Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - 7. Februar 2017



Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation - 7. Februar 2017

1 Ben, 16 Yax, 13 Caban

Selamat Jalwa! Es ist viel geschehen, seit wir das letzte Mal zu euch gesprochen haben. Zum Ende des vergangenen Gregorianischen Jahres wurde eine Veränderung erreicht hinsichtlich der Art und Weise, wie die neue Macht-Struktur aufgestellt sein sollte. Wie ihr euch erinnern werdet, steckte die finstere Kabale „in der Klemme“. Es war offensichtlich, dass ein neues Finanz-System an der Schwelle zur vollständigen Zustimmung stand und dass eine umfassende globale Währungs-Neuordnung sich am Punkt ihrer vollständigen Umsetzung befand. Doch dieser Vorgang wurde seitdem in eine geringfügige Warteposition versetzt. Andererseits besagt es, dass die anstehende „Ausschüttung“ bevorsteht. Das entscheidende Element ist weiterhin vorhanden. Und das ist natürlich: Bewusstsein. Ein riesiger Vorrat an neuen Technologien steht kurz davor, offenbart zu werden. Das Hauptaugenmerk gilt indes dem Voranbringen eines Wandels der wissenschaftlichen Paradigmen. Vor über 300 Jahren verhakte sich eure Wissenschaft in der vermeintlichen 'Notwendigkeit', nur Energien zu nutzen, die physikalisch 'sichtbar' waren. Dieser Glaube bremste den natürlichen Fortschritt dieses Reichs der Erdoberfläche. Zurzeit ist nun eine ganze Reihe von Realitäten dabei, in Kürze zu einem echten Verständnis dessen zu kulminieren, wie dieses zunehmende Bewusstsein integriert werden kann.

Diese Notwendigkeit, ein neues, plausibleres Paradigma zu schaffen, ist lebenswichtig für die historische weitere Ausbreitung der Menschheit. Die Menschheit muss spüren, dass sie sich rasch auf eine umfassendere Akzeptanz ihres expandierenden Bewusstseins zubewegt. Dieser Prozess benötigte eine Reihe aufeinanderfolgender Jahrhunderte, um an den Punkt zu gelangen, den er zurzeit besetzt. Er basiert auf dem Wunsch, wieder jene Fähigkeiten zu erlangen, die die Menschheit vor langer Zeit schon einmal besaß. Diese verschiedenen Evolutions-Stadien waren ursprünglich Bestandteil einer Operation, die die Periode seit dem Untergang von Atlantis bis zu der Zeit vor ein paar Jahrhunderten umspannte. Anfänglich kam diese Operation nur langsam voran. Erst als die Anunnaki uns allmählich immer weniger Aufmerksamkeit widmeten, änderte sich das zu einer rasch fortschreitenden evolutionären Operation hin. Und in den letzten beiden Jahrzehnten beschleunigte sich dieser evolutionäre Fortschritt von Generation zu Generation weiter. Wir sahen, wie unser Evolutionsprozess aufgenommen wurde und sich weiterzuentwickeln begann. Die Menschheit bewegt sich rasch darauf zu, eine neue Spezies zu erschaffen. Diese Bewusstseins-Transformation versinnbildlicht wahrlich, dass ihr euch jetzt an der Schwelle einer massenhaften Begegnung mit uns befindet.

Diese Begegnung baut auf eure Akzeptanz der Tatsache, dass ihr den Zeitpunkt erreicht, an dem euer Konzept von Realität = Wirklichkeit sich ändert. Ihr nähert euch der Peripherie des Galaktischen Menschseins. Das ist ein Vorgang, der euren Vorfahren verwehrt worden war. Als die Anunnaki die Seiten wechselten, eröffneten sie euch damit die Möglichkeit, euch rapide zu etwas weiterzuentwickeln, das dem sehr nahekommt, was ihr einst schon einmal gewesen wart, als Atlantis unterging. Ihr tragt in euch all die grundlegenden 'Werkzeuge', die ihr einst besessen hattet, bevor ihr ins begrenzte Bewusstsein abgesunken seid. Die vergangenen drei Jahrhunderte haben dann erlebt, dass der Himmel eine zuvor langwierige Operation beschleunigt hat. Diese neue Zeitlinie bekommt zusätzlichen Schub durch die Tatsache, dass die Föderation da ist, um der Menschheit zu helfen; und dies hat dazu beigetragen, dass diese Beschleunigung offensichtlicher geworden ist. Ihr entwickelt euch über das verflochtene Genetik-Paket hinaus, das euch Allen zu eigen ist. In der Tat haben die letzten Wochen die Grundlagen für Veränderungen geschaffen, die der Himmel einem Jeden unter euch mit auf den Weg gegeben hat. Wir sind stolz darauf, wie die Aufgestiegenen Meister bei diesen Veränderungen behilflich gewesen sind und uns dadurch ermöglicht haben, dem Zeitpunkt der Enthüllungen immer näher zu rücken. Somit rücken gewisse erstaunliche Ereignisse ihrer Verwirklichung immer näher!

Dieser unglaublich anmutende Prozess vollzieht sich zurzeit überall auf diesem wunderschönen Globus. Wir wissen sehr wohl, dass da eine gelinde Verzögerung herrscht bei der Komplettierung dieser sehr vielschichtigen Prozeduren. Wir wissen aber auch, wie engagiert wir Alle in diesen entscheidenden Umwandlungsprozessen sind. Dieses Reich bewegt sich recht willkürlich aber dennoch stetig auf eine neue Wirklichkeit zu. Eure Welt kann nicht länger in derselben Art und Weise weiterexistieren wie zu Beginn des vorigen Jahrhunderts. Eine umfassende Anzahl von Erfindungen und neuen Technologien muss nun hervortreten und sich manifestieren. Wir sind dabei, unseren Freunden zu helfen, diese Dinge zu manifestieren. In der Tat schaffen wir emsig die Szenarien, die sehr viele neue Möglichkeiten nach sich ziehen können. Diese bisher unterdrückte Wirklichkeit muss sich nun auf wahrlich ungehinderte Weise manifestieren. Wir verfahren so, dass wir diese Dinge so lange geheim halten, bis der richtige Moment für sie gekommen ist. Unsere Raumflotte hält sich daher für plötzliche Enthüllungen und eine Reihe spezieller Anzeichen bereit, die uns zu den höchst notwendigen Massenlandungen führen. Folglich erwarten wir, dass einige überraschende Entdeckungen diese bisherige Wirklichkeit neu gestalten werden!

Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Eure Welt befindet sich zurzeit inmitten von Unruhen, aber wir bereiten diese eure 'Realität' in gesegneter Weise auf einen ganz außergewöhnlichen Wandel vor. Der Himmel gewinnt wieder festen Stand, und wir werden die großartige Ausbreitung dieser (neuen) Wirklichkeit erleben. Die Anunnaki sind lange den Anweisungen der Dunkelmächte gefolgt; aber nun stellen sie sicher, dass all die neuen Veränderungen in diesem gesegneten Reich manifestiert werden. Der Himmel anerkennt aus vollem Herzen die wichtige Bedeutung dessen, was da in Kürze vor sich gehen wird. Diese Realität muss ihre Freiheit und ihren Wohlstand bekommen. Die Menschheit hat schon viel zu lange auf ihren wohlverdienten Lohn gewartet. Der „Hammer ist in Bereitschaft, niederzusausen“. Da wird recht bald eine großartige Feier kommen. Eure großartigen Visionen und euer wunderbarer Fokus machen diese jetzige Zeit so gesegnet in den Augen des Himmels und auch für uns. Diese jetzige Zeit wird das Ende einer langen Verzögerung erleben und ist dazu angetan, zu diesem höchst himmlischen Ereignis hinzuführen. Dies ist eine höchst gesegnete Zeit!

Lasst Alle im Zustand der Güte sein, erfüllt von himmlischer Gnade! Wir haben voller Sorge und Schmerz beobachtet, wie eure Mächtigen eure Segnungen hinausgezögert haben. Über diese wunderbaren Geschenke jubilieren wir und feiern sie. Eine Serie spezieller Proklamationen ist im Begriff, in rascher Folge all denen ein Ende zu bereiten, die irrigerweise glaubten, dass für sie ein wundersames 'Ausweg-Szenario' bereitgehalten werden würde. Das ist nicht der Fall. Was da bisher vor sich gegangen ist, ist nichts weiter als eine kurze Verzögerung. Alle, denen eine Verhaftung und Isolierung von der Menschheit bevorsteht, erwartet weiterhin ihre gerechte Einöde. Wir jubilieren angesichts der Tatsache, dass diejenigen, denen diese Bestrafung bevorsteht, sie auch bald empfangen werden. Dabei geht es nicht nur darum, die Schuldigen zu bestrafen sondern auch darum, Allen zu ermöglichen, dass sie wirklich spüren, dass das verheißende neue Reich sich in heiliger Weise manifestiert. Lasst Alle in ihren Herzen spüren, dass eine große Bürde von ihnen abfällt und den Weg frei macht dafür, dass ein höchst wunderbares himmlisches Geschenkt sich manifestiert.

Vor langer Zeit hatte der Himmel einen Plan erstellt, dessen Zielsetzung es war, der Menschheit einmal zu ermöglichen, sich wieder mit unseren kosmischen und himmlischen Familien zu vereinen. Diese heilige Verheißung nährt sich nun ihrer Erfüllung. Das einzige Ziel unserer galaktischen Familie ist, behilflich zu sein bei dem, was unsere heiligen Verbündeten geleistet haben, und in großer Freude dabei mitzuhelfen, eure scheinbar endlosen Generationen von ihrer Schuldensklaverei und sinnlos weiterwachsenden Schulden zu befreien. Es müssen sich nun die Gezeiten wenden. Ein neues Reich wird geboren. Viele Dokumente werden zum Gesetz werden und ein neues Regierungswesen ermöglichen. Dies wird das 'Vehikel' für euren Wohlstand und eure Souveränität sein. Wenn dies in die Hand genommen wird, wird die alte Tyrannei abgeschafft, und eine neue Art und Weise, diese Realität zu ordnen, wird 'ins Sein' kommen. Dadurch werden wir in einer neuen Art und Weise leben und viel über uns selbst erfahren!

Wir haben heute wieder unseren wöchentlichen Bericht fortgesetzt. Lasst diesen Bericht aufzeigen, dass eine neue Wirklichkeit anbricht. Ihr werdet einen immensen Wohlstand in Empfang nehmen – und damit einhergehend die Mittel und Wege, eure Träume und Visionen zu verwirklichen. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Website: Planetary Activation Organization
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org










Weltweite Visualisierung für einen Durchbruch - Bitte mache auch mit!






Share |


Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!


Welcome to the PAO Light-Circles


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 20 August 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen