Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, January 7, 2011

SaLuSa, January 7, 2011

Wir sehen, dass ihr euch in unterschiedlichen Stadien des Begreifens und der Vorbereitung auf den Wandel befindet. Euer Zugang zu dieser Thematik hat viel mit euren persönlichen Überzeugungen zu tun – sowie mit dem, was ihr tatsächlich geschehen sehen wollt. Vieles davon ist ein Ergebnis eurer Selbstprogrammierung und unterbewusster Erinnerungen an frühere Lebenszeiten. Was einen Unterschied bewirken wird und euch befähigen wird, eine aufgeklärte (’erleuchtete’) Entscheidung darüber zu treffen, welchen Weg ihr einschlagen wollt, hängt davon ab, ob ihr euch einen offenen Geist bewahrt habt. Sicher ist, dass jede Seele, die gegenwärtig physisch inkarniert ist, bei unterschiedlichen Gelegenheiten schon mit der Wahrheit über die Menschheit und deren göttliche Bestimmung konfrontiert worden ist. Manche werden dies ignorieren wollen und lieber ihrer eigenen Denkweise folgen, die so stark die Oberhand gewonnen hat, dass wenig Spielraum für etwas Anderes bleibt. Wir wollen damit nicht unbedingt sagen, dass diese Herangehensweise falsch sei, denn ihr selbst seid es, die über die Richtung bestimmen, der sie folgen wollen. Es wird jedoch etwas einfacher werden, wenn ihr das, was euch präsentiert wird, mit einbezieht. Räumt die Tatsache ein, dass ihr euch möglicherweise irren könnt, was die Wahrheit betrifft, und wenn ihr nun offensichtlich auf sie hingewiesen werdet, wird es dann einfacher sein, sie in eure Vorstellungen zu integrieren.

Gewiss ist auch, dass Alle mit der Zeit zu der Erkenntnis gelangen werden, dass der Gott, den ihr verehrt, Ein und Derselbe ist (= unabhängig davon, welchen „Namen“ ihr ihm gebt). Namen sind bedeutungslos, und auch die antike Geschichte muss mit gewissen Vorbehalten gelesen werden, denn sie geht zurück bis in Zeiten, wo zunächst alles nur mündlich überliefert wurde. Deshalb könnt ihr da nicht alles wörtlich nehmen, denn nach so vielen Jahren schleichen sich Ungenauigkeiten ein, nicht zuletzt durch die vielen Übersetzungen von einer Sprache in die nächste. Diskussion wird daher zum notwendigen und gesunden Weg, scharfsichtig und fähig zu bleiben, die echte Botschaft dahinter zu erkennen. In diesem Zusammenhang müssen wir die falschen „Götter“ erwähnen, die vor etwa 5000 auf der Erde lebten und die dafür verantwortlich waren, dass die Menschheit irregeführt und glauben gemacht wurde, dass jeweils Andersdenkende „Feinde“ angeblich seien, die man töten müsse. Diese Einstellung gibt es auch heutzutage immer noch, doch bei Überprüfung und im Hinblick auf höhere Lehren, die ihr seit vielen Jahrhunderten in euch aufnehmen konntet, sind wir überzeugt, dass allmählich begriffen werden wird, dass der Eine Gott Allmächtig und absolute LIEBE ist. Und der ist an keine Religion gebunden sondern ausnahmslos allen Seelen gegeben. Das ist ein Punkt, den es zu reflektieren gilt, denn wenn ihr aufsteigen wollt, ist in den höheren Dimensionen kein Platz für Anderes als einzig und allein Allumfassende LIEBE.

Wir haben euch oft gesagt, dass ihr nicht viel benötigt, um aufsteigen zu können, denn wenn euer Herz einfach die Fähigkeit erlangt, alle Seelen lieben zu können, wird alles Andere sich von selbst entwickeln. Ihr seid Gottes-Funken, und was wolltet ihr von euch als Söhne und Töchter Gottes auch Anderes erwarten?! Die Erde hat euch lange und weit getragen, und da die Dualität nun endet, werdet ihr die letzten noch verbliebenen niederen Schwingungen abschütteln, damit ihr zu strahlenden Wesenheiten des LICHTS werdet. Ihr beginnt zu erkennen, dass vieles von dem, was ihr mit der Zeit als ’real’ akzeptiert hattet, in Wirklichkeit nur von euch selbst geschaffen wurde und eine Illusion ist. Eure Zivilisation hat jetzt den Punkt erreicht, wo man euch über Dualität nur noch wenig beibringen muss. Diejenigen, die sich immer noch nicht aus den kontrollierenden Methoden des alten Paradigmas herauslösen mögen, habend ausreichend Möglichkeit, sich ihrer eigenen Wahl gemäß (in eigenem Schritt-Tempo) weiterzuentwickeln. Das ist das Privileg, das euch vom Höchsten Schöpfer im Einklang mit dem euch gewährten freien Willen zugestanden wird.

Bald werden die Zeiten eintreten, in denen wir all die Probleme behandeln werden, die ihr euch selbst geschaffen habt, und dann werden wir euch in die abschließenden Tage dieses Zyklus führen. Da wird es manchmal hektisch werden, aber unsere Präsenz ist eure Zusicherung, dass ihr nicht alleingelassen „in eurem eigenen Saft kochen“ müsst, wie ihr zu sagen geneigt seid. Wir sind liebende Seelen, die sich mit unbegrenzter Liebe zur Verfügung stellen, und wir würden euch gerne das volle Ausmaß des Dienstes deutlich machen, den an euch zu leisten wir hier sind. Wenn wir mit euch zusammenkommen, wird dies schon eine Menge bewirken, die Zweifel zu beseitigen, die ihr noch hegen mögt, und wir freuen uns darauf, dass ihr uns an unseren Taten werdet messen und beurteilen können. Vergesst die uralten Comic-Darstellungen darüber, was und wie ‘Aliens’ angeblich sein und aussehen sollen, denn wir sind in manchen Fällen in jeder Hinsicht so menschlich – auch im Aussehen – wie ihr. Und es ist nicht so, dass man uns nicht schon gesehen hätte, denn viele Zivilisationen unserer Föderation haben gewisse Einzelpersonen während deren Lebenszeit bereits viele Jahre lang kontaktiert.

Wenn auch erst wenige Tage seit eurem Neujahrsbeginn verstrichen sind, hört ihr doch bereits von so manchen Aktivitäten, die nicht unbedingt das sind, was ihr euch wünschen würdet. Denn wie wir schon sagten, operieren auch die Dunkelkräfte anhand des Gesetzes des Freien Willens; aber das LICHT hat die ’Waagschale’ jetzt zu seinen Gunsten beeinflusst und weist jetzt in Richtung ’Heimat’. Die Dunkelwesen bleiben ihrerseits hartnäckig bei ihrem Wunsch, so weiterzumachen wie bisher, obwohl sie wissen, dass dies ihr Untergang sein wird. Es kommt ein Punkt, wo sie zulassen müssen, dass das LICHT als dominante Kraft die Macht übernimmt, und mithilfe unserer Verbündeter drängen wir hart vorwärts, den Widerstand der Dunkelwesen zu brechen. So stehen euch einige Überraschungen bevor, die möglicherweise ’ohne Vorwarnung’ kommen. Aber Viele unter euch, die sich auf dem Laufenden halten über das, was überall auf der Welt geschieht, gewinnen daraus dennoch Anhaltspunkte für kommende Ereignisse.

Habt keine Angst, ihr Lieben! Wurde euch nicht gesagt, dass der Sieg bereits euch gehört?! Gewährt einem gewissen Zeitablauf Raum, in dem die Dinge sich auf und außerhalb der Erde manifestieren müssen, dann werdet ihr mit freudigen Schritten und glücklichen Herzens weiter vorangehen können. Das Beste kommt erst noch, und wir haben die Antworten auf den finanziellen Kollaps, der da bei euch in der Luft liegt. Nach all den Mühen, die ihr durchzustehen hattet oder die euch noch bevorstehen, wird die Süße des Erfolgs kommen. Deshalb bitten wir euch, heiter und zuversichtlich zu bleiben, ungeachtet des äußeren Geschehens, denn euch steht der Wandel bevor. Bewahrt noch ein wenig eure Geduld, denn ihr habt alles zu gewinnen und effektiv wenig zu verlieren. Der Plan für euch und eure Bestimmung ist fehlerlos und wird euch mit allem Notwendigen versorgen, was ihr benötigt, um festen Schrittes den Weg des Aufstiegs beschreiten zu können.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sage euch, dass die Galaktische Föderation eine gewaltige Kraft für das Gute ist, und wir werden nicht zulassen, dass man euch noch länger übervorteilt. Es mag da zwar noch einige Raufereien geben, aber wir werden mit Sicherheit alle Pläne verhindern, die der Erde noch weiteren Schaden zufügen würden, denn sie hat euch Äonen lang auf ihrem Rücken getragen, und so wie ihr bereitet auch sie sich auf den Aufstieg vor. Wie wir schon oft erwähnten, wird ein derart Universelles Ereignis riesige Ausmaße annehmen. Ihr würdet Schwierigkeiten damit haben, all das zu begreifen, was dies mit sich bringt, aber da sind jene großartigen Wesenheiten, die die Macht haben, ein ganzes Universum in eine höhere Dimension zu bewegen. Die Zentral-Sonne treibt dieses gesamte Universum an, und ihre Energien wandeln jede Art von Materie um, sodass sich der Aufstieg im Einklang mit dem Schöpfer-Plan vollziehen kann.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 26 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.