Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, March 26, 2010

SaLuSa, March 26, 2010

Da wir uns all der kommenden Veränderungen bewusst sind und den vollen Erfolg sehen, den sie bringen werden, empfinden wir keine Anspannung oder Sorge sondern vielmehr freudige Erregung bei dem Gedanken an die große Hoffnung und das Glück, das sie euch bringen werden. Wir haben das Privileg, den größeren Überblick über alle Wahrscheinlichkeiten zu haben, und wir kennen den Weg, der zur Vollendung dieses Zyklus führt. Dagegen habt ihr keinen zuverlässigen Weg, den Ausgang der Dinge zu kennen, und so ist es für euch in starkem Maße eine Sache des Vertrauens, ausgehend von euren Überzeugungen. Doch es ist nicht allein das Vertrauen, das euch immer weiter anspornt, denn in eurem unterbewussten Gedankenspeicher kennt bereits den Erfolg, den ihr erleben werdet. Es ist dieses innere Wissen, das euch die Kraft gibt, alle Hindernisse zu überwinden, die euch in den Weg gelegt werden. Da ist eine Fülle von Ablenkungen, besonders jetzt in dieser außergewöhnlichen Zeit auf der Erde, in der der Wandel seinen Anfang nimmt. Solange ihr euch jedoch auf die Endzeiten und auf die kommende Erhöhung fokussiert, werdet ihr leicht damit fertig werden.

Die Dinge spitzen sich jetzt in der Tat zu, und wir erwarten, dass da eine Reihe positiver Entscheidungen getroffen wird, die die gesamte Serie der Geschehnisse in Gang setzen wird, die zum Aufstieg führen. Natürlich hat dieser gesamte Prozess schon vor einiger Zeit begonnen, doch ist er nun im Begriff, voll in Gang zu kommen. Die Dunkelmächte werden ihre Niederlage eingestehen müssen und sich zurückziehen müssen, sodass die Lichtarbeiter nun voranmachen können, ohne immer wieder aufgehalten zu werden. Sie hatten mehr als genug Zeit zur Verfügung, um herauszufinden, ob sie die totale Weltherrschaft hätten an sich reißen können. Sie sind gescheitert, und so ist nun das LICHT an der Reihe, zur vorherrschenden Kraft zu werden. Tatsächlich wird dies immer der Fall sein, denn ungeachtet dessen, wie lange dieser Zyklus währt, kann das LICHT doch niemals zerstört werden. Wenn dem so wäre, dann wäre es ja so, als ob man sagen würde, dass Gott besiegt werden könnte. Gott ist Allmächtig – ist die Höchste Macht im Universum, und Alles wird in Gottes LIEBE gehalten.

Wir stehen bereit, auf Instruktionen hin zu handeln, um mit unserem Plan voranzukommen, der behutsam die noch verbliebenen Streitfragen überwinden wird, die sich noch verzögernd auswirken, um zu einem Ende zu kommen. Das wird den Weg freimachen für den Ersten Kontakt und uns ermöglichen, mit unseren Verbündeten zusammenzukommen, damit wir rasch mit den verschiedenen Projekten beginnen können, die Auswirkungen für euch haben. Die Linie der Autorität führt immer wieder zu Gott zurück und geht durch verschiedene Gruppen und Ratsgremien in hohem Evolutionsstadium und von hohem Bewusstsein. Und schließlich führt sie durch uns und die Meister, die darauf warten, zur Erde zurückkehren zu können, zu euch. Ihr könntet sagen, dass „die großen Geschütze“ darauf warten, bei euch auffahren zu können, und das ist korrekt, denn die Wahrheit wird besser akzeptiert werden, wenn sie von denen ausgesprochen wird, die euch vertraut sind. Jesus und viele Engelwesen wie zum Beispiel Erzengel Michael werden zu euch sprechen, und ihre Worte werden eine machtvolle Energie in sich tragen, die keine Zweifel in euch hinterlassen wird, dass sie mit LIEBE und LICHT zu euch kommen.

Obschon die Dualität mit einem Spiel verglichen wurde, ist sie dennoch eine sehr ernsthafte Erfahrung, die große Bedeutung für eure Zukunft haben wird. Die Ausdehnung eures Bewusstseins wird so groß geworden sein, dass ihr als Mitschöpfer der neuen Welten agieren werdet, und euch den Reihen derer anschließen werdet, die ein Überbewusstsein haben. Das mag unmöglich klingen, wenn ihr eure derzeitige Ebene in Betracht zieht, aber in kurzer Zeit werdet ihr eine fantastische Erhöhung erleben. Das steht alles mit dem Aufstieg in Verbindung, der nie enden wird, bis ihr zur absoluten QUELLE zurückgekehrt sein werdet. Auf eurer Reise aufwärts werdet ihr alle Arten von Erfahrungen erleben, wenn ihr das Universum durchquert und auf der Suche nach anderen Lebensformen erkundet. Und es ist in diesem Sinne, wenn wir sagen: „wir sind ihr“, denn wir von der Galaktischen Föderation führen Gottes Werk aus, LICHT in alle sich weiterentwickelnden Zivilisationen zu bringen.

Was auch immer ihr glauben mögt, wie sich euch die Zukunft darstellen wird, wir können sagen, dass sie über euer Vorstellungsvermögen hinausgehen wird, was die Schönheit und die Wunder betrifft, denen ihr auf euren Reisen begegnen werdet. Es gibt einige wenige Welten wie die Erde, und ihr lasst nun die niederen Schwingungen der 3.Dimension hinter euch. Daraufhin werdet ihr mit den höheren Schwingungen aufsteigen und euren LICHT- Körper nutzen, um euch anderen Seelen gegenüber zum Ausdruck zu bringen. Ihr werdet durch euer LICHT bekannt sein und Andere an deren LICHT erkennen. Farben werden irisierend sein und euch mit einem Spektrum Schwingungs-Oktaven blenden, das weit umfangreicher ist als das, was ihr bisher erlebt.

Könnt ihr wirklich noch besorgt sein, die Dualität zu verlassen; wir bezweifeln das, wenn ihr bedenkt, welch harten Prüfungen ihr da immer wieder ausgesetzt seid. Auf Erden findet ihr wendig Frieden, denn die niederen Schwingungen fördern Disharmonie und Unausgeglichenheit. Eure Fähigkeit, etwas zu erschaffen, ist dort begrenzt, und aufgrund der Abrennung von der QUELLE herrscht eine Mangelsituation in eurem Leben, die dort nicht behoben werden kann. Der Prozess des Aufstiegs wird auf all diese Nachteile Antworten bieten, und durch euer eigenes Bemühen werdet ihr für immer ins LICHT kommen. Dann – und erst dann – werdet ihr das wahre Ich werden – mit nur sehr wenigen Grenzen und mit einer großen Kraft des Erschaffens. Während euer Bewusstsein sich ausdehnt, werdet ihr entdecken, dass euer Verständnis der Kräfte, die ihr besitzt, ebenfalls wächst. In den höheren Ebenen werdet ihr diese Kräfte nicht missbrauchen sondern zum Wohle Aller einsetzen.

Noch einmal sagen wir: Blickt auf uns, wenn ihr die Richtung erkennen wollt, in die die Menschheit sich bewegt. Auch ihr seid Weltraumwesen, seid euch dessen aber weitgehend unbewusst, da ihr aus den höheren Dimensionen hinabgestiegen seid. Euer erwachender Gedächtnisspeicher hat keine Erinnerung an die Zeiten, bevor ihr zur Erde kamt. Doch bei einigen unter euch wird diese Verbindung spürbar, wenn ihr euch von unseren Aktivitäten und uns stark angezogen fühlt. Aber Andere unter euch hegen immer noch Furcht angesichts unserer Präsenz, hauptsächlich aufgrund der Vorstellungen, die von euren Science-Fiction-Schreibern projiziert wurden. Das sind die Vorstellungen aus den Comic-Büchern, die eure Welt überzogen haben. Sie haben diese Reaktion einer Furcht unserem Kommen erzeugt. Der Hauptgrund unserer Botschaften ist jedoch, die Liebe zu vermitteln, die wir in unseren Herzen für euch hegen, und euch wissen zu lassen, dass unsere Mission eine Mission des Friedens ist.

Das soll nicht heißen, dass es nicht auch einige (andersgeartete) E.T’s gibt, die eure Erde gerne aufgrund ihrer Ressourcen kolonisieren wollen würden, aber eure Evolution ist geschützt, wie dies schon immer der Fall war. Wo Kontakte hergestellt wurden, die nicht in eurem generellen Interesse waren, waren sie durchaus legitimiert, denn sie entstanden aufgrund der Gesetzmäßigkeit wechselseitiger Anziehung. Wir sprechen hier von den „Greys”, die Stützpunkte auf der Erde suchten und in einem Deal mit den Vereinigten Staaten die Erlaubnis dazu erhielten, im Austausch gegen fortgeschrittene Technologien. Solche heimlichen Aktionen dienen niemals eurem Wohl, sondern der Habgier, Macht und militärischen Überlegenheit, wie ihr bereits erlebt habt. Doch dieses Abkommen hat ein Ende – und hat in eurer bevorstehenden Zukunft keinen Platz mehr.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sende euch Liebe und Grüße für euer Wohlergehen – von den Mitgliedern der Galaktischen Föderation.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 23 März 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.