Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, May 19, 2010

SaLuSa, May 19, 2010

Wo immer ihr im Internet nach gechannelten Botschaften sucht, werdet ihr – mit wenigen Ausnahmen – finden, dass sie sehr übereinstimmend darin sind, dass sie betonen, in welch wichtiger Zeitperiode ihr euch jetzt befindet. Und da sind ständige Ermahnungen, euren Fokus auf eure Zukunft zu richten, und die Versicherung, dass die Endzeit der Dualität so gut wie bei euch ist. Ob sie sich nun in gewissen Details unterscheiden oder nicht, bleibt doch die Tatsache, dass ihre Anhänger sich weiterentwickeln werden und nützliche Veränderungen erleben. Es gibt viele Wege, die zur Erfüllung führen, und es wird jede Anstrengung unternommen, so viele Seelen wie möglich aufzuwecken hinsichtlich ihrer Chance, aufzusteigen. Ihr müsst dem schon Glauben schenken, dass das Betonen dieser Tatsache die Bestätigung dessen ist, wie entscheidend diese Periode für euch ist!

Dass ihr euch in die höheren Dimensionen hineinbewegt, ist der natürlichste Schritt den ihr vollziehen könnt, denn ihr seid eigentlich großartige Wesenheiten, die nun wieder aus ihrem selbst auferlegten Schlummer erwachen, der nötig war, damit ihr die Dualität vollständig erfahrt. Eure Zeit in diesem derzeitigen Zyklus ist so gut wie vollendet, und es liegt nur an euch, euer wahres Selbst anzuerkennen als eine Wesenheit, die alles Potential hat, göttlich zu werden. Wenn sich dies wie eine unmögliche Idee anhört, bedenkt, dass ihr bereits „Gottesfunken“ gewesen seid, als ihr euch zum ersten Mal entschieden hattet, euch aus den Lichtreichen hinab in die niederen Dimensionen zu begeben.

Ihr könntet wahrlich sagen, dass keine Erfahrung ausgespart wurde, um euch hinsichtlich der Wahrheit aufzuwecken. Alle, die euch auf eurer Reise unterstützen, sind Höhere Wesenheiten, die euch aus purer LIEBE dienen und nicht nach Lohn oder Anerkennung für ihre Arbeit trachten. Wenn ihr gewisses erweitertes Bewusstseinsniveau erreicht habt, ist e seine pure Freude, Anderen zu dienen, und wenn e seine Belohnung gibt, dann liegt sie in der Befriedigung, anderen Seelen auf ihrer Reise behilflich zu sein. Auf der Erde habt ihr den Kontakt zu eurem Höheren Selbst weitgehend verloren, aber wenn ihr diese Verbindung wiederaufnehmt, werdet ihr euer wahres Potential begreifen.

Während vieler Lebenszeiten habt ihr ein Ego aufgebaut, das euch angetrieben hat, aber es basierte auf einem selbst, dass sich fast ausschließlich auf die eigenen Bedürfnisse konzentriert hatte. Eure Herausforderung war, eure Bewusstseins-Ebenen für das Einssein von Allem zu öffnen, und für die unveränderliche Verbindung, die dies mit euch hat. Als Bestandteil dieses Einsseins lernt ihr, dass alles was ihr tut, auch alles Andere beeinflusst, und dass ihr eine Verantwortung habt, euch selbst in Harmonie und Gleichklang mit allem Leben zu bringen. Wenn genügend unter euch dies tun können, seid ihr förderlich darin, einander aufzurichten und höher zu erheben. Eure höheren Energien helfen auch, die Macht des LICHTS überall auf der Erde zu steigern, und das ist eine weitere Möglichkeit, mit der ihr dienen könnt.

Wie ihr wohl deutlich verstehen könnt, seid ihr alle hier, um durch Erfahrung zu lernen, und da läuft euch nichts zufällig über den Weg. Die Lebenspläne sind abgestimmt, bevor ihr euren irdischen Körper betratet, und eure Geistführer werden alles tun, was in ihrer Macht steht, um dafür zu sorgen, dass ihr eure Inkarnation erfolgreich zum Abschluss bringt. Natürlich ist der freie Wille weiterhin euer Recht, aber würdet ihr eure Fortschritte wirklich zurückstellen wollen, wenn ihr wüsstet, wie wichtig diese für eure Zukunft sind?! Natürlich sind eure Lebenspläne mit denen anderer Seelen verflochten, und gemeinsam spielt ihr eure Rollen, um einander zu helfen, vorwärts zu kommen. Aus diesem Sachverhalt mögt ihr nun schließen, dass niemand für seine Erfahrungen verantwortlich ist, und korrekt betrachtet ist dies ein kollektiver Beschluss von euch allen. Könnt ihr somit erkennen, warum der spirituelle Ratschlag so bedeutsam ist, dass ihr kein Urteil über Andere erheben sollt?! Es stimmt zwar, dass menschliche Gesetze genau das Gegenteil tun, aber auf eurer derzeitigen Erfahrungs-Ebene innerhalb der Dualität ist zu verstehen, dass die Menschen sich auf diese Weise schützen müssen.

Wenn ihr in die geistige Ebene zurückkehrt, werden eure Taten anders gesehen, und es ist euer Beitrag, der für eure eigene Erfahrung wichtig ist, auch wenn ihr die Gründe hinter den Handlungen anderer Selen versteht. Ihr macht das Leben kompliziert durch eure egoistischen Forderungen Anderen gegenüber, und das ist oft die Uhrsache von Differenzen zwischen euch. Niemand ist „größer“ oder „geringer“ in den Augen Gottes, aber es fordert euch viel ab, diese Verständnis-Ebene schon jetzt zu erreichen. Wenn ihr aber erst einmal anfangt, diese Wahrheit zu akzeptieren und eine freundlichere Sicht anderer Seelen anzunehmen, ungeachtet ihrer äußeren Erscheinung und ihrer Handlungsweise, werdet ihr zu den Veränderungen beitragen, die jedermann erhöht. Es ist diese Sichtweise, die Andere in einem anderen „Licht“ sieht, die euch für das große „Spiel“ wach macht, das auf der Erde vor sich geht. Bedenkt, dass ihr höchstwahrscheinlich bereits hunderte von Lebenszeiten in allen möglichen Rollen und Situationen hinter euch habt. Sie alle wurden sorgfältig geplant, um euch die geeigneten Erfahrungen zu vermitteln, die für eure Weiterentwicklung förderlich sind. Es gibt da keine Erfahrung, die nur willkürlich oder zufälliges Geschehen wäre, und ganz gewiss ist jede unter ihnen ein wichtiger Schritt auf eurem Weg.

Setzt euch zuweilen und entspannt euch in einen meditativen Zustand hinein, und erlaubt eurem Geist, sich mit möglichen vergangenen Lebenszeiten zu beschäftigen, und da werdet ihr sehr wahrscheinlich einen starken Eindruck von einer der Lebenszeiten gewinnen, die eurer jetzigen Lebenszeit am ähnlichsten ist. Dann werdet ihr tatsächliche Erinnerungsblitze erleben und für einen Moment noch einmal in der Vergangenheit sein. Manche, die in dieser Hinsicht Erfahrung haben, können zudem ihren physischen Körper verlassen und Beobachter eines früheren Lebens werden. Ihr besitzt eine natürliche Neugier, was eure Vergangenheit betrifft, aber diese bleibt euch normalerweise verborgen, damit ihr von eurem gegenwärtigen Leben nicht abgelenkt werdet. Ihr Lieben, könnt ihr euch das Ausmaß an Planung vorstellen, die einer jeden eurer Lebenszeiten vorausgeht, und ist ist es nicht so etwas wie ein Wunder, dass ihr euch untereinander vermischt und doch Jeder seine Rolle erfolgreich spielt?! Je mehr ihr das Leben in dieser Weise akzeptieren könnt, desto leichter werdet ihr fähig sein, euch von all dem Getümmel und Chaos zu distanzieren, im Wissen, dass all das eine vorübergehende Phase ist.

Wir wissen, dass sehr viele unter euch der alten Verfahrenswege und des Ausmaßes des Drucks, unter dem ihr in eurem Überlebensbemühen leidet, müde sind. So ist es schön für uns, euch darüber informieren zu können, dass derartige Erfahrungen sich nun ihrem Ende nähern. Die Hilfe, die wir euch anbieten, wird immer dringender benötigt, da sich immer mehr Probleme anhäufen. Der die undichte Ölbohrstelle im Golf von Mexiko erweist sich als monumentale Katastrophe, und das ist nur ein drängendes Problem, das eine Umweltbedrohung darstellt. Wetter- Veränderungen werden zu einem weiteren alljährlichen Problem, und die Nahrungskette leidet folglich darunter. Es sind Veränderungen im Finanzwesen notwendig, um die Wahrscheinlichkeit eines riesigen Kollaps zu vermeiden, und in all diesen Fällen können wir euch Anleitung geben und helfen, Lösungen zu finden.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und die Galaktische Föderation ist darauf eingestellt, euch mi taller Hilfe zu versorgen, die ihr benötigt, und das nicht nur bei den Problemen, über die wir hier gerade gesprochen haben. Es existiert sei langem ein Plan, euch und die Erde zu restaurieren – in Vorbereitung auf den Aufstieg. Wir warten auf eure offizielle Akzeptanz und eure Einladung, uns mit euch zu treffen, und das kann wirklich nicht mehr viel länger beiseite gedrängt werden, denn wir alle müssen jetzt in die Startphase kommen!

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 22 Juli 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.