Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, June 1, 2011

SaLuSa, June 1, 2011

Wie ihr bereits wisst, sind im ’Mittleren’ (Nahen) Osten Veränderungen im Gange, und die Willenskraft und Absicht der Bevölkerung, ihre Ziele zu erreichen, wird sie zum Erfolg führen. Auch im Westen sind diese Energien aktiv und beginnen, die Bevölkerung dahinzubewegen, auf Veränderungen dahingehend zu bestehen, die durch die Bankenkrise verursachte Verschandelung ihres Lebens zu beseitigen. Diese Energien breiten sich weiter aus im so genannten ’Schneeballeffekt’, und wenn erst einmal eine bestimmte Intensität dieser Schubkraft erreicht ist, wird es kein Halten mehr geben, was den Ausgang der Dinge betrifft. Ihr werdet den Beginn einer neuen Ära erleben, die euch auf jenen Pfad treiben wird, der nut noch in den Aufstieg führen kann. Dieses Geschehen hat sich seit langem vorbereitet, und es ist nur noch sehr wenig erforderlich, um es vollständig auf den Weg zu bringen. Wir werden dabei unsere Hand im Spiel haben, denn ihr habt uns zu Hilfe gerufen. Wir können uns zwar nicht immer genau so verhalten, wie ihr euch das wünscht, aber im gegenwärtigen Fall kann es als Bestandteil unserer Planungen betrachtet werden. Es wird viel Arbeit dafür getan, die Dinge zum Abschluss zu bringen, und wie üblich liegt unser Haupt-Augenmerk auf den Enthüllungen.

Obgleich einige der Dunkelmächte sich unserer Aufforderung, ihre Aktivitäten zu stoppen, immer noch hartnäckig widersetzen, beginnen andere unter ihnen doch inzwischen die Niederlage zu erkennen, der sie sich gegenübersehen, und sie werden allmählich kleinlauter. Unsere Hauptsorge gilt dem Ziel, sie dazu zu bringen, uns endlich aus dem Weg zu gehen, damit unsere Verbündeten vorwärts drängen können mit der Neuorganisation und Einführung einer neuen Politik. Jede Woche, die jetzt verstreicht, ist sehr wichtig, denn im Zuge der einströmenden Energien kommt zunehmend auch immer mehr Hilfe von außen. Der Juni ist ein besonders guter Monat, und allmählich werden auch immer mehr unter euch eine Erhöhung ihres Bewusstseins registrieren. Als Konsequenz wird immer mehr Energie verankert, und das ist auch für die allgemeine Bevölkerung von Nutzen. Es besteht kein Zweifel, dass jetzt immer mehr Seelen sich rühren und aufwachen – hin zum LICHT, das den Planeten durchdringt. Diese Veränderungen werden für euch auch in der Hinsicht von Nutzen sein, dass sie die Notwendigkeit dramatischerer physischer Veränderungen mildern. In dieser Hinsicht ist schon vieles in seinem Potential reduziert, was sonst zu chaotischen Resultaten hätte führen können.

Vergesst nie, ihr Lieben, dass ihr den Schlüssel zu vielem in der Hand haltet, was noch geschehen muss, da ihr weiterhin eure Vision darüber projiziert, wie sich die Zukunft auswirken wird. Bemüht euch weiterhin darum, die Ereignisse moderater als ursprünglich erwartet zu sehen; dann werdet ihr überrascht sein, wie viel Einfluss und Macht ihr habt. Ergießt euer LICHT über die Erde, besonders an Brennpunkten, und umgebt jene Leute mit LICHT, die immer noch heimliche Operationen gegen die Bevölkerung anzetteln möchten. Das wird Auswirkungen haben, auch wenn diese geringfügig sein sollten, denn ihr könnt dadurch die Richtung ändern, in die die Erde bisher gegangen ist. Während all dies geschieht, werden wir unser ’Bisschen’ dazu beitragen, Situationen herbeizuführen, die uns mehr in den Blick der Öffentlichkeit rücken. Wir arbeiten weiterhin hart daran, Frieden in alle Gegenden der Welt zu bringen, indem wir unsere Verbündeten schützen und Einfluss auf jene Leute ausüben, die diese Sache unterstützen. Tatsächlich arbeiten jetzt immer mehr Gruppen auf dieses Ziel hin. Dennoch benötigen wir die Rückendeckung eurer Staatsführer, und viele unter ihnen geben jetzt unseren Zielsetzungen bereits ihre Zustimmung. Sie wissen, dass eure Zivilisation sich nicht weiterentwickeln kann, solange nicht vollständiger Frieden hergestellt ist. Daher spielen wir unseren Part darin, jede Eskalation der gegenwärtig angestifteten „Plänkeleien” zu verhindern.

Wenn ihr doch nur spüren könntet, wie es ist, wirklichen Frieden zu erleben – mit der ihn begleitenden Energie; dann würdet ihr ein Ende aller Feindseligkeiten und all der Dinge fordern, die diese Kriegstreiberei begünstigt haben. In seltenen Augenblicken mögt ihr das wohl erleben, aber wir sprechen hier von einem permanenten Zustand. Da würden die Völker in LICHT und LIEBE zusammenfinden, und die Furcht, die sich in den Korridoren der Macht ausgebreitet hat, würde verschwinden. Vertrauen und Ehrlichkeit würden als Selbstverständlichkeit erachtet werden, denn es gäbe keinen Grund mehr, sich anders zu verhalten. Wir können euch sagen, dass dieser idyllische Zustand das sein wird, dessen ihr euch in der unmittelbaren Zukunft erfreuen könnt; aber ihr müsst jetzt mithelfen, ihn zu manifestieren, indem ihr ihn bereits in eurem eigenen Leben praktiziert.

Eure Medien unterstützen viel negative Haltung durch Fokussierung auf Konflikte und zwischenmenschliche Konfrontationen. Militärische Tötungsmaschinen werden als ’Entertainment’ auch in Spielformaten verkauft, deren Zielgruppe junge Menschen sind, deren Psyche sich noch nicht gefestigt hat. Sie narkotisieren ihre Sinne und Gefühle, sodass sie diesen Zustand als normal betrachten, der ihr Gespür für Liebe und Mitgefühl für Andere herabsetzt. Krieg ist alles andere als ein Spaß, und die Realität kann an all denen abgelesen werden, die im Kriegsdienst mental geschädigt und destabilisiert wurden. Erkennt ihr, wie ihr da zu fühllosen und mitleidlosen Wesen gemacht werden sollt? Wir können euch nur bitten, euch noch einmal genau vor Augen zu führen, was ihr da zu eurer ’Unterhaltung’ (Entertainment) treibt, und euch stattdessen Vergnügungen zuzuwenden, die euch aufrichten und erhöhen. Sonst wird euer Verstand derart verdreht, verzerrt und unausgeglichen, dass ihr euer wahres Selbst nicht mehr erkennt.

Dies sind jetzt Zeiten der Selbstprüfung und der Notwenigkeit, zu einer Entscheidung darüber zu kommen, was ihr wirklich sein wollt. Die Chance, aufzusteigen, wird euch in jene friedvollen Bereiche heben, die von äußerster Schönheit sind, und in denen ein Frieden herrscht, der nicht seinesgleichen kennt. Wenn es das ist, was ihr euch wünscht, brecht auf, heraus aus eurer alten Geisteshaltung, die ein Resultat der Indoktrination der Dunkelkräfte ist. Akzeptiert nicht deren angstbesetzte Äußerungen und Handlungen, die euch zur Unterwerfung einschüchtern sollen. In Wirklichkeit müsst ihr euch vor nichts fürchten außer vor der Angst selbst; so beschreitet aufrechten Ganges den Pfad des LICHTS und beachtet um euch nichts anderes als Güte und Tugend. Wenn ihr euch darauf fokussiert, werdet ihr eure Eigenfrequenz und die der Mutter Erde dadurch erhöhen und folglich mithelfen, den Aufstieg herbeizuführen. Macht es zu eurem Ziel, dieses Bewusstseinsniveau beizubehalten, dann werdet ihr damit sehr viel Gutes bewirken, auch wenn ihr dessen kaum gewahr werdet. Vertraut darauf, dass Alles gut und im Einklang mit dem Göttlichen Plan sein wird, denn dieser wird sicherstellen, dass ihr die Endzeit vollständig auf den Aufstieg vorbereitet erreichen werdet.

Ich bin SaLuSa from Sirius, und wenn wir sagen: „Ihr seid unsere Brüder und Schwestern“, ist darin mehr Wahrheit enthalten, als viele unter euch glauben mögen. Wir waren euch seit Äonen nahe, um euch herauszuhelfen aus eurer bescheidenen Existenz, die euch als Homo Sapiens in der Vergangenheit beschieden war. Einige (negativ gesonnene) Außerirdische haben versucht, euch zu unterdrücken, doch wir sind eingeschritten, um euch in eurer Evolution weiterzuhelfen, und Viele unter euch stehen nun bereit, die abschließenden Schritte zu wagen, um zu vollständig bewussten Wesen zu werden. Das haben wir nicht alleine getan, denn auch andere Zivilisationen in der Galaktischen Föderation haben dabei ihren Part gespielt. Ihr habt jetzt einen Körper, der geeignet ist, physische Veränderungen zu akzeptieren, die euch, vollständig erneuert, in die höheren Frequenzen bringen können. Wir können sagen: Ihr seid in der Tat ein feines Musterbeispiel für eine menschliche Existenzform, die ihren Wert durch viele Lebenszeiten hindurch unter Beweis gestellt hat.

Danke, SaLuSa,
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.


First Contact Radio

Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 25 Juni 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.