Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, February 28, 2011

SaLuSa, February 28, 2011

Das derzeitige Bild des Mittleren Ostens ist nicht gerade „rosig“, und viele Seelen sind deshalb so begierig darauf, Frieden in ihre Region zu bringen, dass sie sogar ihr Leben dafür riskieren. Seid versichert, dass sie unterbewusst dem zugestimmt haben, sich so einzusetzen, und ihr Opfer wird sie ins höhere LICHT erheben. Das wird glücklicherweise nicht vergebens sein, denn die Dunkelkräfte werden auf die eine oder andere Weise schließlich aus dem Geschehen verbannt werden. Es war bereits seit einiger Zeit offensichtlich, dass die Unruhen eskalieren würden und den Untergang der Dunkelkräfte herbeiführen würden. Wenn erst einmal erkannt worden ist, dass die Macht des Volkes Veränderungen von erheblicher Größenordnung herbeiführen kann, wird keine Regierung sich mehr sicher fühlen können. Das LICHT gewinnt ständig weiter an Impulskraft und ist dabei, jene Ziele zu ermöglichen, die die Bevölkerung herbeisehnt. So besteht aller Anlass, unnachgiebig am Ziel eines totalen Sieges festzuhalten, denn das wird dann euer Sieg sein, den es zu feiern gilt.

Wir sind versucht, euch zu empfehlen, immer nur eine Sache auf einmal zu erwarten, doch da gibt es bereits eine Reihe von Ereignissen, die ihrer gleichzeitigen Vollendung entgegensehen. So ist es durchaus möglich, dass es innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums eine ganze Kette von Ereignissen geben wird. Die Dinge entwickeln sich in eurem Sinne, und so wird dies gewiss ein Jahr voller Überraschungen werden, und diese werden die bisherigen ’nicht willkommenen’ Geschehnisse mehr als wettmachen. Natürlich wird es hier und da einen Umsturz geben, doch das ist der Preis für eure Freiheit. Konzentriert euch auf die Vorteile, die der Wandel mit sich bringt, und akzeptiert, dass solcher Wandel nicht ohne erhebliche Auswirkungen auf euer Leben vonstatten gehen kann. Wir wachen über euch und sind aktiv dort, wo wir helfen können, die Situationen für euch zu erleichtern.

Seid euch darüber im Klaren, dass eurer Gedanken und Gebete empfangen werden und dass eure Bewusstseins-Ebenen kollektiv registriert werden. Das setzt uns in die Lage, eure Fortschritte zu kontrollieren und auf eure Petitionen um Hilfe zu antworten. Wir können euch nicht immer genau das geben, was ihr euch wünscht, denn da ist der größere Gesamtplan, mit dem wir arbeiten müssen und dem wir uns zu fügen haben. Dennoch bilden wir gemeinsam eine Kraft, mit der man rechnen muss; hierbei ist jedoch unsere einzige Waffe die der LIEBE und des LICHTS. Das ist etwas, auf das die Dunkelwesen keine Antwort haben, obschon sie versuchen werden, euch durch Angstmache und Einschüchterung von eurem Fokus abzulenken. Ihr solltet inzwischen aber genug über ihre Methoden gelernt haben, um diese ignorieren zu können und eure Energie nicht an sie zu verschwenden. Ihre Kraft ist zwar noch nicht ganz erschöpft, aber ihre Zeit geht recht schnell ihrem Ende entgegen. Wie immer kennen wir ihre Absichten, und so können sie uns gegenüber keine Überraschungen mehr „aus dem Hut zaubern“. Sie sollten sich jetzt besser ergeben und es dadurch ermöglichen, dass die Zukunft im Sinne der Pläne für den Aufstieg gestaltet werden kann, denn nichts kann verhindern, dass dieser stattfindet.

Nie zuvor in den vergangenen Jahrtausenden haben sich auf der Erde haben sich die Kräfte des LICHTS in so großer Zahl konzentriert wie. Dies geschieht natürlich im Einklang mit dem Göttlichen Plan, und wie ihr inzwischen wisst, sind jetzt viele junge Menschen hier mit sehr fortgeschrittener Verständnisfähigkeit und großartigen Fähigkeiten. Sie sind geistig-spirituell vorbereitet und in vieler Hinsicht weise; so werden sie euch aus den niederen Schwingungen herausholen. Für sich ist es nicht einfach, sich noch einmal mit den ’alten Wegen’ zu arrangieren, und in der Tat sind sie bei euch, um mitzuhelfen, sie zu ändern. Hört ihnen genau zu, denn sie haben euch viel zu sagen und beizubringen.

Die Natur ist ein Opfer der Umwälzungen auf der Erde, und über eine lange Periode hinweg wurden dadurch schon viele Spezies ausgerottet. Einen Totalverlust wird es jedoch nicht geben, denn wir transferieren diese Spezies zu anderen Planeten, wo sie ihre Evolution weiterführen können. Falls notwendig, können genetische Modifikationen vorgenommen werden, um sie den neuen planetaren Bedingungen anzupassen, in die sie gebracht wurden. In einigen Fällen haben gewisse Tierarten ihren Zyklus auf der Erde aber auch vollendet und sind davon erlöst, wie im Falle der Dinosaurier. Obwohl oft unbemerkt, kommen und gehen gewisse Spezies recht regelmäßig, entsprechend den Notwendigkeiten der Erde und der Menschheit. Das gilt auch für euch, die ihr erst verhältnismäßig spät als Homo Sapiens auf der Erde eingeführt wurdet, um dort einen anderen Menschentypus anzupassen. Diese Dinge werden euch mit der Zeit noch genauer erklärt werden, und dann werdet ihr etwas über eure tatsächliche Verbindung mit uns erfahren. Diese Verbindung spielt eine weitaus größere Rolle, als ihr euch vielleicht vorstellt, wenn man die vergangenen Jahrtausende mit einbezieht.

Während ihr euch in und durch die höheren Dimensionen bewegt, werdet ihr die Schönheit der Schöpfung würdigen lernen, die euer ständiges Potential war und ist. In mancher Hinsicht hattet ihr Visionen von dem, was möglich ist, und habt versucht, es in eure derzeitige Dimension einzubringen. Ihr habt experimentiert und dabei auch gewisse Erfolge erzielt, und eure Seele „spürte“ die Idee dahinter, aber ihr wart nicht in der Lage, diese Idee gänzlich zur Ausführung zu bringen. Doch wenn ihr aufsteigt, wird das alles viel einfacher werden und eure Kreationen werden aus dem LICHT ’geboren’ sein. Nichts wird eure Fähigkeiten übersteigen; alles wird die absolute Harmonie darstellen, die in den höheren Dimensionen existiert. Darüber hinaus ist alles lebendig mit den Bewusstseins-Ebenen, die euch das Erlebnis schenken werden, nicht nur mit den Tieren ’reden’ zu können, sondern auch mit der gesamten übrigen lebendigen Schöpfung, wie zum Beispiel auch mit den Pflanzen. Auch auf der Erde haben sie ihr Bewusstsein und reagieren auf die Energien ums sie herum. Das ist durchaus nicht unbekannt für Menschen, die zu ihren Pflanzen sprechen und entdecken, dass diese dadurch wesentlich schöner und gesünder werden.

Das Leben wird (innerhalb der höheren Schwingungen/Dimensionen) gänzlich anders werden als bisher, es wird ein kontinuierlich glückliches und erfreuliches Geschehen sein. Die Anforderungen, denen ihr zurzeit noch ausgesetzt seid, werden aufhören; für Schinderei und Langeweile wird dann kein Platz mehr sein. Alles ist dort positiv erregend und erfüllt euch kontinuierlich mit LICHT und LIEBE. Und was ganz wichtig ist: Ihr seid dort ständig energetisiert und spurt nicht mehr jene Müdigkeit und Ermattung, wie sie bisher zu eurem täglichen eben gehört hat. Da ihr eure Energie dort bereits erneuert, während ihr euch bewegt, besteht dann keine Notwendigkeit mehr für lange Schlaf-Perioden, wie sie auf der Erde nötig sind. Ihr mögt euch zwar vielleicht einmal kurz ausruhen und entspannen, aber euer Körper hat dann seine höhere Eigenschwingung, mit der er keinen Bedarf mehr an regelmäßiger langer Energieerneuerung hat. So gibt es vieles, ihr Lieben, auf das ihr euch freuen könnt, und das macht es die Mühen wert, die ihr auf die Vorbereitung des Aufstiegs anwendet.

Akzeptiert, dass für den Aufstieg große Veränderungen einhergehen, zwar nicht alle auf einmal, aber als Gesamtprozess der Evolution, die ständig weitergeht. Die Dualität ist einfach das Resultat der Situation, sich in den niederen Schwingungen aufzuhalten, wo die Materie so fest und dicht ist, dass sie auch all das anziehen kann, was ihr zum Beispiel als Verunreinigungen bezeichnet. Sie machen sich bemerkbar etwa in Form von Krankheiten, die ebenfalls in den höheren Dimensionen nicht existieren können. Und je niedriger die Schwingung ist, desto eher besteht die Möglichkeit tödlicher Krankheiten. Diese Zustände erfahren natürlich keine Abhilfe durch das Beharren der Menschen auf Einbringung von Chemikalien in die landwirtschaftliche Produktion und in die Nahrungskette. Euer Körper ist zwar sehr widerstands- und anpassungsfähig, wird am Ende aber dennoch vergiftet dadurch.

Ich bin vom Sirius, und ich hoffe, dass ihr begreift, welch wundervolle Gelegenheit ihr habt, euch immer höher zu entwickeln mit dem kommenden Aufstieg.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 23 Juni 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.