Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Montague Keen - 26. Oktober 2014

Montague Keen - 26. Oktober 2014

Meine Liebe, es ist unser größter Wunsch, die Menschheit durch die vielen Veränderungen zu führen und zu unterstützen, die eintreten müssen, bevor das neue Zeitalter beginnt. Ich bin mir dessen sehr bewusst, dass viele in eurer Welt sich nicht vorbereiten wollen. Sie haben Angst. Sie klammern sich an ihre dreidimensionalen Glaubensmuster und Lebensweisen. Es ist nötig zu verstehen, dass, wenn die Kabalen entfernt sind, die ganze Infrastruktur, die sie kontrollieren, mit ihnen verschwindet. Das kann nicht anders sein. Dies ist eine Tatsache, mit der sich alle arrangieren müssen. Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Immer, wenn ihr euch auf eine Reise begebt, bereitet ihr euch darauf vor. Nun, dies ist die größte Reise, die der Menschheit bevorsteht, also müsst ihr auf alle Eventualitäten vorbereitet sein. Ihr müsst essen, trinken und atmen, um zu überleben. Deshalb ermutige ich euch, engagiert euch in den Zentren, die wir errichten, in denen ihr Informationen erhaltet, wie ihr alles kreiert, was für das Leben notwendig ist. Wir bringen all jene zusammen, die die Forschungen betrieben haben, um die Menschheit zu lehren, wie sie im Neuen Zeitalter der Erleuchtung klarkommen, das nun im Begriff ist zu beginnen.

Die Kabalen wollen nicht, dass die Menschheit überlebt und sabotieren vieles, bevor sie sich von eurem Planeten zurückziehen. Sie verachten die Menschheit. Sie sehen in euch nutzlose Esser, die nichts als Sklaven sind. Diese Sklaverei geht zu Ende. Ihr seht jetzt die letzten Versuche der Kabalen, sich an der Macht zu halten. Die Eile in der Polizeistaaten errichtet werden ist bezeichnend, und die Verwendung von Ereignissen unter falscher Flagge, um sie durchzusetzen, sind denen klar geworden, die erwacht sind. Dies ist nicht die Zeit, um sich zurückzulehnen und nichts zu tun, denn das gibt den Kabalen die Erlaubnis ihren letzten Versuch fortzusetzen, um ihren Traum der Neuen Weltordnung doch zu verwirklichen.

Die Kabalen wollen ohne Einschränkungen auf der Erde leben. Sie wollen ihre Lebensweise an die Öffentlichkeit bringen, ohne die Notwendigkeit das verbergen zu müssen, was für sie erforderlich ist, damit sie auf dem Planeten Erde überleben können. Ihr Bedarf an menschlichem Blut wurde euch immer vorenthalten. Nun gibt es Anzeichen, die darauf hinweisen, dass sie die Notwendigkeit sehen, damit an die Öffentlichkeit zu gehen. Sie meinen, dass es Zeit ist, dass ihr, die Menschheit, sie verstehen. Ihre Notwendigkeit für ständige Kriege, wird immer offensichtlicher. Die Gehirnwäsche der jungen Männer, um diese Kriege zu führen, ist beklagenswert. Armeen tragen alle Insignien der Blutopfer, ohne je zu hinterfragen was sie bedeuten. Ihnen wird gesagt, dass sie stolz sein müssen, Blutopfer zu werden. Sie werden geimpft mit Viren, die sie auf diese Weise überall verbreiten. Sie sind maßgeblich daran beteiligt ihr eigene Spezies zu töten, sind dieser Tatsache gegenüber aber blind. Diejenigen, die die Propaganda über Impfungen glauben und sie ausführen, wirken ebenfalls mit, ihre eigene Spezies zu töten.

Diejenigen, die eure Welt beherrschen, verwenden verschiedene Methoden, um eure Mitmenschen zu töten. Ihr könnt nicht weiterhin eure Augen vor all dem verschließen, denn die Zeit wird knapp. Ihr müsst aufwachen. Weigert euch von denjenigen betrogen zu werden, die fest in ihren dreidimensionalen Leben verankert, sprichwörtlich wie Hamster im Laufrad sind, ohne je irgendwo anzukommen. So sehen sie aus, von dieser Seite des Lebens gesehen, wenn wir das Leben auf der Erde betrachten.

Täglich werden euch mehr Hindernisse in den Weg gelegt, die von euch noch mehr Einsatz fordern, der euch jedoch nicht weiter bringt. Die Kabalen machen euch mürbe, damit ihr schneller ihren Forderungen nachkommt, weil ihr zum kämpfen zu müde seid. Das Überleben wird von Tag zu Tag schwieriger. Ihr müsst diesen Kampf von Licht und Dunkel gewinnen, denn es steht in eurer Macht, auf eurer Erde eine Lebensweise zu erschaffen, mit allem was ihr euch nur wünschen könnt. Deswegen seid ihr jetzt auf der Erde. Ihr seid zurückgekehrt. Ihr kommt zusammen, um sicherzustellen, dass das Leben auf der Erde in Frieden und Harmonie weitergeht.

Die Menschen auf Atlantis wurden überlistet und deshalb fiel es, aber die Erinnerung dieses Niedergangs wurde niemals aus dem Bewusstsein der Menschen gelöscht. Diese Seelen sind auf die Erde zurückgekommen, um dafür zu sorgen, dass sie nicht noch einmal in diese Falle gehen. Ihr müsst die Lektionen der Vergangenheit lernen und euch weigern, die gleichen Fehler zu wiederholen. Es wird schwer werden. Ich habe nie gesagt, dass es leicht sein würde, aber ihr werdet Erfolg haben.

Manche meinen, dass ich zu viel von Veronica erwarte. Sie hat viele Leben gelebt, sogar noch bevor die Erde erschaffen wurde. Sie hat diesen Weg gewählt, schon bevor sie auf die Erde zurück kam. Das ist der Grund dafür, dass sie auf so vielen Ebenen angegriffen wird. Manche werden benutzt Fakten zu fälschen, um sie von ihrer Arbeit abzuhalten.

[Ich, Veronica bitte euch auf unsere Webseite zu gehen. Findet dort die BOTSCHAFTEN. Lest den Bericht von der Sitzung vom 19. Juni 2011. Er war die ganze Zeit dort. Er widerlegt Kellys Version der Ereignisse.]

Lasst uns zusammenkommen, und beide Seiten des Lebens arbeiten gemeinsam daran, um ein Licht auf alles zu werfen, was korrupt ist. Lernt andere Mitmenschen ohne Etiketten zu sehen, und wie alle für eine bessere Zukunft für die ganze Menschheit eintreten. Versucht in allen das Licht zu sehen, verbindet euch dann damit, denn eure Zukunft hängt davon ab. Bereitet euch auf eure Zukunft vor. Wir planen zwanzig Zentren auf der ganzen Welt zu haben. Das erste muss in Irland sein. Der Grund dafür wird klar, wenn wir die Wahrheit über Irland offenlegen und seine Bedeutung deutlich machen. „Irland ist der Schlüssel, der alles aufschließt“.

Wichtige Verbindungen wurden vergangene Woche aufgebaut, die Früchte tragen werden. Alles wird zum richtigen Zeitpunkt zusammenkommen.

Immer dein dich über alles liebender Monty.


Website: The Montague Keen Foundation
Übersetzung: Ki

Anmerkung von Veronica Keen: Ich lebe in London, England. Es ist notwendig, darauf hinzuweisen, dass die US Postüberweisungen nur in den Vereinigten Staaten eingelöst werden können. Sie können hier in England nicht benutzt werden.

Paypal

Ich gebe hier die IBAN und BIC-Nummern bekannt und danke sehr für Ihr Unterstützung:

IBAN: GB11NWBK60233682587809
BIC; NWBKGB2L










Share |


Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 29 Juni 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.