Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, January 31, 2011

SaLuSa, January 31, 2011

Veränderungen können nicht ohne Energie-Bewegungen geschehen, die zu kraftvollen Gedankenformen werden, die, wenn sie ein gewisses Wachstumsstadium erreicht haben, die Menschen für die Zielsetzung energetisieren, für die sie gebildet wurden. Es ist dann, als ob da plötzlich ein Zusammenfinden in gleichgesinntem Geist stattfindet, mit dem Impuls, diese gemeinsame Zielsetzung zu manifestieren. Das ist es, was jetzt in der Welt vor sich geht, und eine entsprechende Rastlosigkeit erreicht epidemische Proportionen; es ist die Reaktion all derer, die nicht ihren Rechten gemäß behandelt wurden. Zuweilen geschieht in dieser Hinsicht leider nichts, bis die Dinge sich zu explosiver Stimmung hochgeschaukelt haben und zu gewalttätigen Demonstrationen führen, die die Autoritäten dann zwingen, den Willen des Volkes anzuerkennen. Wenn wahre Demokratie herrschen würde – ohne korrupte Praktiken –, könnten Veränderungen sich auf friedliche Weise an den Wahlurnen vollziehen. Das Anwenden brutaler Gewalt gegen die Bevölkerung wird die Probleme nicht lösen sondern ’bestenfalls’ das Unabwendbare lediglich hinausschieben. Was ihr jetzt beobachten könnt, sind die Auswirkungen der neuen Energien, die die Grundfesten vom allem erschüttern, dem es an LICHT fehlt. Es ist zu hoffen, dass in den Westlichen Ländern eine friedliche Machtübertragung vonstatten gehen kann, sowie, dass die neuen politischen Ernennungen auf Empfehlungen derer basieren, die vom Wunsch energetisiert sind, die Bevölkerung in aufrichtiger Weise in eine Ära des Friedens zu führen.

Wir haben niemals Gewalt in irgendeiner Form entschuldigt, und das betrifft auch die barbarischen Praktiken, die als vorgeblich „gerechte Bestrafungen“ verübt werden. Gewalt jeglicher Art erzeugt nur noch mehr Gewalt, wohingegen Liebe nirgends gewalttätig ist, sondern in sanfter Weise alle anderen Energien durchdringt und auf eine höhere ebene erhebt. Sie ist die Antwort auf die vielen Probleme, – nur haben einige Leute Schwierigkeiten damit, Liebe auszudrücken. Manchmal deshalb, weil sie in jungen Jahren, in den sie geformt wurden, wenig Liebe erfahren haben. Und als Folge ist es auch eine Reaktion auf Zurückweisung und der Furcht vor Wiederholung solcher Situationen; doch alle Seele tragen in sic das Potential, ihr Gottselbst zum Ausdruck bringen zu können. Im Zuge eures wachsenden Bewusstseins wird dies dann zu einem höchst natürlichen Aspekt eures Lebens: es fällt euch leicht, es auf eure tagtäglichen Aktivitäten anzuwenden. Wahre LIEBE fragt nicht nach Gegenleistung; sie wird normalerweise von selbst erwidert, denn „Gleiches zieht Gleiches an“, und auf diese Weise erhöht ihr andere Menschen, ohne euch in deren freien Willen einzumischen. In diesen jetzigen Zeiten existiert eine wunderbare Gedankenform großen Ausmaßes, die sich um die Erde bewegt. Sie repräsentiert Universelle LIEBE, die nach Frieden und Gutwilligkeit ruft, um der Herrschaft der Dunkelmächte ein Ende zu setzen. Diese Liebes-Energie ist so mächtig, dass sie nicht mehr viel länger geleugnet werden kann.

Daran könnt ihr sehen, ihr Lieben: Wenn ihr eure LIEBE und euer LICHT aussendet, ist dies nicht wirkungslos sondern nimmt an Intensität zu, bis es das gewünschte Resultat erbringt. Auf diese Weise wird das, was ihr aussendet, zehnfach erwidert, denn es zieht immer mehr Energie von außerhalb der Erde herbei. Ein jeder unter euch, der sich so verhält, hilft dadurch mit, die neue Erde zu errichten, die sich überall um euch formiert, – auch wenn ihr dessen nicht gewahr seid. Aus der ’Asche’ der alten Erde entsteigt der Phönix mit all den Verheißungen eines Goldenen Zeitalters, und wir sind hier, um euch den Weg zu weisen und euch zu helfen, erfolgreich zu sein. Warum sonst wären wir in so großer Zahl mit euch, wenn da nicht ein Ziel wäre, das es zu erreichen gilt?! Wir nehmen uns eure Interessen zu Herzen und ebnen den Weg, damit euer ’Quantensprung’ heraus aus dem Dualitätszyklus mit so wenig Belästigung wie möglich vor sich gehen kann. Veränderungen können von Natur aus sehr unbequem und beunruhigend sein, aber wir werden sie so bald wie möglich zum Abschluss bringen. Es stimmt zwar, dass die Geschehnisse sich nicht in dem Tempo voranbewegt haben, wie wir es vorgezogen hätten, aber ihr werdet im Endergebnis nichts verlieren.

Nicht nur die Galaktische Föderation hat ein vorrangiges Interesse an euch, obwohl wir einen größeren Part in eurem Leben spielen werden, wenn wir offen zu euch kommen. Da sind überdies Legionen von Engel-Wesenheiten, und ihr werdet vielleicht bemerkt haben, dass sie sich in jüngerer Zeit öfter gezeigt haben. Auch die Meister rücken euch näher, und einige unter ihnen – wie etwa St. Germain – werden eine prominente Rolle spielen bei euren letzten Vorbereitungen auf den Aufstieg. Jene Meister, mit denen ihr vertraut seid, werden zurückkehren, um euch zu eurem neuen ’Weideland’ zu führen, und diese wird jene Verheißungen erfüllen, die euch bereits vor Äonen gegeben wurden. Wenn ihr Zweifel hegt, erinnert euch an die viele Höheren Wesenheiten, die euch begleiten, und ruft sie, wenn ihr Hilfe braucht. Es winken höchst wundervolle Zeiten, und wenn ihr den entsprechenden Wunsch habt, werdet ihr zu denen gehören, die am Ende dieses Zyklus erhöht sein werden. Lebt euer Leben als jemand, der sich in eine neue Bewusstseins-Ebene bewegt, und lasst die alten Verhaltensweisen los, die nicht mehr zu euren Zielen passen. Macht euch um Andere, die um euch sind, keine Sorgen, wenn diese noch dem Sog der niederen Schwingungen nachgeben sollten; sie sind noch nicht bereit, diese Schwingung aufzugeben.

Was ihr auf Erden an ungehobeltem und vulgärem Verhalten beobachtet, rührt her aus mangelndem Respekt füreinander, und dieser Existenzzustand ist ein Resultat der Untergrabung der Fürsorge und Liebe für alle Seelen. Wenn ihr jedoch den Wunsch habt, stattdessen Schönheit und Harmonie in euer Leben zu bringen, werden jene niederen Schwingungen abgeschüttelt. Ihr bewertet ständig euren Zugang und eure Einstellung zu allem, was als normal und akzeptabel betrachtet wird, und wenn ihr immer scharfsichtiger werdet, dann werdet ihr allmählich jene Dinge ablegen, die nicht mehr mit euch harmonieren. Das Resultat ist dann, dass eure Eigenschwingung beständig weiter ansteigt, und der ’Wohlfühl-Faktor’ wird dann zum wesentlichen Bestandteil eures Lebens. Ihr werdet bemerkt haben, dass die Massenmedien einschließlich Fernsehen und Filmindustrie unverhältnismäßig viel Zeit auf die Hervorhebung von Themen wie Kriminalität und Krieg verwenden, bis diese Medien von solchen (niederen, negativen) Energien möglicherweise geradezu durchtränkt sind. Das ist die Art, mit der die Dunkelwesen euch in ihr Schwingungs-Niveau herabziehen, sodass am Ende nichts mehr eure Gefühle schockieren oder anekeln kann und ihr Gefahr lauft, euer Gespür dafür zu verlieren, was Recht und Unrecht, richtig oder falsch ist.

Lehrmeister, ob sie nun inkarniert waren oder sich euch über Channel-Medien mitgeteilt haben, haben lange versucht, euch klarzumachen, was notwendig ist, damit ihr erhöht werdet. Sie haben euch mit der Universellen LIEBE und dem wahren Sinn des Lebens vertraut gemacht und euch vor den niederen Energien gewarnt, die sich bei euch einschleichen können, wenn ihr unvorbereitet seid. Euch wurde geholfen, eure wahre Natur und das Potential zu begreifen, zu jenen göttlichen Wesen zu werden, die ihr im Grunde seid. Diejenigen, die den höheren Lehren Beachtung geschenkt haben, haben schließlich herausgefunden, dass alles Wissen in ihnen selbst verborgen liegt, und damit haben sie ihre eigene Reise ’nach Hause’ angetreten. Führung ist völlig akzeptabel, und wenn ihr eure intuitiven Kräfte anerkannt habt, werdet ihr euch kaum verirren sondern wahrscheinlich sehr schnell euren Weg zurück zum LICHT finden.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich habe Verständnis für eure Schwierigkeiten. Ich sage: fasst Vertrauen in eure eigene Fähigkeit, aus dem Sturm herauszufinden im Wissen, dass Alles gut enden wird, so, wie es euch gesagt wurde und wie ihr es erwarten könnt. Möget ihr gesegnet sein mit wahrem Verstehen und Wissen.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge