Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Montague Keen - 30. März 2014

Montague Keen - 30. März 2014


Die Resonanz auf unsere Bitte um Unterstützung, die Energie der Obelisken und Ley-Linien von Rom zu befreien war erfreulich. Es war wunderbar, die Begeisterung zu sehen, mit der diese Arbeit ausgeführt wurde. So viele von euch sind nun wach und erkennen die wahre Ursache eurer Kontrolle und Versklavung und ihr habt euch entschieden, alle erforderlichen Schritte zu unternehmen, um das Licht, den Frieden und die Harmonie auf eurer, von Kriegen zerrissenen Welt wiederherzustellen.

Jeden Tag seht ihr die Forderung nach KRIEG anwachsen. Das sagt euch, dass ihnen die Möglichkeiten zu überleben ausgehen, daher brauchen sie einen Krieg. Alle ihre Pläne, einen dritten Weltkrieg zu kreieren, sind fehlgeschlagen. Viele Menschen sind aufgewacht und werden ihnen ihre Lügen nicht mehr abnehmen, denn sie haben das Licht gesehen und können nicht mehr manipuliert werden, wie in der Vergangenheit.

Der Neumond am Sonntag den 30. März 2014 (in Deutschland um 20:46 MESZ) und Montag und den 31. März 2014 sind besonders gute Tage für unsere Meditation, mit Fokus auf die Obelisken von Rom.

Konzentriert euer Bemühen auf:

den Dogali Obelisken, in der Via delle Terme di Diocleziano;

den Obelisken des Augustus, auf dem Piazza des Quirinale;

den Obelisken des Augustus, auf dem Piazza dell'Esquilion. *)

Durch die Anhebung der Schwingungsfrequenz dieser drei Obelisken am Sonntag, den 30. März und dann die Sättigung der anderen zehn Obelisken mit Liebe und Licht, am Montag den 31. März, werden wir das gewünschte Resultat schneller und stärker erzielen. Dies wird zu mehr Widerspruch, Störung und Verwirrung bei den Jesuiten führen.

Unsere Arbeit an den Obelisken und Ley-Linien hat eine Menge aufgedeckt. Diese Arbeit muss fortgeführt werden, bis der letzte Rest des alten Kontrollsystems für immer verschwunden ist. Ihr habt zugesagt, diese Arbeit in der Meditation durchzuführen, so lange, bis alles Korrupte bloßgestellt und entfernt ist. Dies ist die wichtigste Aufgabe, die zu erfüllen ihr gebeten wurdet. Wir ersuchen euch, so viele wie möglich zu ermutigen, diese Arbeit mit uns zu erledigen.

Was ihr am 25. März erreicht habt, ist bemerkenswert, vor allem, weil es euer erster Versuch war, mit diesen Obelisken zu arbeiten. Ihr tretet in eure eigene Kraft ein und erkennt, dass ihr euch nie wieder hilflos fühlen müsst. Ihr werdet die Menschen, die die Kontrolle haben, die 99%. Ihr habt entschieden, dass das Töten aufhören muss, und ihr habt gewählt in Frieden mit euren Mitmenschen zu leben.

Es gibt da noch ein anderes Problem, das Veronica Sorge bereitet: der systematische Missbrauch von Kindern. Da ist ein Mann, Kevin Annett **) der alles in seiner Macht tut, um das Töten von hilflosen, unschuldigen Kindern auf der ganzen Welt blosszustellen. Wir in der Geistigen Welt bewundern und unterstützen diesen mutigen Kämpfer. Er verdient die Unterstützung aller verantwortungsbewusster Menschen. Nun, nachdem dieser Missbrauch in der Öffentlichkeit ist, muss er vor Gericht und in vollem Umfang bekannt gemacht werden. Mitgefühl muss diesen armen Kindern gezeigt werden, deren Leben von jenen zerstört wurde, die nach Macht streben, von denen viele nicht auf euren Planeten gehören. Lasst Kevin Annett ein leuchtendes Beispiel dafür sein, was erreicht werden kann, wenn einer den Mut aufbringt, für diejenigen zu sprechen, die das nicht für sich selbst können.

Bedenkt: Alles was für das BÖSE nötig ist, um erfolgreich zu sein, ist, dass die Gerechten nichts tun.

Macht euch nicht schuldig durch Untätigkeit. Denkt immer daran, gemeinsam sind wir stark!

Ihr müsst euch dessen bewusst sein, dass seit dem 2. Februar 2014, mit dem Beginn der Arbeit an den Ley-Linien, die gute Energie in eurer Welt angestiegen ist. Sie bringt mehr Informationen ans Licht. Alles was verborgen war, wird aufgedeckt. Bald wird es keine Geheimnisse mehr geben. 2014 ist das wichtigste Jahr. Ihr seid in einem Zeitfenster mit einmaliger Gelegenheit und ihr müsst alles in eurer Macht Stehende tun, um es zu nutzen. Es gibt verborgene Kräfte auf eurer Welt, die sie für sich selbst beanspruchen und sie haben Pläne, um euch zu beseitigen. Eure Selbstzufriedenheit könnte das möglich machen. Es ist Zeit für euch alles zu hinterfragen. Akzeptiert nicht, was euch gesagt wird, nur weil euch das jemand sagt, der die Autorität über euch zu haben meint.

Eure Welt wurde dazu gezwungen, Dinge als absolute Wahrheit zu akzeptieren und zu glauben, die der VATIKAN nunmehr als totale Lügen anerkennt. Viele fürchteten den Tot, weil ihnen die HÖLLE als Ort aufgezwungen wurde, den es zu fürchten galt. Nun geben sie zu, dass auch das falsch ist, da es einen solchen Ort nicht gibt. Wie kann von euch erwartet werden, solchen Leuten zu vertrauen, die Kriege geführt und Menschen getötet haben, für ihre Weigerung, die Lügen zu akzeptieren?

So vieles in eurer Welt basiert heutzutage auf Lügen. Die KABALEN leben von eurer ANGST und sie sind Experten darin, sie zu kreieren. Geld wurde eingeführt, um zu kontrollieren, nicht nur euer Leben, sondern auch eure Länder. Ihr habt mit Entsetzen beobachtet, wie das immer gleiche Szenario abgelaufen ist, wieder und wieder, und wie jedes Land in die Knie gezwungen wurde. Weigert euch, in diese Spiele hineingezogen zu werden. Sie tun dies, weil sie euch als minderwertigere Wesen als sich selbst sehen.

Wir im Geist, haben euch einen Plan gegeben, der funktionieren wird. Er bedarf keines Geldes, nur eures Engagements und eurer Intention. In euren Herzen und tief in eurer Seele, wisst ihr, dass es nun an der Zeit ist zu handeln, und das Lichtwesen zu werden, das ihr in Wirklichkeit seid. Ihr werdet eure Welt wiederherstellen und ihr werdet alles abschaffen, was Krankheit, Verwirrung und Angst verursacht hat. Gebt euer Herz und eure Seele in eure Meditation und kreiert eine bessere Erfahrung des Lebens auf der Erde für alle.

Meine Liebe, genieße das Zusammensein mit deiner Familie an diesem Wochenende. Ich werde bei euch sein, im Geist.

Immer dein dich über alles liebender Monty.


Webseite: The Montague Keen Foundation

Übersetzung: Ki


*) Die 8 Ägyptischen und 5 Römischen Obelisken in Rom

http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_obelisks_in_Rome

**) Kevin Annett: http://itccs.org/tag/kevin-annett/


Anmerkung von Veronica Keen:

Ich habe die SONNE gebeten, ihr Licht auf die Obelisken und Ley-Linien zu scheinen. Ich erachte die Sonne sehr mächtig und außerordentlich aktiv in den letzten Monaten. Ich habe kürzlich einige wundervolle Fotos von der Sonne in Interaktion mit mir gemacht.

Veronica.

Weltweite Meditation mit dem Fokus auf ROM
(Siehe PDF hier)



Share |


Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 17 December 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen