Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, July 15, 2011

SaLuSa, July 15, 2011


Wir möchten euch empfehlen, eurer Presse und anderen Nachrichtenmedien jetzt besondere Aufmerksamkeit zu schenken, denn inmitten ihrer täglichen Ergüsse wird ein Wandel ihrer Herangehensweise spürbar, wodurch die reale Wahrheit allmählich zum Vorschein kommt. Ihr werdet jedoch nach wie vor Umsicht walten lassen, denn eine gewisse Zeit lang werden auch immer noch Halbwahrheiten dabei sein. Was da geschieht, ist die Tatsache, dass die höheren Frequenzen euer Bewusstseinsniveau anheben, und das stärkt eure Entschlusskraft, die Wahrheit herauszubringen. Mutige Seelen, die etwas zu sagen haben, erregen den Zorn der Dunkelmächte, denn diese Seelen stehen aufrecht und sind bereit, sich den Konsequenzen zu stellen. Zwar müssen wir auch deren Karma berücksichtigen, aber wo es uns möglich ist, könnt ihr sicher sein, dass sie unseren Schutz genießen werden. Zuweilen kann es so aussehen, als ob sie mit ihren Versuchen scheitern, die Dinge an die Öffentlichkeit zu bringen, doch oft wird bereits genügend dafür getan, dass die Nachweise über Amtsvergehen und ausgemachte kriminelle Aktivität in den Nachrichten gesendet wird. Es ist bereits zu vieles geschehen, bei dem es den Anschein hatte, dass die Illuminati damit ’ungeschoren’ davonkommen würden. Doch das hat sie sorglos werden lassen, sodass sie sich ’unangetastet’ fühlen mögen, wo sie in Wirklichkeit bloßgestellt werden für das, was sie sind, mit feststehenden Beweisen für ihre Verbrechen. Wir brauchen euch darin, dass ihr weiter nachforscht und ständig dahindrängt, dass die Wahrheit herauskommt, und dabei werdet ihr Unterstützung erfahren, bis die Macht des Volkes so stark ist, dass sie nicht länger ignoriert werden kann.

Natürlich werdet ihr innerhalb des Konstrukts der Dualität auch Situationen erwarten, die jenen Leuten Gelegenheit bieten, andere Leute auszubeuten. Das reicht von geringfügiger Kriminalität bis hin zu hoch organisierten Gangs, die fast unbegrenzte Macht haben. Doch mit dem Anwachsen des LICHTS und dem Erwachen, das da in immer steigendem Maße vor sich geht, werden die dunklen Energie immer weiter verwässert und sind daher nicht mehr so wirksam wie einst. Das verschafft euch, die ihr aus dem LICHT lebt und handelt, größere Gelegenheiten, mit eurer wichtigen Arbeit voranzudrängen, und ihr werdet von anderen Lichtarbeitern aus den unsichtbaren Reichen gestärkt. Zuweilen arrangieren wir Hilfe durch das, was ihr oft als „nützliche Zufälle“ bezeichnet, bei denen ihr wahrscheinlich nicht wisst, dass wir darin involviert waren. Für uns sind das natürlich relativ geringfügige Angelegenheiten, denn im Wesentlichen konzentrieren wir uns auf wichtigere Ereignisse.

Wir können Menschen inspirieren oder Ideen oder Informationen in ihr Unterbewusstsein einpflanzen, und wenn diese dann zum Vorschein kommen, hat es den Anschein, als ob es ihre eigenen Gedanken sind. Aber auch die Dunkelkräfte versuchen, eure Gedanken zu beeinflussen, dies jedoch normalerweise nie direkt, es sei denn, sie haben mit euch persönlich zu tun. Bewusstseinsverändernde Drogen und Gedankenkontrolle werden da benutzt, um Macht über euch zu gewinnen, und nur die Willensstarken können dem widerstehen. Sie benutzen Wege in euer Unterbewusstsein, deren ihr nicht gewahr werdet, und damit werdet ihr programmiert, in einer bestimmten Weise zu denken und zu handeln, die ihren Plänen von Nutzen ist. Die Antwort darauf ist, dass ihr euer Bewusstseinsniveau so schnell wie möglich erhöhen müsst und fest bei euren gewonnenen Erkenntnissen bleibt, damit das LICHT euer Schutz werden kann. Chemtrails sind eher ein Angriff auf eure Gesundheit, aber sie sind auch nicht ohne Wirkung auf euren Verstand. Wie wir kürzlich erwähnt haben, werden sie von uns gereinigt und aufgelöst, sodass sie jetzt nur noch wenig Auswirkung auf euch haben.

Jenseits der Erde existieren größere Mächte als auf der Erde selbst, und sie strahlen ständig LICHT zu euch herab – als Teilmaßnahme für eure Erhöhung. Daran könnt ihr erkennen, dass trotz der Dinge, die die Dunkelmächte auf euch lenken, unsere Antwort dem mehr als gewachsen ist, um die Auswirkungen herabzusetzen. Eines Tages in der Zukunft werden eure Eigenschwingungen ein derart hohes Niveau erreicht haben, dass die niederen Energien absolut keinen Einfluss mehr auf euch haben werden. Eure Körperzellen verändern sich, und wenn sie ihre kristalline Struktur erreicht haben, werdet ihr gewissermaßen unantastbar geworden sein. Dieser Zeitpunkt wird kommen, wenn ihr aufsteigt, und nichts, was mit so etwas wie Krankheit zu tun hätte, wird daran mehr etwas ändern können. Kommt an Bord unserer Raumschiffe, und ihr werdet dort keinen Hinweis auf irgendwelche Doktoren oder Hospitäler finden. Wir haben da zwar Heil-Kammern, doch auf unserer Existenz-Ebene dienen sie lediglich der Ausbalancierung unserer Energien. Seid versichert, dass jeglicher Aspekt eures Lebens umsorgt sein wird, wenn ihr in den höheren Dimensionen lebt. Überall um euch sind dort wunderbare Energien, die euch aufrichten und euch Freude und Glück vermitteln. Um es ein wenig scherzhaft zu sagen: Ihr werdet dort niemals traurige oder deprimierte Weltraum-Wesen antreffen. Unser Leben ist ein kontinuierlicher Ausdruck jener LIEBE, die unser gesamtes Sein durchdringt. Auf der Erde sind eure Gedankengänge mit so vielen Sorgen und Problemen belastet, dass ihr kaum Gelegenheit für gewisse stille Augenblicke findet, die für euch so wichtig sind. Versucht, Momente der Rast zu finden, gerade dann, wenn ihr unter sehr viel Druck steht, denn allein schon die hohen Energien, die ihr in euch aufnehmt, können zu Müdigkeit bei euch führen.

Natürlich wissen wir längst, was ihr braucht, um euch in Vorbereitung auf den Aufstieg endlich erhöhen zu können. Bis dahin werdet ihr allmählich zu einer anderen Person und göttlicher geworden sein und damit wahrhaftig zu einer Wesenheit des LICHTS. All die Veränderungen, die ihr erleben werdet, werden erhebend sein und euch in einen glückseligen Zustand versetzen. Das wird euer wahres ’Ich’ sein, wie es bereits vor Äonen schon einmal war und sich daher gar nicht fremd anfühlen wird. Ihr werdet wie wir sein, und deshalb können wir dann auch als eine Einheit zusammenkommen, und wir werden einander nicht fremd sein. Ihr werdet in euren Status als Meister zurückkehren, mit all der Macht und den Attributen, die damit einhergehen. Wir wissen, dass ihr euch derartige Veränderungen nicht vorstellen könnt, aber sie werden kommen, schnell und heftig, wie ihr sagen würdet. Da gibt es keine Zeit zu verlieren, denn wir sind vollständig auf die dann vor uns liegenden Aufgaben vorbereitet. Sie werden wie mit einer Windbö voller Aktivitäten beginnen, und eine nach der anderen wird rasch aufeinander folgen.

Könnt ihr spüren, wie nah der Zeitpunkt rückt, dass die Dinge sich zuspitzen? Denn einige wesentliche Veränderungen stehen kurz vor ihrer Verwirklichung. Wenn sie starten, wünschen wir uns, dass sie in freiem Fluss und ohne Probleme vonstatten gehen. Wir werden Zeit haben, zu erläutern, was wir tun, aber wir können uns sozusagen nicht allzu lange mit denen aufhalten, die unfähig sind, die Tragweite all dessen zu begreifen. Wir werden Unterrichtsprogramme haben, um sie aufzuklären, und es werden Gelegenheiten gegeben sein, all die Fragen zu beantworten, die da aufkommen können. Unser Plan hat alle möglichen Situationen berücksichtigt, und daher erwarten wir, dass die Dinge glatt und zu jedermanns Zufriedenheit verlaufen. Wie ihr euch entsinnen werdet, sind wir weit davon entfernt, dass derartige Geschehnisse etwas Neues für uns wären, denn wir haben den Prozess des Aufstiegs in der Vergangenheit schon viele Male in die Hand genommen.

Während einer langen Periode haben wir schon so gut wie die meisten Themen behandelt, die eine gewisse Bedeutung für eure unmittelbare Zukunft haben. Ihr solltet daher gut vorbereitet sein auf die noch verbliebene Periode bis zum Ende dieses Zyklus’. Die Mühsal wird bald ein Ende haben; bedenkt jedoch, dass es viele Menschen gibt, die dringend der Zuwendung bedürfen und deshalb unsere erste Zielgruppe bilden. Wir werden uns rasch bewegen, und die massive Größe der Galaktischen Föderation wird ohne Probleme mit Allem fertig werden. Das werden aufregende Zeiten sein, und ihr werdet über unsere Aktivitäten gut informiert sein.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sende euch LIEBE in unser aller Namen, die wir in eure großartige Erhöhung involviert sind.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to subscribe to Mike Quinsey's mailing list and receive his channelings directly, you can do this here (make sure you use the second form, the first is from Nancy Tate).


First Contact Radio

Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 28 Juni 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.