Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, November 9, 2009

SaLuSa, November 9, 2009

Die gegenwärtigen Zeiten enthalten das Potenzial, dass ihr all das rückblickend betrachten könnt, was ihr von eurem bisherigen, alten Selbst mit in die Gegenwart hineingetragen habt. Dieser Vorgang ist Bestandteil eures persönlichen Reinigungs-Prozesses, der alte Bindungen an gewisse Aspekte eures Bewusstseins durchtrennt, die demjenigen nicht länger dienlich sind, der bestrebt ist, sein bisheriges Niveau zu erhöhen. Die Dinge, mit denen ihr da ringt, sind Gedankenformen, die lange Zeit Bestandteil eurer Psyche waren. Sie bestimmen über eure Reaktion auf Umstände, die sich im Zuge eurer vergangenen Erfahrungen ergeben hatten, und sie bestimmen über die Vorstellung, die ihr von euch selbst habt. Ihr seid konfrontiert mit automatischen Reaktionen, die nicht mehr zu den Veränderungen passen, die mit euch vor sich gehen und euer Bewusstsein erhöhen. Ihr könnt jene Bindungen durchtrennen, indem ihr ihnen eure Energie verweigert, sodass sie sich nicht mehr manifestieren können. Lasst auch eure Gedanken in der gleichen Weise euer Gemüt durchziehen, sodass ihr mehr zu Beobachtern aktueller Ereignisse werdet, und lasst sie einfach los. Seid versichert, dass ihr mit der Zeit fähig sein werdet, eurer Gedanken und Handlungen vollständig Herr zu werden.

Ihr werdet allmählich zu einem ausdrucksstärkeren Aspekt eures Höheren Selbst, und gewiss werdet ihr bereits Veränderungen eures Selbst registriert haben. Statt noch weiter an die Vorgaben eurer Erziehung und an das gebunden zu sein, was man als die „normale“ Art zu leben ansieht, seid ihr jetzt offen für eine Führung aus den Höheren Reichen. Dies hält euch fest auf dem Weg der Weiterentwicklung (Evolution) und auf dem Weg zu einem vollwertigen Wesen des LICHTS, – was notwendig ist, wenn ihr am Aufstiegsprozess teilhaben wollt. Ihr werdet es allmählich einfacher finden, die höheren Bewusstseins-Ebenen zu erreichen, denn das Schwingungs-Niveau auf der Erde erhöht sich in immer schnellerem Tempo. Noch nie zuvor gab es eine derartige Gelegenheit wie jetzt, den Reinkarnations-Zyklus hinter sich zu lassen. Ihr habt euch, wie ihr sagen würdet, qualifiziert dafür, euren Weg in die höheren Dimensionen zu machen. Die Dualität hat euch den Hintergrund geliefert und die geistige Einstellung ermöglicht, zu erkennen, dass ihr inzwischen genügend aus euren Erfahrungen gelernt habt, um das Alte hinter euch zu lassen.

Die Großartigkeit dessen, was ihr erreicht habt, wird euch nicht dämmern, bevor ihr die Dualität hinter euch gelassen habt und euch in den höheren Frequenz-Ebenen des LICHTS wieder findet. Dann werdet ihr in der Lage sein, auf all eurer Erfahrungen zurückzublicken, und da werden euch eure Höhen und Tiefen zweifellos in Erstaunen versetzen. Mit innerer Führung habt ihr euch in die Erfahrungen begeben, die euch zu euren persönlichen Zielen geführt haben. Schließlich habt ihr selbst euren Weg gewählt, ihr Lieben, und keine andere Seele hat dieselben Ziele wie ihr. Ihr könnt dem LICHT auf mannigfaltige Weise dienen, und da entwickeln sich viele Zivilisationen, die von eurem Wissen profitieren können. Wer sonst könnte Andere, die sich noch in der Dualität aufhalten, besser führen als die, die ihren Lauf dort bereits vollendet haben?!

Eure Realität ist eine Illusion; doch solange ihr in ihr lebt, ist sie für euch recht real. Zu einem gewissen Zeitpunkt in der Zukunft wird diese bisherige Realität vollständig verschwinden, denn wie alles andere auch, was den niederen Schwingungen zuzuordnen ist, kann sie nicht länger ihren Zusammenhalt aufrechterhalten, wenn alles Übrige um sie herum sich (in seiner Eigenschwingung) höher entwickelt. Dabei geht jedoch nichts wirklich verloren sondern kehrt in seinen ursprünglichen Seins-Zustand zurück, um für einen neuen Schöpfungsvorgang Verwendung zu finden. In den höheren Dimensionen werdet ihr selbst die Schöpfer all dessen sein, was eurem Herzenswunsch entspricht, und es wird rein und in Balance zu allem Anderen sein. Da ist kein Platz mehr für etwas anderes als die reinsten Gedanken. Es mag schwierig für euch klingen, sich dem anzupassen, doch mit eurer Rückkehr ins vollständige Bewusstsein werdet ihr es als ganz natürlich empfinden, damit umzugehen. Da werdet ihr euch (wieder) auf Ebenen bewegen, die eure wahre Heimat sind, aus der ihr ursprünglich kamt.

Ihr Lieben, ihr werdet erstaunt und erbaut sein, zu hören, dass der Wandel bereits sehr nahe ist. Das von dem ihr dachtet, es sei so gut wie unmöglich, wird geschehen, denn das LICHT hat die Menschen ermächtigt, zu handeln. Eine Enthüllung wird auf die andere folgen, wenn die Veränderungen erst einmal ins Rollen gekommen sind, und sie werden die unechten Zustände offenbaren, unter denen ihr gelebt habt. Ihr seid auf der Suche nach der Wahrheit über euch selbst, die viele Missverständnisse aufklären wird, die ihr bisher hegt. Es gibt keine auserwählten Völker, die das Privileg für sich in Anspruch nehmen könnten, höher stehend als andere zu sein, und durch eure Bemühungen werden auch hier Fortschritte (zum besseren Verständnis) erreicht. Entgegen allem äußeren Anschein seid ihr alle gleichwertig. Dass da Menschen ein System erfunden haben, in dem Andere als „minderwertig“ eingestuft werden, galt lediglich der Macht über diese Anderen. Aufgeklärte, „erleuchtete“ Menschen sind für gewöhnlich demütig und bescheiden und nutzen ihr Wissen, um Anderen zu helfen, ohne immer gleich einen Preis dafür zu fordern. Vom spirituellen Gesichtspunkt her betrachtet ist es eure Absicht, die darüber entscheidet, wie selbstlos euer Handeln einzustufen ist.

Seelen, die sich für den Aufstieg bereitmachen, halten Ausschau nach Gleichgesinnten, mit denen sie ihr Wissen austauschen können und mit denen sie gemeinsam so Vielen wie möglich helfen können, ebenfalls aufzusteigen. Je größer die Menge an LICHT, das zur Erde gezogen wird, desto größer die Möglichkeit, dass auch Andere erhöht werden. Wir beobachten viele Seelen, die aus ihrem Schlummer erwachen und plötzlich das „LICHT“ wahrnehmen und sich von den Bindungen befreien, die sie bisher zurückgehalten haben. Schon allein diese innere Unabhängigkeit, die Viele empfinden, treibt sie weiter an, für ihre Freiheit zu kämpfen, und ihr werdet bereits festgestellt haben, dass sie aus allen Bereichen des Lebens kommen. Spiritualität kann einer Person nicht angesehen werden und auch nicht an deren Reichtum oder an deren gesellschaftlicher Stellung gemessen werden. Handlungen besagen da mehr als Worte, aber auch Worte können in sich Schwingungen tragen, die eine andere Person entweder heilen oder verletzen können. So seid daher behutsam, ihr Lieben, und wacht sorgfältig über eure Wortwahl, denn sie tragen die Kraft des Erschaffens in sich.

Das konsequente Aussprechen der Wahrheit ist schwierig in einer Gesellschaft, die es gewohnt ist, mit Lügen gefüttert zu werden, die nur dem Eigengewinn und den Vorteilen Anderer dienen sollen. Doch Ehrlichkeit und Wahrheit sind nötig, wenn ihr euren Platz in den höheren Reichen einnehmen wollt, wo alles Übrige praktisch offenbar und offensichtlich ist. Wir sehen dennoch kaum oder gar keine Probleme entstehen, denn ihr werdet die Absicht in euch tragen, euer Leben auf der höchst möglichen Ebene der Vollkommenheit zu leben. Nichts ist unmöglich von dem, das von euch erwartet wird, nur der Vergleich zu eurem bisherigen Leben lässt den Wandel so ungeheuer erscheinen; aber er ist erreichbar! Denkt daran, dass euer Potenzial unbegrenzt ist, und dass alles, was ihr als Mitschöpfer Gottes tut, im Bereich eurer Fähigkeiten liegt.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich repräsentiere lediglich einen der Kontakt-Quellen aus den Mitgliedern der Galaktischen Föderation. Andere wie etwa die Plejadier befinden sich ebenfalls in regelmäßigem Kontakt zu euch, und sie haben ein spezifisches Interesse an euch aufgrund ihrer schon lange währenden Verbindung mit euch und eurer Erde. Wenn ihr dies bedenkt, ist es kaum verwunderlich, dass einige unter euch keine Schwierigkeiten damit haben, dass es Kontakte zu uns gibt. Der Grund ist ja, dass ihr uns bereits aus früheren Lebenszeiten her kennt und in antiken Zeiten auch gute Kontakte zu uns unterhalten habt. Unsere Raumfahrzeuge sind euch ebenfalls nicht fremd, und eure Geschichte, in der sie erwähnt werden, reicht sehr weit zurück. Bald wird es ein neues Kommen geben, und das wird eine großartige Gelegenheit für unsere Massenlandungen sein. Wir werden in LIEBE kommen, bereit, euch allen unsere Hilfe anzubieten.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 20 Juli 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.