Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Montague Keen - 4. September 2016



Montague Keen - 4. September 2016

Der jüngste Versuch, den Dritten Weltkrieg zu starten, wurde von Angela Merkel vereitelt, die den Mut gefunden hat, zum deutschen Volk zu stehen und ablehnte, es zum Opfer einer Falschflaggen-Invasion werden zu lassen. Sie verdient Schutz und Anerkennung für den Mut, es zu wagen und NEIN zu den Kabalen zu sagen. Ihr alle steht in ihrer Schuld. Die Kabalen befolgen stets Muster. Der Erste Weltkrieg und der Zweite Weltkrieg begannen in Deutschland, und so sollte auch den Dritte Weltkrieg dort beginnen – und Russland sollte die Schuld bekommen. Sie mögen es nicht, wenn man ihre Vorhaben vereitelt, und sie werden sich rächen. Beobachtet, was als Nächstes geschehen wird. Ihre Pläne zur Auslöschung Europas müssen geändert werden.

Ich hatte euch bereits darauf aufmerksam gemacht, dass es gezielte Anstrengungen zur Vernichtung der weißen Rasse gibt. Es ist der Weiße Mann, der sich mit den Kabalen anlegt und sie als das erkennt, was sie sind. Der Weiße Mann ist der Dorn im Auge der Kabalen, der sie daran hindert, die vollständige Herrschaft über die Erde zu übernehmen.

Medikamente und Chemtrails, genmanipulierte Nahrung und Fluor im Wasser sind nur einige der Mittel, die eingesetzt werden, um dies zu erreichen. Ebenfalls deshalb wollen die Kabalen einem Krieg in Europa entfachen. Als die älteste Rasse tragen sie noch die Erinnerung in sich, wie es war, bevor die korrupten Kabalen die Erde betraten und die DNS der Menschheit veränderten, um die Herrschaft übernehmen zu können. Dies hat viele Jahre lang funktioniert, doch jetzt erwachen die Menschen, und die Kabalen haben panische Angst davor, dass die Menschheit zusammenkommt und sich gegen sie erhebt. Letzten Endes sind sie nur 1 %, und ihr seid 99 %. Die Kabalen haben keine Zeit mehr, um ihren Übernahmeplan umzusetzen. Sie haben es eilig, und daher sind sie gefährlich wie nie. Ich bitte euch inständig: FÜHRT NICHT IHRE KRIEGE FÜR SIE. Wenn ihr andere Menschen tötet, unterzeichnet ihr euer eigenes Todesurteil. Oder wollt ihr wirklich zu ihrem Menschenopfer werden?

Durchschaut die Propaganda und sucht nach der Wahrheit. Sie wird euch erstaunen. Dies ist eure große Chance, euch aus dem Ketten der Kabalen, ihrer Banken und korrupten Regierungen zu befreien. Ich sagte euch, dass der Monat September aus vielen Gründen ereignisreich und denkwürdig sein würde. Alles, was vor euch verbogen war, wird nun enthüllt. Euch wird klar, dass alles, was man euch beigebracht hat, eine verzerrte Wahrheit ist. Ihr wurdet von den Wenigen betrogen, die euer uraltes Wissen gestohlen und gegen euch verwendet haben. Seitdem leben sie von eurem Leid. Sie gehören nicht auf die Erde, und daher wird es ihnen nicht gestattet, sie für sich zu nehmen.

Lasst mich euch erneut daran erinnern: IRLAND IST DER SCHLÜSSEL ZU ALLEM. Traurigerweise wird die irische Regierung vollständig von den Kabalen beherrscht. Alles, was das irische Volk tun muss, ist die Augen für seine wahre Geschichte zu öffnen, und alles wird enthüllt. Dann wird die Menschheit befreit. Aus diesem Grund hat der Vatikan die komplette Herrschaft über Irland und sein Volk übernommen. Er fürchtet sich davor, dass das irische Volk jemals die Wahrheit über Irland erfährt. Was der Vatikan in Irland getan hat, war ein Verbrechen gegen die gesamte Menschheit Das irische Volk muss sich mit seiner alten Vergangenheit verbinden. Hierdurch wird eine Zukunft eröffnet, von der man aktuell nur träumen kann. Fasst also Mut und schreitet voran in die Zukunft, ohne die Lasten einer einengenden Religion und die Herrschaft der Kabalen. Die Religion wurde (und wird) dazu genutzt, euch vom Gott der Liebe zu trennen, eurem Schöpfer. Sie haben sichergestellt, dass ihr von den Mittelsmännern abhängig seid, die so tun, als würden sie für euch mit Gott in Kontakt treten. Doch welchen Gott meinen sie? Der Vatikan untersteht nur Luzifer. Ist es das, was ihr wollt?

Lasst die Lügen zurück, die euch aufgedrängt wurden, um euch zu beherrschen. Ihr habt nicht viel Zeit, denn die Kabalen wollen sich alles unter den Nagel reißen, bevor noch mehr von euch aufwachen. Ihre Banken stehen vor dem Zusammenbruch, da sie das Gold nicht haben, um das gedruckte Geld mit ihm zu decken. Sie waren sich so sicher, auf dem richtigen Weg zu sein, dass sie niemals erwogen haben, scheitern zu können. Einige Regierungen raten mittlerweile dazu, einen Wasser- und Nahrungsvorrat für 21 Tage im Haus zu haben – für den Fall, dass das Unerwartete eintritt. Das Leben ohne Banken wird von euch gewaltige Umstellungen fordern. Seid also bereit. Diejenigen von euch, die zu diesem Zeitpunkt auf der Erde sind, um den Übergang zu unterstützen wissen, was zu tun ist. Wir auf dieser Seite des Lebens sind uns vollkommen darüber bewusst, dass diejenigen von euch, die beim Übergang wichtige Rollen zu spielen haben, in den Fallen der Kabalen sitzen – eingesperrt in Gefängnissen aufgrund falscher Anklagen, um zu verhindern, dass ihr eure Missionen ausführen könnt. Wir lassen euch nicht im Stich. Diese Personen benötigen eure Liebe und Gebete, damit die Wahrheit ans Licht kommt und sie ihre Arbeit zur Befreiung der Menschheit vollenden können.

Nutzt jede Gelegenheit, um DAVID ICKE sprechen zu hören. Er erklärt euch, was gegen euch steht und sagt euch, was nötig ist, um die Fesseln abzuwerfen. Er ist ein bemerkenswerter Mann der eure Augen für so vieles öffnen wird, dessen ihr euch nicht bewusst wart. Es ist an der Zeit aufzuwachen und zurückzuholen, was euch gestohlen wurde.

Ihr habt die nötigen Kapazitäten und die Intelligenz, um eure Unterdrücker aus sämtlichen Machtpositionen eurer Welt zu entfernen. Ohne eure Unterstützung sind sie wertlos, nutzlos und verängstigt. Es gibt nicht genügend von Ihnen, um ihre Ziele zu erreichen. Wer also, frage ich euch, hat die Trümpfe in der Hand? Angst wird weitreichend eingesetzt, um die Herrschaft über euch aufrechtzuerhalten. Lasst sie nicht in euer Leben. Angst ist die Waffe, die die Kabalen ständig einsetzen, um euch unter Kontrolle zu halten.

Wisst, wer ihr seid, und weigert euch, weiter mitzumachen. Werdet zu dem Lichtwesen, das ihr in Wirklichkeit seid, und sie können euch nicht mehr schaden. Die Kabalen haben Angst vor euch, wenn sie euch nicht mehr beherrschen können. Dann erkennt ihr sie als die Minderheit, die sie sind. Und dann werden sie auf eure Gnade aus sein. Ihr werdet ihnen gestatten, die Erde zu verlassen oder eure Gesetze zu befolgen. Lasst euch nicht dazu herab, Rache zu suchen, denn das ist es, was sie tun würden. Lasst euch nicht auf ihr Niveau herab. Ihr seid Lichtwesen, also handelt auch als solche.

Es sind interessante Zeiten. Seid bereit für Veränderungen, und eine Zukunft, die völlig anders sein wird. Kein Krieg mehr, keine Angst, keine Armut und keine Ungerechtigkeit – all diese Dinge sind Waffen der Kabalen. Öffnet eure Augen für die Wahrheit. Erforscht eure wahre Geschichte und euer wahres Erbe. Erfahrt, wer ihr seid, und warum ihr gerade jetzt auf der Erde seid. Es wird alles enthüllt werden.

Meine Liebe, glaube an die Zukunft, die du erschaffst. Es wird geschehen, genau wie wir glauben, dass es geschehen wird. Bete darum, dass diejenigen, die gefangen sind, bald befreit werden. Die Macht der Kabalen schwindet schnell. Ohne sie sind sie nichts. Sei auf der Hut, denn sie sind verzweifelt und werden versuchen, den Übergang zu verhindern, obwohl sie wissen, dass er nicht verhindert werden kann.

Auf ewig, dein dich verehrender Monty.


Website: The Montague Keen Foundation
Übersetzung: RJL project

Anmerkung von Veronica Keen: Ich lebe in London, England. Es ist notwendig, darauf hinzuweisen, dass die US Postüberweisungen nur in den Vereinigten Staaten eingelöst werden können. Sie können hier in England nicht benutzt werden.

Paypal

Ich gebe hier die IBAN und BIC-Nummern bekannt und danke sehr für Ihr Unterstützung:

IBAN: GB11NWBK60233682587809
BIC; NWBKGB2L












Share |


Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 19 Oktober 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen