Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, August 16, 2010

SaLuSa, August 16, 2010

Wenn von eurer Realität als einer Illusion gesprochen wird, bedenkt, dass ihr sie euch selbst geschaffen habt. Ihr hättet durchaus bereits einen Gipfel eures geistig-spirituellen Forschritts erreichen können, wie dies in früheren Zivilisationen schon vorgekommen ist, was die Menschheit auf einen anderen Weg gebracht hätte. Aufgrund des Untergangs von Atlantis jedoch blieb euch nichts anderes übrig, als nach verbliebenen Resten zu suchen, weshalb ihr in vielen Gegenden nur noch Lebenserfahrungen als Höhlenmenschen machen konntet. Natürlich bildeten sich hier und da auch hoch spirituelle Gruppen wie etwa die Essener, aber es gab zu viel Widerstand gegen sie, als dass sie sich lange hätten halten können. Die negative Energie war in starkem Maße in der Erde verwurzelt, und ihr musstet kämpfen, um sie zu überwinden. Wie eure Geschichte zeigt, war dass Leben daher eine Serie von Erfahrungen, die sich aus dem Fehlen einer spirituellen Ausrichtung ergaben.

Was jedoch in jüngerer Zeit geschehen ist, ist die Tatsache, dass da ein göttlicher Plan formuliert wurde, mehr LICHT zur Erde zu bringen. Das war ein langwieriger Prozess, da viele Faktoren darin involviert waren. Ihr musstet die Möglichkeit erhalten, euer Bewusstsein zu erweitern, und zwar so, dass ihr dies verarbeiten konntet, ohne überfordert zu werden. Es erwies sich, dass dieser Plan sehr erfolgreich verlief, wovon die großen Schritte vorwärts Zeugnis ablegten, die ihr während des vergangenen Jahrhunderts geschafft habt. Wie ihr wissen werdet, erfüllt ihr eure Bestimmung, aufzusteigen, während der Dualitätszyklus in eurer Dimension sich seinem Ende zuneigt. Das hätte sich auch anders entwickeln können, aber durch das massive Einströmen höherer Energien wurden eure Eigenschwingungen angehoben. Und anhand unserer Befugnis, euch zu schützen und euch auf dem zum Aufstieg behilflich zu sein, haben wir jene unter euch unterstützt, die sich mithilfe ihres freien Willens dafür entschieden haben, den Aufstieg als nächsten Schritt ihrer Evolution zu wählen. Bei denen, die stattdessen noch tiefer in die niederen Schwingungen abgesunken sind, konnten wir uns jedoch nicht in deren freien Willen einmischen.

Daran könnt ihr erkenn, dass ihr selbst es seid, die über eure Zukunft entschieden haben, und auch wenn der Aufstieg eine so wunderbare Gelegenheit zu sein scheint, die Dualität hinter sich zu lassen, gibt es immer noch viele Seelen, die für einen derart großen Sprung vorwärts noch nicht bereit sind. Ihr Leben wird so weitergehen wie bisher in der 3.Dimension, und sie werden in ihrem Bewusstseinszustand dabei keine Fortschritte vermissen. Das Leben geht immer weiter, und diejenigen Seelen, die jedes Gespür für ihr wahres Selbst verloren haben, werden dennoch irgendwann ihren Weg zurück zum LICHT finden. Dies ist eine Verheißung, die euch gegeben wurde, als ihr als höhere Seelen die Herausforderung annahmt, euch auf den Dualitätszyklus einzulassen. Hört ihr nicht oft andere Leute sagen, dass es noch etwas Besseres geben muss als das, was ihr zurzeit erlebt? Obwohl ihr euch diese Erfahrungen selbst ausgesucht habt, sollten sie jedoch kein permanenter Zustand werden, und ihr nähert euch jetzt den abschließenden Tagen.

Die Galaktische Föderation hat viele Mitglieds-Zivilisationen, aus denen auch ihr ursprünglich kamt, und höchstwahrscheinlich werdet ihr euch entscheiden dorthin zurückzukehren. Immer wieder haben tapfere Seelen inkarniert, um das LICHT in euer Leben zu bringen, und manchmal war dies mit gefährlichen Situationen verbunden. Die Dunkelkräfte haben immer versucht, euch davon abzuhalten, die Wahrheit zu erfahren, und sie haben viele erleuchtete Menschen – wie zum Beispiel Jesus – in den Tod geschickt. Doch schon deren bloße Präsenz hinterließ immer eine Energie, die bei Anderen ihre Wirkung hinterließ. Trotz Jahrhunderte -langer Verfolgung haben es diejenigen, die dem Pfad des LICHTS folgen, geschafft, ihre Botschaften zu hinterlassen, und dies hat der Ausdehnung eures Bewusstseins geholfen. Wenn wir auf euch blicken, begreifen wir voll und ganz, was ihr durchmacht, und wir wissen, dass ihr die Stärke habt, den letzten Versuchen der Dunkelkräfte zu widerstehen, euch von eurem Weg abzubringen.

Eure Aufgabe, das Niveau eurer Einstellung zu erhöhen, fällt euch leichter, wenn ihr den höchsten Ausdruck eures Selbst lebt. Dadurch werdet ihr zentriert und könnt euch auf die Zukunft fokussieren und folglich jegliche Versuche verhindern, eure Aufmerksamkeit von eurem Ziel abzulenken. Das ist nicht einfach, denn lange Zeit wurdet ihr darauf hin dressiert, nur in ganz bestimmter Weise zu handeln und zu akzeptieren, was man euch sagte. Außerdem werdet ihr ständig von euren Medien und anderen Quellen bombardiert, zu glauben, dass ihr dem Diktat der Dunkelmächte unterworfen wärt. Wir erinnern euch daran, dass ihr souveräne Wesen seid und Rechte habt, die euch verweigert wurden, die euch aber in nicht zu ferner Zukunft zurückgegeben werden. In der Tat habt ihr Anspruch, gewürdigt und verehrt zu werden für euer Vertrauen und eure Liebe zu Gott. Diese Einstellung blieb fest in euch verwurzelt, ungeachtet der Versuche der Dunkelkräfte, euch von Gott abzuspalten. Einige Seelen mögen Gott noch nicht in ihrem Innern gefunden haben, aber dennoch tragen Alle den Gottesfunken in sich, der wieder entzündet werden kann.

Ihr befindet euch in den letzten Zügen einer Vorherrschaft der Dunkelmächte, deren macht und Autorität rapide dahinschwindet. Sie kann sich nicht mehr halten, da das LICHT alles offenbart, was geschehen ist, und die finsteren Energien umwandelt. Alles kommt gut voran, trotz der Kalamitäten, die eine Anzahl Länder jetzt heimsuchen. Mit euren tief empfundenen Reaktionen und eurem Mitgefühl werden die Auswirkungen allmählich gemildert werden. Dies geschieht durch die Erkenntnis der Einheit allen Lebens sowie der Tatsache, dass ihr alle voneinander abhängig seid. Da wir sehen, was vor sich geht, können wir euch sagen, dass es wirklich nichts zu befürchten gibt. Es ist euch bestimmt, alle Probleme recht schnell überwinden zu können, und natürlich werden wir in starkem Maße unsere Hand im Spiel haben, euch zu helfen. Blickt auf die helle Seite, dann werdet ihr all das schaffen, was von euch erwartet wird.

Einige werden sagen, dass wir es ja leicht haben, und das ist natürlich der Fall, aber auch nur deshalb, weil wir uns schon seit langer Zeit über die Notwendigkeit hinausentwickelt haben, die niederen Energien zu erfahren, die euch bisher noch in eurer Dimension festgehalten haben. Das hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Liebe und Fürsorge für euch alle. Es ist uns eine Freude, zu helfen, wo wir können, angesichts der Tatsache, dass wir uns entschieden haben, die Gesetze des Universums zu achten. Die Dunkelmächte halten sich zwar nicht daran, aber auch sie sind nichtsdestoweniger von ihnen abhängig und werden sich für ihr Handeln verantworten müssen. Sie sind naiv und glauben, sie könnten mit ihren ruchlosen Aktivitäten einfach so davonkommen, aber in den höheren Dimensionen existieren die Aufzeichnungen über jeden Einzelnen. Dies muss so sein, denn andernfalls wäret ihr nicht in der Lage, Rückblick auf eure Lebenszeiten zu halten, wenn ihr in diese Dimensionen zurückkehrt. Ihr werdet feststellen, dass wir gesagt haben, dass ihr selbst – und niemand sonst – es seid, die eine jede eurer Lebenszeiten noch einmal rückblickend betrachten. So obliegt es euch, zu entscheiden, wie dies Auswirkungen auf eure nächste Lebenszeit haben soll, wenn auch eure Geistführer und Engel-Wesen mit euch sind, um euch zu beraten, wenn ihr dies wünscht. Und weil ihr euch dann „von außen“ betrachtet, könnt ihr nicht verurteilend sein, was euch und Andere betrifft. Eine jede Seele wird hierbei dasselbe tun, und manchmal entscheidet ihr dann, erneut mit denen zusammenzukommen, mit denen ihr schon einmal eure Lebenszeit verbracht habt.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich hinterlasse euch meine Segnungen der LIEBE und meine Wünsche an euch für einen erfolgreichen Weg zum Aufstieg.

Danke SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org



Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 21 Juli 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.