt richtet sich immer noch stark auf euer Überleben. Gewiss gibt es Bedrohungen um euch, und die notwendigen Veränderungen drängen euch immer weiter vorwärts; macht euch aber klar, dass diejenigen von euch, die die Erde noch vor dem Aufstieg verlassen, dies bereits in ihrem Lebensplan vorgesehen hatten. Intuitiv mögt ihr spüren, wo ihr in diesen Dingen steht, doch wenn ihr allgemein eure Ausrichtung auf den Aufstieg festgelegt habt und darauf hinarbeitet, werdet ihr die letzten Tage der alten Dimension bis zum Schluss miterleben. Die große Mehrheit unter euch wird da überhaupt nichts zu befürchten haben, und wenn materielle Veränderungen Auswirkungen auf euch haben, bedenkt, dass am Ende alles gut gemacht werden wird. In der Tat wird sich erweisen, dass es eine glorreiche Zeit sein wird, wenn ihr euren großen Sprung in die Zukunft macht. Das wird euch all das bringen, was zu euren Herzenswünschen gehört, und geistig-spirituell werdet ihr ein höheres Gewahrsein entwickeln als jemals zuvor.

Der Verlust von persönlichem Eigentum wird zwar einige Betrübnis auslösen, und wo ihr Menschen aus Familie oder Freundeskreis verliert, wird dies zwangsläufig Trauer auslösen. Aber ihr werdet euch mit ihnen wiedertreffen, denn auch sie können von höheren Ebenen aus weiter aufsteigen. Beim endgültigen Aufstiegsprozess, wenn ihr euren Platz in der höheren Dimension einnehmt, werdet ihr eine andere Einstellung zu „Besitz“ oder „Eigentum“ gewonnen haben, denn materielle Besitztümer sind dann nicht mehr vonnöten. Ihr erschafft dann für euch genau das, was ihr wünscht, und könnt es auf Wunsch auch weiterhin wiedererschaffen. Es bedeutet, dass ihr aus der Erinnerung alles erschaffen könnt, was schon existiert hat. Daher könnt ihr auf Erden die materiellen Dinge „den Weg alles Irdischen” gehen lassen, wissend, dass ihr effektiv nichts wirklich „verlieren“ könnt. Als Resultat des Aufstiegs wird eure Lebensqualität sich hundertfach steigern; ihr werdet von Schönheit und Vollkommenheit umgeben sein. Und nicht zuletzt werdet ihr Eins mit allem Übrigen sein und euch eines glücklichen und erfüllten Lebens erfreuen.

Diejenigen unter euch, die sich erinnern, schon einmal eines unserer Raumschiffe besucht zu haben, werden zustimmen, dass diese allen nur möglichen Komfort enthalten, und in einigen Fällen sind zum Beispiel Mutterschiffe wie eigenständige, unabhängige Städte. Sie sind ein Beispiel dafür, was ihr erwarten könnt, und es wird ein Quantensprung in die Zukunft sein. Wir wissen, dass ihr für eine derartige Erhöhung bereit seid, denn eure Verständnisfähigkeit hat sehr rasch zugenommen hinsichtlich dessen, was von euch als geistig-spirituell fortgeschrittene Wesen erwartet wird. Es ist der Schlüsselfaktor für euren Aufstieg, und ihr könnt ihn nicht anders erreichen, als dass ihr eine dem LICHT angepasste Eigenschwingung annehmt. Die „himmlischen“ Bilder, die wir erzeugen, sind eindeutig eine reizvolle Art zu leben, aber sie sind nur dann in vollem Umfang möglich, wenn man den Dualitäts-Zyklus hinter sich gelassen hat. Eure derzeitige Eigenschwingung eignet sich noch nicht für eine permanente Fähigkeit des Erschaffens, denn sie ist immer noch Veränderungen unterworfen. Ihr geht sozusagen immer noch auf und ab an dieser Frequenz-Skala, und solange ihr die dunklen Energien noch nicht gänzlich überwunden habt, wird dies auch noch so bleiben.

Stellt euch der Zukunft mit Zuversicht, denn wir begleiten euch die ganze Zeit. Das sollte euch ein höheres Maß an Sicherheit geben, auch was das Erreichen eures Ziels betrifft. Lasst uns wiederholen, dass es nichts zu befürchten gibt; eure Zukunft ist absolut gesichert – und zwar durch Göttliches Dekret! Ein Universelles Edikt wurde für die gesamte Schöpfung erlassen, und diese hat darauf reagiert, indem sie sich bereit macht für den Wandel und ihre Entwicklung hin zu den höheren Dimensionen. Ihr braucht Hilfe, und deshalb sind wir in großer Zahl hier. Und ihr könnt nun erkennen, warum wir unaufhörlich mit unseren Verbündeten zusammenarbeiten, denn wir sind begierig darauf, endlich direkten Kontakt mir euch aufnehmen zu können. Und der Zeitpunkt ist nun nicht mehr fern; wir werden ihn jedoch sorgfältig danach wählen, wann es am passendsten für einen offenen Erstkontakt ist. All die bevorstehenden Wohltaten, die euch weiterbringen und aus der Altlast der Dualität herausführen sollen, sind in Warteposition und stehen bereit, sehr rasch eingeführt zu werden. Es ist eine Frage des allmählichen Änderns eurer Lebensmuster, damit sie sich einem neuen Niveau gut anpassen, das dem endgültigen Wandel besser entspricht.

Kein Einziger kann da abgehängt, zurückgelassen werden; so etwas gibt es nicht, denn jede Seele bestimmt ihren eigenen Weg und kommt in eigenem Tempo immer weiter voran. Ihr bewegt euch in die Richtung, die euren Bedürfnissen entspricht und die erforderlichen Erfahrungen bereithält, die eurer Weiterentwicklung dienlich sind. Es ist eine sehr persönliche Reise, und da sind keine zwei Seelen gleich, sondern ihr werdet euch normalerweise zu denen hingezogen fühlen, die eine ähnliche Bewusstseins-Ebene haben wir ihr selbst. In der Dualität ist das aber auch nicht immer der Fall, denn ihr lernt mehr, wenn ihr mit Wesen niederer Schwingung zusammenarbeitet. Sie stellen oftmals eine größere Herausforderung dar, die euren Interessen dienlich ist. Wir wissen, dass einige unter euch in ihren Partnerschaften wenig Gemeinsamkeit erleben; doch seid in solchen Fällen versichert, dass nichts zufällig geschieht, sondern dass es einen guten Grund für solche Partnerschaften gibt. Die Dualität ist eine raue Dimension, in der ihr zu eurem wahren Selbst finden müsst, aber inzwischen haben sehr viele unter euch sich bereits immer mehr zu LICHT und LIEBE hinbewegt. Das Resultat ist, dass ihr an Charakterstärke und spirituellem Verständnis gewonnen habt, das euch weit bringen wird.

Ihr Alle befindet euch auf derselben Reise, die euch nützlich sein wird dafür, Anderen weiterzuhelfen, die euren Weg kreuzen. Manchmal ist das nur eine kurze Begegnung mit einer anderen Seele, die mit eurem Karma in Verbindung steht, aber jede Begegnung ist sehr wichtig und hat bleibende Auswirkungen. Familien inkarnieren wiederholt gemeinsam – aber in unterschiedlichen Rollen, um sich als Gruppe weiterzuentwickeln. Oft haben sie einander wiedererkannt aufgrund ihrer eng verflochtenen Beziehungen und ihrer (dadurch entwickelten) Fähigkeit, als eine Einheit gemeinsam durchs Leben zu gehen. Das entspricht dem freien Willen der Betreffenden, die ihre vielen gemeinsamen Lebenszeiten schätzen. Im weiter entfernten Abstand von der Erde fühlt ihr euch mehr als freie Seele und seid weniger geneigt, jedes Mal wieder mit denselben Seelen gemeinsam zu inkarnieren. Doch wie wir bereits früher festgestellt haben: Wenn ihr ein Liebesband habt, wird dieses aufrechterhalten bleiben, und ihr könnt die betreffende Seele nach Wunsch jederzeit erreichen.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und wie alle Seelen habe ich mir meinen Platz in den höheren Dimensionen verdient. Ihr steht vor derselben „Tür“ zur Freiheit, und die Galaktische Föderation wird garantieren, dass euch die Chance zu dieser Freiheit gegeben wird.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 24 März 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.