Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - November 2, 2010

November 2, 2010

2 Imix, 19 Tzec, 7 Ik

Selamat Balik! Wir kommen erneut, und haben euch viel zu berichten. Unsere Verbündeten auf der Erde stehen bereit für die Auslieferungen der Wohlstands-Programme. Und die Leute, die in die Regierungswechsel involviert sind, stehen „auf den Wink des Augenblicks“ bereit, diese entscheidenden Aufgaben durchzuführen. Wenn diese beiden Voraussetzungen erst einmal manifestiert worden sind, können auch die seit langem erwarteten Bekanntmachungen getätigt werden. Wir bereiten unser eigenes Szenario vor, um sicherzustellen, dass diese entscheidende Wende der Ereignisse zum rechten göttlichen Zeitpunkt geschieht. Wie ihr nur allzu gut wisst, hielten die finsteren Kabalisten viel zu lange an ihren Machtpositionen fest. Der Himmel hat uns daher instruiert, mit einer vollständigen Sicherungs-Planung für eventuelle Zwischenfälle unseren irdischen Verbündeten Rückendeckung zu geben, was uns ermöglicht, zu garantieren, dass die verschiedenen Komponenten des Plans so ausgeführt werden, wie sie durch himmlisches Dekret verfügt wurden. Und so ist nun unser Personal an strategisch wichtigen Punkten platziert, um ein für alle Mal zu garantieren, dass das, was unsere irdischen Verbündeten tun, erfolgreich verläuft. Während der vergangenen Monate haben wir die Aktivitäten der Lakaien der Dunkelmächte sehr genau beobachtet, und diese Überwachung hat ein veritables Tollhaus an Tendenzen offenbart, böses Blut zu schüren!

In jeglichem Winkel des Globus sind die Dunkelkräfte mit damit beschäftigt, Komplotte zu schmieden, um die erfolgreiche Einführung der neuen Bank-Vorschriften hinauszuzögern. Ihre finsteren Agenten arbeiten emsig dafür, Hindernisse gegen die Neuordnung des Bankensystems aufzubauen, und diese Behinderungen waren zum Teil erfolgreich. Doch die meisten Leute, die für diese List benutzt wurden, erweisen sich als äußerst widerstandsfähig gegen dieses Ansinnen der Dunkelkräfte. Währenddessen nähert sich das bisherige System einem umfassenden Abschmelzen der Währungsbestände. Dieser eskalierende Kurs des Misserfolgs unterminiert die Art und Weise, wie das bisherige Bankensystem funktioniert, was wiederum den systemischen Zusammenbruch auslösen wird, der das sichere Versagen der weltweiten Kette großer miteinander verzahnter Banken auslösen wird. Ironischerweise sind es diese beiden Zusammenbrüche, die den heimtückischen Aktivitäten der Kabalen den Boden entziehen werden. Vor einigen Wochen haben wir den Chef-Direktoraten der Dunklen einige Vereinbarungen abgerungen, denen sie nur ungern zugestimmt haben, dahingehend, dass sie abtreten und damit ermöglichen sollen, dass der große Wandel ungehindert vonstatten gehen kann. Natürlich wurden diese Vereinbarungen wieder einmal nicht eingehalten, und wir verstehen durchaus den Zustand der Panik und das Ausmaß an Besorgnis, das sie heimsucht.

Nichtsdestoweniger ist es höchste Zeit für eine Wende, denn die alte dunkle Ordnung befindet sich an der Schwelle zum freien Fall. In der Tat befinden sich alle Aspekte eure Welt in einem kritischen Zustand. Die Ökosysteme verlieren ihre biologische Vielfalt und ein massives Artensterben ist im Gange. Diese Dinge wurden von einer Reihe wissenschaftlicher Beratungsgremien und zwischenstaatlicher Agenturen – wie etwa euren Vereinten Nationen (UN) studiert. Die Empfehlungen dieser Komitees wurden bisher weitgehend ignoriert. Leider repräsentiert dies die normale Haltung Veränderungen gegenüber seitens der Körperschaften, aber eigensinniges Festhalten am Status Quo kann euren Globus in den kommenden Jahrzehnten nicht mehr funktionsfähig erhalten. Der gleiche Modus Operandi gilt für die großen Universitäten, deren Rolle es eigentlich ist, die Welt hinsichtlich dessen zu informieren, was vor sich geht. Dieses 'eingefrorene' Tempo der Anpassung an drängende neue Umstände fördert nicht nur eine überwältigende Krise sondern versetzt euch an den glitschigen Abhang in Richtung Ausrottung. Viele wahrnehmungsfähige Gruppen und denkende Einzelpersonen erkennen dies und haben sich einem völlig neuen Paradigma verpflichtet. Als wir ihnen erläuterten, was unsere irdischen Verbündeten tun, wurden sie zu kraftvollen Anhängern unseres Kurses.

Unsere irdischen Verbündeten haben ihren inneren Kern bei einigen Gelegenheiten erweitert, und dieser „innere Kern“ ist es, der direkt mit unseren Verbindungsteams und diplomatischen Corps zusammenarbeitet. Wir geben ihnen den Beistand, der die funktionsfähige Struktur für den Wandel schafft, denn trotz ihrer vielen Ressourcen und ihrer tief greifenden Verpflichtung an ihre Sache benötigt der Erfolg unserer irdischen Verbündeten doch unsere Anwesenheit. Die Dunkelmächte betrachten unsere irdischen Verbündeten eher als „Gutmenschen“ („Weltverbesserer“, „Humanitätsapostel“), fürchten aber dennoch das, was sie zu tun imstande sind. Es ist die technologische Überlegenheit, die den Erfolg unserer irdischen Verbündeten sichert. Wir wissen, dass die Kabalisten sich am liebsten aus allem davonstehlen, was sie unterzeichnet oder wem sie zugestimmt haben, und wir haben unser Missfallen gegenüber dieser Unredlichkeit zum Ausdruck gebracht. Wenn wir sie zwingen, ihren Verpflichtungen nachzukommen, tun sie das nur widerwillig, und deshalb beobachten wir sie sehr genau, um sicherzustellen, dass alles planungsgemäß vorankommt. Wir informieren unsere irdischen Verbündeten kontinuierlich über den neuesten Stand der Dinge und bereiten sie vor auf das, was als Nächstes getan werden muss. Diese Taktiken haben das LICHT an die äußerste Schwelle zum Sieg geführt!

Währen wir auf eine neue Regierung und eine vollständige Enthüllung der UFO-Vertuschung hinarbeiten, sehen wir, wie die Energien des Planeten sich verändern: Gaia wünscht sich zutiefst, sich in einen Planeten der 5.Dimension zu verwandeln. Das gleiche gilt für euer Sonnensystem, in dem die Sonne jeden Spalt und jeden Winkel mit dem neuen LICHT ausleuchtet. Eure Wissenschaftler bemerken die vielen Anomalitäten, die da in dem Sonnensystem auftreten, wie etwa die ungewöhnliche Aktivität auf dem Planeten Merkur und die kuriosen Geschehnisse auf den weiter entfernten Planeten Pluto und Neptun. Außerdem beginnt sich ein neues 'Gitternetz' zu manifestieren, in dem all die Planeten sich bewegen. Dieses Phänomen wurde zum ersten Mal zu Beginn dieses Jahrzehnts entdeckt. Unsere sich immer weiter verstärkende Präsenz hat ebenfalls viele Wissenschaftler alarmiert, die mit jenen Regierungen assoziiert sind, die Weltraumprogramme unterhalten. Viele Aspekte unserer Mission haben uns abverlangt, die Vorrichtungen einzubringen, die für die Umwandlung dieses Sonnensystems in dessen vollständig bewussten Zustand erforderlich sind.

Woran wir euch oft erinnern, ist die Tatsache, dass diese spezielle Mission sich im Laufe der Zeit zu einer höchst ungewöhnlichen Mission weiterentwickelt hat. Wir sind nicht nur Bestandteil eurer Transformation in den Zustand vollständigen Bewusstseins sondern auch ein Vehikel für die Umwandlung eurer gesamten Realität. Normalerweise blieben diese Aspekte euren lokalen Spirituellen Hierarchien überlassen, und wir würden lediglich den Dekreten dieser heiligen Organisationen folgen. In eurem Fall aber wurden wir in Aktivitäten hineingezogen, die tatsächlichen abschließenden Schritte durchzuführen, die eure Welt und euch selbst ins vollständige Bewusstsein bewegen sollen. Diese einzigartige Unternehmung hat uns viel darüber gelehrt, wer ihr seid und wer wir sind. Diese Gelegenheit, eine derartige Weisheit hinzuzugewinnen, ist eine Freude! Das Meiste dessen, was wir lernen, ist in unseren heiligen Texten aufgezeichnet. Diese Schriften eröffnen uns heiliges Wissen und neue Rituale, die uns Einsicht in die Schöpfung und in die Vorgänge gewähren, die das Physische umwandeln.

Während wir uns dem Erfolg nähern, erkennen wir die Art und Weise, wie der göttliche Plan die kommenden Ereignisse entworfen hat. Die Dunkelmächte lockern ihren Zugriff auf euch nur äußerst widerwillig, während zugleich jeder Tag deren Macht an vielen Fronten schwinden sieht. Dieser Machtverfall wird auch von uns festgestellt und wir erläutern ihn unseren irdischen Verbündeten. Die meisten unter euch sind allzu sehr im Drama des täglichen Überlebenskampfs gefangen, um noch irgendetwas darüber hinaus wahrzunehmen, aber diese Ablenkung macht es andererseits unseren irdischen Verbündeten leichter, ihre Pläne in die Tat umzusetzen. Wir beobachten die Art, wie die Machtzentren sich verändern, was es den Kabalen immer schwerer macht, sich an ihren ursprünglichen Plan zu halten. Damit ist noch nicht gesagt, dass ihre Wirksamkeit nicht noch weiter besteht; wichtig ist aber, dass die Dunkelmächte erkennen, dass ihr Griff sich gelockert hat bis hin zu dem Punkt, an dem die Agenda des LICHTS sich mit jedem Moment eines jeden Tages immer stärker manifestiert. Und daher sehen wir unseren Sieg jetzt als tatsächlich geschehend.

Was zurzeit geschieht, ist eine sich ständig beschleunigende Bewegung hin zum LICHT, zum Wohlstand, zur Freiheit und zur Wahrheit! Die alten finsteren Wege zerfallen und das Erwachen der Erdenmenschheit ist in vollem Gange. Dies bedeutet, dass eine radikal neue Art und Weise, die Dinge zu tun, sich Bahn brechen kann. Es werden Ereignisse hervorbrechen, die diese Feststellungen für Alle sichtbar bestätigen werden. Wir wachen über euch von unseren Raumschiffen aus, und während der Nacht kommunizieren wir mit euch, während ihr euch in einem speziellen, entspannten Bewusstseinszustand befindet. Die medizinischen Teams der Galaktische Föderation, die für eure physischen Fortschritte zuständig sind, machen euch bereit für den direkten Kontakt mit uns, denn wenn wir eintreffen, wird die Bewegung in Richtung Vollendung des vollständigen Bewusstseins „mit Volldampf“ vorangetrieben werden!

Wir haben euch heute wieder übermittelt, was auf eurer Welt vor sich geht. Eure Fortschritte in Richtung eures vollständigen Bewusstseins kommen rasch voran, und wir freuen uns auf unsere künftigen Interaktionen mit euch. Die Zeit für den Ersten Kontakt und für die Geschehnisse, die dorthin führen, naht rasch heran. Wisst in euren innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Website: Planetary Activation Organization
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org

Aufgrund des jüngsten Workshops von Sheldan Nidle in Los Angeles wird das nächste Update am 16.November gepostet werden.


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Sheldan Nidle,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 23 März 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.